Preisvergleich Tagesgeldzinsen

Kursvergleich Übernachtungszinsen

p.a. das Konto ist eines der besseren Angebote im Tagesgeldpreisvergleich. Der Preisvergleich von Tagesgeldkonten ist eine eher untätige Angelegenheit. Allerdings, da die Konditionen und Zinssätze oft sehr unterschiedlich sind, empfiehlt sich ein Tagesgeldpreisvergleich und kann bares Geld sparen.

Der Zinssatz für Tagesgelder kann sich jederzeit ändern. Mit Groupon sparen - Endlich bessere Übernachtungszinsen!

Geldkontenvergleich ([mm/yy]) " Geldkonto jetzt abgleichen

Damit Sie einen guten Zinssatz genießen und zugleich über die Kaution disponieren können, sollten die Tagesgeldangebote der Kreditinstitute einmal exakt geprüft werden. Weil sich aus dem Tagesgeld eine attraktive Investitionsmöglichkeit ergeben kann, denn diese Form der Geldanlage ist nicht nur eine sichere, sondern auch sehr flexible und unkomplizierte. Zudem bieten Kreditinstitute relativ hohen Zinssatz auf einem Sichtkonto.

Aber nicht alles Tagesgeld ist gleich. Deshalb sollten sich Investoren über die Zinssätze und Bedingungen eines Callgeldkontos präzise unterrichten. Es wird immer wieder die Fragestellung aufgeworfen, nach welchen Gesichtspunkten man ein Callgeldkonto gegenüberstellt. Bei der Auswahl des Übernachtungskontos sollten diese wesentlichen Tatsachen in den Abgleich einbezogen werden:

Der Anlagebetrag kann zur Berechnung von Spezialkonditionen und ggf. höheren Zinsen verwendet werden. ZinsguthabenintervalleIn welchem Zeitrahmen werden Zinsen angerechnet? KonditionenEin Anrufkonto sollte völlig kostenfrei zur Verfuegung gestellt werden. Online-AdministrationDie Online-Verwaltung des Nachtgeldkontos ist für den Schnellzugriff sehr attraktiv. ZusatzkontoDas Callgeldkonto ist oft mit der Kontoeröffnung als Girokonto verknüpft.

Von der Comdirect wird dem Kunden ein kostenloses Übernachtungskonto zur Verfügung gestellt, das mit 0,01% p. a. bis zu einem Betrag von EUR 50000 zurückerstattet wird. Allerdings sind die Zinsen hier wesentlich teurer als im herkömmlichen Sparkassenbuch und daher lohnend. Bei einer Verzinsung von 0,5 Prozentpunkten auf Tagesgeld gehört die Bank nicht zu den besten Kreditinstituten, aber Sie erhalten ein kostenloses Konto und keine Mindesteinzahlung.

Darüber hinaus können Investoren das Tagesgeld zu jeder Zeit am Automaten abrufen. Unglücklicherweise findet der Investor wenig Informationen über Zinssätze oder andere allgemeine Bedingungen. In der WüstenrotBank erhalten Investoren vom ersten Pfennig an 0,05% ihres Tagesgeldes - für einen Betrag von bis zu EUR 1.000. Allen voran für alle, die auch mobile über ihr Tagesgeld unterrichtet werden wollen, eignet sich das Nachtgeldkonto der Wüstenrotbank.

In der Bank of Scotland werden ohne Mindesteinzahlung gut 0,5 Prozentpunkte auf sein Tagesgeld gezahlt. Vorteilhaft ist jedoch die kostenfreie Kontoverwaltung. Dieses Übernachtkonto ist für Personen, die eine persönliche Konsultation vor Ort wünschen, nicht empfehlenswert, da es keine Zweigstellen gibt. Die Mindesteinzahlung bei der Credit Europe Bank beträgt 1 EUR.

Die Kundin bzw. der Kunde bekommt einen attraktiven Zinssatz von 0,6 Prozentpunkten. Die Höchstgrenze ist ebenfalls auf 250.000 EUR begrenzt. Das Credit Europe Bankkonto ist daher für Investoren mit hoher Spareinlage nicht geeignet. Ein besonderer Service: Alle drei Monate bekommen die Kundinnen und Kunden einen kostenlosen Depotauszug mit einer ausführlichen Auflistung aller Bewegungen.

Mit 0,02% Zinsen hat die netbank den Kundinnen und Kunden wenig zu bieten. Sie haben hier nicht das herkömmliche Tagesgeld-Konto. Die Zinssätze der Mercedes Banking sind mit 0,30 Prozentpunkten relativ niedrig, werden aber jeden Monat erstattet. 1822 Die Direktbank bietet ihren Kundinnen und Kunden interessante Promotionen und verzinst die Tagesgelder derzeit mit 1,1 Prozentpunkten sehr einträglich.

