Tagegeld 2017

Taggeld 2017

die auch als Spesen-, Pauschal- oder Tagegeld bezeichnet wird. Der Pauschalbetrag für zusätzliche Verpflegungs- und Übernachtungskosten ab Januar 2017 wurde festgelegt. Mehrkosten für Verpflegung (Taggeld) werden gemäß § 2 Abs. 2 BRKG pauschal in Abhängigkeit von der Dauer der Dienstreise vergütet. Catering" (B) für Reisekosten im Inland (2017).

September 2017 (PDF; 0,3 MB).

Zusätzliche Mahlzeiten: Neue Pauschalbeträge für 2017

Der Pauschalbetrag für zusätzliche Verpflegungs- und Unterkunftskosten ab Jänner 2017 wurde festgelegt. Das Bundesfinanzministerium hat heute endlich die mit Spannung erwartete neue Pauschale für 2017 bekannt gemacht. Neue Würfel wurden für über 50 Ziele gerollt. Ab 2017 bekommen die südchinesische Kantonsstadt und die sowjetische Metropole Ekaterinburg eigene Flatrates.

Eine vollständige Übersicht der Reisepakete für 2017 ist auf der Internetseite des Bundesfinanzministeriums oder hier zum Herunterladen verfügbar: TIPP: Mit HRworks müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, denn die HR-Software ordnet die neuen Daten selbstständig zu. Erfahren Sie weitere Funktionalitäten der Anwendung und probieren Sie es jetzt aus.

Reisekosten im Inland

Der Betrag für die Taggelder und Übernachtungsgelder im Ausland ist im Anhang zur Allgemeinen Verwaltungsvorschrift über die Festsetzung der Taggelder und Übernachtungsgelder im Ausland (ARVVwV siehe unten) aufgeführt. Bei eintägigen Geschäftsreisen ins Ausland mit einer Abwesenheit von mehr als 8 Stunden beträgt das Tagegeld 80 Prozent des im Anhang zur ARVVwV genannten Betrages. Für mehrtägige internationale Geschäftsreisen wird - unabhängig von der Dauer der Abwesenheit an diesen Tagen - ein Taggeld von 80 Prozent des vollen Taggeldes für den An- und Abreisetag gewährt, wenn an diesen Tagen oder an einem Folge- oder Vortag eine Übernachtung außerhalb der Wohnung stattgefunden hat.

Die im Anhang zur ARVVwV nicht erfassten Gebiete oder Länder unterliegen der luxemburgischen Tagespauschale für ausländische und internationale Unterkünfte (§ 3 Abs. 2 ARV). In den folgenden Tabellen (Downloads) sind die Beträge der Auslandspauschale bei einer Abwesenheit von mindestens 24 Stunden und mehr als 8 Stunden sowie die Beträge der Auslandspauschale mit und ohne Nachweis enthalten: In der Tabelle mit Ländersuche können Sie über die Dropdown-Liste nach dem gewünschten Staat suchen (siehe kleiner Pfeile auf der rechten Seite der Liste) (eventuell müssen Sie noch die Bearbeitung aktivieren).

WORIS

Liebe NI-VORIS-Anwender, im Namen der Landeskanzlei Niedersachsen bietet die juris gGmbH das NI-VORIS ("Lower Saxony Regulation Information System") an. So haben Sie Zugang zu allen in Niedersachsen gültigen Gesetzen, Vorschriften und administrativen Regelungen. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Verbesserungen. Anmerkung: Die Landeskanzlei Niedersachsen und die juris gGmbH geben keine Auskunft über die Auslegung oder Nutzung der in diesem Service zur Verfügung gestellten Daten.

Mehr zum Thema