Sparcard

Sparkarte

Die SparCard direct - die Alternative zum Sparbuch. Für weitere Informationen zur VR-SparCard wenden Sie sich bitte an Ihre Raiffeisenbank eG. Ohne Bonitätsnachweis ist die SparCard der Deutschen Bank kostenlos. Für weitere Informationen zur VR-SparCard wenden Sie sich bitte an Ihre VR-Bank Memmingen eG. Dieser Leitfaden zeigt, wie eine Sparkarte funktioniert, welche Vorteile sie bietet und welche Zinssätze derzeit damit erzielt werden können.

Postbankkarte - Weniger kostenlose Abhebungen - Nachricht

Bei der Postbank verschlechtern sich die Konditionen für ihre Sparkarte. Doch das Kunststoff-Sparbuch ist nach wie vor eine gute Ergänzung zum Reisebudget. Bereits seit dem 1. Januar 2017 können die Reisenden mit der Postbank Sparcard an Auslandsautomaten mit dem Pluszeichen weniger oft als bisher gebührenfrei Geld abheben: nur noch vier Mal pro Jahr statt zehn Mal pro Jahr. Auszahlungen an allen Postbank Geldautomaten in Deutschland sind nach wie vor kostenfrei.

Wenn Sie mehrmals im Jahr im Jahr in den Auslandsurlaub fahren, sollten Sie den Gebrauch der Postbank Sparcard präziser einplanen. Wenn er die fremden Automaten öfter benutzen möchte, wäre eine Karte eine Möglichkeit, Geld ohne Auszahlungsgebühr zu bekommen. Die Barclaycard New Visa ermöglicht Ihnen zudem einen kostenlosen Bargeldbezug innerhalb der Kreditlimite.

Die Postbank Sparcard ist ein Sparbuch im Kreditkartenformat. Allerdings verzinst sie zur Zeit nur 0,01% des Guthabens (Stand: Juli 2017). Tipp: Trotz der begrenzten kostenlosen Abhebungen ist die Postbank Sparcard weiterhin eine sinnvolle Ergänzung zum Reisefonds. Begründung: Die Kreditkarte ermöglicht eine kostengünstige Bargeldbeschaffung im Inland, wenn keine Kartenzahlungen möglich sind.

Es wird keine Fremdwährungsgebühr erhoben.

Sparkarte - Raiffeisenbank eG

Bei einer Freistellungsbestellung bleibt Ihr Kapitalertrag bis zur Summe der Sparpauschale, d.h. EUR 801 für Einzelpersonen und EUR 1.602 für gemeinschaftlich veranlagte Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, weiterhin unversteuert. Für den Erhalt dieser Steuerfreiheit müssen Sie der RZB einen Befreiungsauftrag ausstellen. Verfügt die Hausbank nicht über einen Befreiungsauftrag, muss sie vom Gesetzgeber 25-prozentige Quellensteuer zuzüglich des Solidaritätszuschlags und ggf. Kirchensteuern auf alle Kapitaleinkünfte an das Finanzamt abtreten.

Die Sparbeträge können auch auf mehrere Bankkonten und Finanzanlagen bei unterschiedlichen Banken umgelegt werden. Wenn sich die Depots oder Anlagen auf mehrere Institutionen verteilen, müssen Sie jedem dieser Institutionen separate Befreiungsanweisungen ausstellen. Der Gesamtbetrag aller erlassenen Freistellungsverfügungen ist auf die maximale Sparerpauschale beschränkt (siehe oben). Falls Ihr Verdienst unter der Einkommenssteuergrenze ist, müssen Sie keine Steuern auf Kapitaleinkünfte zahlen.

Um zu verhindern, dass die Investmentbank die Steuern zahlt, müssen Sie eine so genannte NV-Bescheinigung - auch NV-Bescheinigung oder NV-Bescheinigung genannte NV-Bescheinigung - einreichen. Bei einer NV-Bescheinigung ist die Steuerfreiheit nicht auf die oben genannte Sparerpauschale beschränkt.

Mehr zum Thema