Annuitätendarlehen Vorzeitig Zurückzahlen

Tilgungsdarlehen Vorzeitige Rückzahlung

Bei vorzeitiger Rückzahlung des Darlehens mit zusätzlichen Tilgungen handelt es sich um eine Sondertilgung außerhalb des vorgegebenen Zeitplans. Wie kann ich mein Immobiliendarlehen kündigen und vorzeitig zurückzahlen? Das Darlehen wird am Ende der Laufzeit in einer Summe an die Bank zurückgezahlt. Als Kreditnehmer können Sie Ihr Immobiliendarlehen jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzahlen. Ja, Sie können Ihr Darlehen jederzeit vorzeitig zurückzahlen.

Annuitätenkredite - der klassische Hypothekarkredit

Oft wird ein großer Teil der Ausgaben durch ein Kreditvolumen abgedeckt, das über einen bestimmten Zeithorizont amortisiert werden muss. Die Besonderheit des Annuitätenkredits besteht darin, dass der Darlehensbetrag in Monatsraten zu einem konstanten Zins über einen festen Zeithorizont (z.B. 5, 10, 15 oder 20 Jahre) getilgt wird.

Das Annuitätendarlehen wird daher auch als festverzinsliches Darlehen bezeichnet. Der Monatsbetrag ist über den gesamten vereinbarten Zeitraum hinweg gleichbleibend und besteht aus Rückzahlung und Aufzinsung. Wenn Sie sich für einen dementsprechend langfristigen Festzinssatz entscheiden, können Sie die Monatsraten und damit Ihre finanziellen Belastungen aufgrund des derzeit tiefen Zinsniveaus langfristig niedrig halten.

Der kontinuierliche Abbau der Restschulden reduziert jedoch den Anteil der Zinsen an den Teilzahlungen. Das Annuitätendarlehen gibt Ihnen Sicherheit bei der Planung, da Sie vor unvorhergesehenen Änderungen, wie z.B. Zinssteigerungen, abgesichert sind. Auf der anderen Seite ist zu berücksichtigen, dass die festen Zinssätze in dieser Kreditart starr sind: Ändern sich die Zinssätze der Banken, kann das Kredit nicht wie bei einem Tilgungskredit an geänderte Bedingungen angepaßt werden.

Bei sinkenden Zinssätzen kommt die Hausbank in den Genuss der erhöhten Festzinssätze aus Ihrem Kredit, bei einem Anstieg der Bankzinssätze über den festgelegten Zinsgewinn. Eine Rückzahlung von mind. 2% sollte so erfolgen, dass die Laufzeiten nicht zu lang werden und die Höhe der Darlehenszinsen nicht zu hoch wird. Die verbleibende Schuld nimmt umso rascher ab, je größer die Rückzahlung ist, auf deren Grundlage die Verzinsung berechnet wird.

Annuitätendarlehen mit Zinsbindung haben jedoch den Vorteil, dass sie in der Regel nicht vorzeitig getilgt werden können (bei relativ kurzen Zinsbindungen von 5-10 Jahren). Das Annuitätendarlehen wird wie nachfolgend beschrieben berechnet: Für die Ermittlung der Rente, eines Jahreszinses (lat. Jahreszins = Jahr), benötigt man Angaben über die Darlehenshöhe, den Zins und die vorgesehene Dauer.

Sofern Sie sich nicht für ein Vollrückzahlungsdarlehen entschieden haben, bei dem das Kreditvolumen über die gesamte Dauer getilgt wird, sollten Sie eine Anschluss- oder Anschlussfinanzierung rechtzeitig vor Ablauf der Zinsbindung vereinbaren.

Mehr zum Thema