Die Consorsbank offeriert ihren Kundinnen und Kunden mit 0,60 pro Jahr einen attraktiven Zinssatz für Tagesgelder. Ebenfalls erfreulich sind die freie Kontoverwaltung und die alle drei Monate gutgeschriebenen Zinsen. Für dieses Overnight-Depot beträgt die Zins-Garantie 12-monatig. ING DiBa ist für ihre Kundschaft wie ein König: 1,0-prozentige Verzinsung und freie Kontoverwaltung bei gleichzeitiger tagesaktueller Lieferbereitschaft und guter Betreuung.

Der Nachteil sind jedoch die Staffelzinsen. Die 1,00% sind nur für die ersten vier Monaten der Garantie. Demnach gibt es 0,35 Prozentpunkte bis hin zu einer Höhe von EUR-100000. Die norisbank bedient ihre Kundschaft mit einem Zinssatz von 0,30% auf Tagesgeldern mit wenig Geld. Der Kunde hat keine Transaktionskosten.

Die Mindesteinzahlung bei der GEFA-Bank beträgt EUR 10000. Im Gegenzug werden sie mit mageren 0,10 Prozentpunkten pro Jahr verzinst. Besonders vorteilhaft ist hier jedoch der rasche Umstieg von Tagesgeld auf andere Anlagelösungen. Das Geld kann von der GEFA-Bank als Investition in andere Portfolioprodukte schnell abgewickelt werden.

Dem Kunden wird kein herkömmliches Konto bei der DKB Bank angeboten. Nichtsdestotrotz sind Zinssätze ab 0,7 Prozentpunkten respektabel und werden jeden Tag anrechenbar. Die DKB Bank bietet auch für neue Kunden attraktive Prämien an. Ab einer Mindesteinlage von 5000 EUR können Sie ein Callgeldkonto bei der IKB einrichten.

Dafür erhalten Sie nur 0,20 Prozentpunkte Zinsen pro Jahr. Für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos bei der PBB Direct ist eine Mindesteinzahlung von 5000 EUR notwendig. Aber dann erhalten Sie alle drei Monate einen Zinsgutschein von 0,25 Prozentpunkten. Bei der PBB direct müssen unsere Kundinnen und Kunden keine Boni einkalkulieren.

Bei einem Zinssatz von 0,30 Prozentpunkten kann die DAB Banking ihren Kundinnen und Kunden keinen günstigen Overnight-Zinssatz anbieten. Bei einer Mindesteinzahlung von EUR 1000 zahlt die DenizBank Zinsen in Höhe von 0,90 Prozentpunkten. Der Höchstbetrag der Kaution liegt bei 500.000 EUR. Letzteres ist insbesondere für diejenigen Kundinnen und Kunden wenig sinnvoll, die bereits ein Kundenkonto bei einem anderen Institut haben.

Bei einer Mindesteinzahlung von 2.500 EUR bekommt der neue Interessent einen Zins von 1,10 Prozentpunkten auf das Tagesgeld bei Hello Bank. Bestehende Kunden erhalten dagegen nur 0,50 Prozentpunkte. Eine Mindesteinzahlung ist bei der LeasePlan Bank nicht erwünscht. Die Tagesgelder werden jedoch mit gut 0,70 Prozentpunkten bei freier Kontoverwaltung entlohnt. Bei MoneYou bekommt der Käufer 0,95% des Tagesgeldes ohne Mindesteinzahlung.

Bereits ab 50 EUR können Sie ein Callgeldkonto bei der AS PrivatBank einrichten. Im Gegenzug werden Zinsen in Höhe von 0,30 Prozentpunkten gezahlt. Bonusse werden hier nicht gewährt. Sie können ohne Mindesteinzahlung ein Call-Depot online bei der proCredit Bank einrichten. Hierfür werden 0,55 Prozentpunkte Jahreszins gutgeschrieben und ein Konto kostenlos geführt.

Bei einer Kaution von bis zu 100.000 EUR erhält der Kunde der Consumer Banking eine Zinszahlung von 0,40 %. Außerdem 0,20 vH. Kostenloses Account Management ist inbegriffen. In der VTB Directbank können Sie einen Zinssatz von 0,50 Prozentpunkten für Ihr Tagesgeld ohne Mindesteinlagen und mit freier Kontoverwaltung einnehmen.

Das ist unser Testgewinner, die ING-DiBa mit 1 Prozentzins für Erstkunden. Im Tagesgeldvergleich gab es einen klaren Gewinner mit 97 Zählern und einer Bewertung von 9,7: Die ING DiBa konnte durch gute Tagesgeldangebote begeistern. Eine Mindesteinzahlung ist nicht erforderlich. Der Kunde wird ebenfalls durch einen Höchstbetrag reguliert.

