Silber Anlage

Die Silberpflanze

Doch wer investiert, sollte immer bedenken, dass diese Investition alles andere als risikofrei ist. Worauf muss ich in dieser Anlageklasse achten? Guten Tag allerseits, ich wollte Sie fragen, wie mein Geld momentan am besten in Silber investiert ist? Das Silberinvestment gilt aufgrund der Aussicht auf hohe Renditen als attraktives Investment für Investoren. Unter den Edelmetallen gilt Silber als Hidden Champion.

Silber-Investitionen können sich lohnen

Die Feinde des Guten: Die Feinde des Silbers: die des Goldes. Der Zauber des Goldes kann selbst von den schönsten Silberprodukten kaum erzielt werden - deshalb gibt es auch im Bereich des Sports für die Zweitenplatzierten nur Silber während Der Gold-umhängen kann es sein Der Zauber des Goldes kann selbst von den schönsten Silberprodukten kaum erzielt werden - deshalb gibt es auch im Bereich des Sports die Zweitplatzierten nur Silber (auch wenn es meist nicht echtfrei ist). Dies ist den Edelmetallbörsen und Investoren nicht entgehen und hat dazu geführt, dass die Silberunze heute deutlich weniger als die Goldunze kosten wird.

Falls Sie wissen möchten, wie viel teures oder billiges Silber derzeit im Handel ist, können Sie hier einen Hinweis auf die derzeitigen Silberpreise nachlesen. Eine interessante Besonderheit zum Silber: Im Hochmittelalter wurden in Schwaz (Tirol) nahezu 80% des Weltsilberabbaus entdeckt. Dieses Bergwerk wurde jedoch bereits längst - heute fördert man Silber in deutlich höheren Stückzahlen in Südamerika, Australien, Kanada, den USA, China, Russland usw. - herunter.

Nicht nur in Silberblöcken und in der Art von Silberblöcken ist Silber zu finden. Silber ist auch in der Schmuckbranche nach wie vor weit verbreitet. Die Silberbestecke und Silbergeschirre sind aus Küche "besseren" Haushalten bekannt - nur die Reinigung dieser Gerätschaft war schon immer unpopulärer. Aber auch die Medizintechnik sowie die Branche braucht für so manches Erzeugnis noch Silber.

Dennoch war Silber immer stärker von Goldmetallen (in Bezug auf Investitionen) und anderen Metallarten (in Bezug auf die gewerbliche Nutzung) verdrängt und war über mehrere Dekaden vollständig aus allen Investorenportfolios verschollen. Folgerichtig kam es zu einem stagnierenden oder sinkenden Silberabbau - und einem stagnierenden oder sinkenden Preis. Mit Silber als Investition? Trotzdem kann man mit Silber von Zeit zu Zeit gute Arbeit leisten:

Auch in Zeiten der Krise wächst Silber im Goldschatten und auf stärkerer Goldbedarf häufig häufig kräfig Gelegentlich (wenn der Preis für Silber lange vor dahingetümpelt liegt), auch mit viel besserem dahingetümpelt. Die silbernen Barren sind in verschiedenen Größen erhältlich - einfach bei der Hausbank vormerken.

Silbermünzen werden oft von österreichischen Kunstsammlern erworben - aber der Silberpreis liegt oft weit unter dem Emissionspreis oder dem Sammlerpreis. Die (!) vollständige Liste der inländischen Silbermünzen ist hier zu finden: Doch seit 2008 gibt es auch eine silberne Version von Anlagemünze: Die Silberne Philharmonie ist sicherlich eine echte echte Abwechslung zu kleinen Bars.

Silbermünze Philharmonisches Orchester. Die große Schwierigkeit beim Einbau in silberne Barren oder Silbermünzen: Der Mehrwertsteuersatz (20% in Österreich) ist - im Unterschied zu Goldmünzen und Goldbarren - sehr gut fällig. Tipp: Wer sich mit Silber bedecken möchte, sollte sich mit einem goldenen und Silberhändler einmal in Dingen differenzbesteuert nachfragen! Will man sich besonders risikoreich an Silber beteiligen, erwirbt man sich Edelmetall-Fonds oder sogar Minenanteile ( "da wird dann oft auch gleich Geld, Schmucksteine & Co. mit gekauft").

Sicherlich nichts für Laie.... A Bei der Anlage in Edelmetallen immer relevante Nachteile: Für Größere Stückzahlen benötigt man einen Diebstahlschutz (Safe, Banktresor etc.) und eine gute Absicherung. Darüber gibt es für Silver Barren & Co. kein Interesse. Inflationsgefahr ist daher auch ein Silberfeind. Wem es gelingt, sich mit Goldbarren und/oder/und Silbermünzen abzudecken, braucht im Gegensatz zu Gold / Platin / Palladium auch klar mehr Raum um den selben monetären Wert - bei größeren Beträgen sicherlich auch einen Silbernachteil.

Mehr zum Thema