Hauskredit Vorzeitig Umschulden

Wohnungsbaudarlehen Vorzeitige Umschuldung

So geht man beim Vergleich von Wohnungsbaudarlehen und Schulden vor: Sie können das Darlehen auch vorzeitig zurückzahlen. So können Sie das Sparkassen-Darlehen umplanen. Das Zinsniveau kann durchaus Möglichkeiten zur Umschuldung bieten. Der Zinsbindungszeitraum erstreckt sich über mehrere Jahre: Das Darlehen vorzeitig kündigen?

Umterminierung, frühzeitige Beendigung des Bauspardarlehens | Foren Finance & Profession

Hallo! Hat jemand eine Umstrukturierung erlebt? Nun möchte ich berechnen, ob es sich rechnet, die Darlehen vorzeitig zu stornieren und sicherlich eine nicht unerhebliche Frührückzahlungsgebühr zu bezahlen und eine völlig neue aufzustellen. Die Vorauszahlungsstrafe müsste sicherlich kofinanziert werden. Von der Diba gibt es 4 Darlehen, davon 2 von der Diba (musste einen kleinen Teil refinanzieren) und 2 von der KfW.

Der Zinssatz bei der Diba beträgt etwa 5,4 und bei der KfW 4,8 und 4,2, inwieweit würde die KfW damit einverstanden sein? Das haben wir uns schon überlegt, aber es ist es nicht wert. Wir haben 2005/2006 ein reinrassiges Annuitätendarlehen der DiBa fertiggestellt.

Kapital aufbauen: Zahlreiche Kredite können kostenlos gekündigt werden.

Das niedrige Zinsniveau ist nicht nur für die Anleger lästig. Die meisten Bauherren haben aus heutiger Perspektive in den letzten Jahren zu viel für den Bau gezahlt. Frühzeitige Umschuldungen lohnen sich für die meisten nicht, da die Bank hohe Kosten verlangt. Nach einer Umfrage der Konsumentenzentrale Hamburg sind beispielsweise mehr als zwei Dritteln der Widerrufsbelehrung in Immobilienkreditverträgen falsch und damit ineffizient.

"Falsche Widerrufsbelehrung bei Immobilienkrediten gibt vielen Konsumenten die Chance, einen Vertrag viele Jahre nach Vertragsabschluss vorzeitig zu kündigen", sagt Edda Castelló, Experte bei der Verbraucherzentrale Hamburg. "Laut der Studie teilen Kreditinstitute und Sparkassen oft nicht richtig über den Zeitpunkt des Beginns der Sperrfrist in den Weisungen mit, oder es gibt keine entscheidenden Anhaltspunkte, vor allem nicht über die rechtlichen Folgen eines Widerrufes.

Zudem erfüllen viele Widerrufsbelehrung nicht die gesetzlich geforderte Klarheit. Formale Fehler sind in den Vereinbarungen in der gesamten Kreditwirtschaft zu suchen, von der Deutsche Bank und der Commerzbank bis hin zu Verbundpartner. Der betroffene Konsument muss seinen bestehenden Kaufvertrag nicht stornieren, er kann ihn lediglich aufheben. Das bedeutet: Die Bauherrschaft zahlt den Kreditbetrag zurück und muss eine Entschädigung für die "Verwendung" des Gelds auszahlen.

Die meisten Konsumenten haben bereits Zinszahlungen getätigt, so dass die Sachverständigen davon ausgehen, dass die Entschädigung für die Nutzung keine weiteren Auswirkungen haben wird. "Dies ist die höchste Zahl für Konsumenten, die ich je getroffen habe", sagt Timo Gansel, spezialisierter Anwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht bei Gansel Anwälte in Berlin. In den letzten Jahren haben die Gerichtshöfe, oft auch der BGH, bereits über eine ganze Serie von Widerrufsanweisungen entschieden und darauf hingewiesen, dass reine Formfehler ausreichen, um einen Auftrag zu annullieren.

Ein Kausalzusammenhang zwischen einer unrichtigen Belehrung und dem Abschluß eines Kreditvertrags darf nicht nachgewiesen werden. Seiner Erfahrung nach sind selbst 98% der Stornoanweisungen falsch. So hat er bereits 1.000 Verfahren erfolglos mit Kreditinstituten ausgehandelt und in 90-prozentigen Fällen einen Vergleich erzielt. Weil jeder Darlehensnehmer nach zehn Jahren sowieso ein Kündigungsrecht hat, zu dem er sein kostspieliges altes Kreditgeschäft mit einer Kündigungsfrist von sechs Monaten kündigen kann, ohne die Zinsen für entgangenen Gewinn auszahlen zu müssen, sollte sich die Sache mit den unrichtigen Kündigungsanweisungen vor allem für diejenigen auszahlen, die ihr Kreditgeschäft vor fünf Jahren geschlossen haben.

Die Hypothekarzinsen waren damals mit fünf Prozentpunkten noch zweimal so hoch wie heute. Bei einer Schuldensanierung, so Castelló, würden die Kreditinstitute den Kundenwünschen nur schwer gerecht werden und beinahe immer rechtliche Hilfe benötigen. Zurückhaltung bei Kreditinstituten und Sparern. "Wir kennen das Fach bereits", sagt Stefan Marotzke vom Bundesverband der gewerblichen Wirtschaft.

Mehr zum Thema