In den ersten vier Monaten bekommen Sie einen Garantiezins von 1,0 Prozentpunkten auf das Tagesgeld. Bei einem Vergleich von Tagesgeldkonten macht sich bemerkbar, dass dies ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Am Ende der viermonatigen Laufzeit bekommen die Kundinnen und Kunden noch 0,35% bis zu einem Preis von 100.000 EUR. Darüber hinausgehende Beträge werden mit 0,05 Prozentpunkten vergütet.

Zinsen werden einmal jährlich gutgeschrieben. Nichtsdestotrotz befinden sich die Zinsen auf einem ansprechenden Zinsniveau. Obwohl es kein Niederlassungsnetz gibt, stehen die Kontaktpersonen den Kundinnen und Kunden rund um die Uhr zur Verfügung. Auch die weiteren Offerten der BayernLB wurden gut beurteilt. Interessierten Kundinnen und Kunden stehen eine Vielzahl weiterer Anlagemöglichkeiten zur Verfügung, die ebenso einträglich sind.

Zu ING-DiBa kommen weitere Anbietern von Tagesgeldern hinzu. So kann jeder Investor je nach Wunsch und Bedarf seine geeignete Hausbank auswählen. Um auch Sie einen kompetenten und vor allem renommierten Dienstleister für Tagesgelder zu identifizieren, haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen die verschiedenen Auswahlkriterien aufzeigt.

Eine seriöse Anbieterin gibt ihre Tagesgeldangebote für ein Overnight-Depot und andere Finanzprodukte bekannt. Den Nominalzinssatz und die mit dem Konto verbundenen Bedingungen sind ersichtlich. Einen Einlagenschutz bei einem namhaften Dienstleister bietet die gesetzlich vorgeschriebene Einlagenversicherung, die Einlagen bis zu einem Betrag von 100.000 EUR bei unverschuldeten Schäden abdeckt.

Die Regelung der Banken oder des Finanzdienstleistungsunternehmens durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und die EZB sprechen für sich. Ernstzunehmende Dienstleister machen die Offerten nachvollziehbar und gewähren Einsicht in die Allgemeinen Bedingungen. Das Eröffnen, Führen und Schließen des Girokontos ist gebührenfrei. Zinsen und Zinsskalen sind übersichtlich, so dass der Investor rasch sehen kann, wie sich der Zins auf die Garantie und den normalen Zins bezieht.

Eine wichtige Stelle in unserem Tagesgeldpreisvergleich! Wie Sie den passenden Provider für Übernachtungsgelder auffinden. Weil Tagesgeld mit laufenden Zinsen funktioniert, hängt für den Sparenden der aktuelle Stand von den Zinsen ab, die der betreffende Finanzdienstleistungsanbieter anbietet und ob der Zins über einen gewissen Zeitabschnitt fixiert ist, wenn die Zinssätze in der Regel sehr tief sind.

Auf großes Echo stieß in den letzten Jahren auch die Kursentwicklung der Overnight-Zinsen im Vergleich zu anderen Anbieter. Dabei ist die Zinssatzentwicklung des Tagesgelds mit der von der Europäischen Notenbank festgelegten Leitzinsentwicklung nicht weniger wichtig. Die Statistik der Zinssatzentwicklung für Tagesgelder zeigt, wie sich die Zinsen in den letzten Jahren entwickelt haben.

Es ist daher leicht zu sehen, welche der Banken den besten Zins über einen langen Zeithorizont hinweg konstant gehalten oder nur leicht nachjustiert hat. In der DKB bekommt der Konsument derzeit einen der höchstmöglichen Zinssätze für Tagesgelder. Das Zinsniveau liegt derzeit auf einem sehr tiefen Stand, was sich natürlich auch signifikant auf den Tagesgeldsatz auswirken wird.

Für die Folgejahre wird ein möglicher Anstieg des Leitzinses erst ab 2017 prognostiziert, so dass auch die Zinsen für Tagesgelder wieder anwachsen werden. An den Finanzmärkten zum Beispiel werden die Anleihenkäufe enden, bevor die Zinsen wieder anwachsen. Die Tagesgeldkonten sind die ideale Art, Geld verzinslich für eine Kurzfristanlage zu investieren.

In diesem Bereich findet man zum Beispiel das Angebot der ING-DiBa Tagesgeld oder der Wüstenrot Bank Tagesgeld. Gerade letzteres kann weit mehr als nur Hypothekarkredite und wird viele Anleger mit soliden Investitionsdienstleistungen überzeugen.

Mehr zum Thema