Geldanlage Eigentumswohnung Ratgeber

Anlageberater für Eigentumswohnungen

Im Reiseführer finden Sie wertvolle Finanzierungstipps. Grosse Auswahl an Eigentumswohnungen in Pocking! Ist der Kauf einer Eigentumswohnung als Altersvorsorge sinnvoll? Ob im Alter oder als konkretes Gold für Investitionen - Immobilien sind ein Objekt der Begierde. Um die einzelnen Aspekte der geplanten Investition zu beleuchten, stehen verschiedene Renditeformeln zur Auswahl.

Büchertitel "Eigentumswohnung: Selbst verwenden, verwalten....": Presseunterlagen

Wohnungseigentum wird oft als Investition erworben, um es zu verpachten. Selbst wenn Sie nicht selbst einziehen, werden Sie als Eigentümer einer Eigentumswohnung Teil einer Gemeinde mit festen Regeln. Es wird aufgezeigt, wie zum Beispiel die Hausregeln in den Mietvertrag aufgenommen werden, was für die Nebenkostenabrechnung wichtig ist und welche Kosten verrechnet werden können.

Einzelthemen wie Versicherung oder Rechtsstreitigkeiten innerhalb der EU werden näher untersucht. Das Buch hat 176 Blätter und ist für 19,90 EUR, als E-Book 15,99 EUR erhältlich.

Investieren mit Liegenschaften - Marlies Brunner

Die Immobilie als Vermögensanlage ist ein wachsender Markt im Finanzsektor. Während in der Vergangenheit oft der Fokus auf eigengenutzten Grundbesitz gelegt wurde, steht heute ein breites Spektrum an unmittelbaren und mittelbaren Anlagemöglichkeiten für Investoren zur Verfügung. Das Immobilieninvestment hat sich zu einer bedeutenden Anlagealternative entwickelt. Eine sorgfältig ausgewählte Immobilieninvestition kann diese Anforderung ideal erfüllen.

Sie bieten neben einer hohen Rendite beträchtliche Steuervorteile, die bei Investitionsentscheidungen in einer Zeit zunehmender Steuerbelastung immer wichtiger werden. Dem Verlag ist es geglückt, renommierte Autorinnen und Autoren für sich zu begeistern, die die vielfältigen Aspekte des Immobilieninvestments mit seinen Möglichkeiten und Gefahren einem weiten Investorenkreis zugänglich machen. Der Präsentation und Auswertung der Teilmärkte wird genügend Platz eingeräumt.

Investition: Kapitalbildung - Hermann May

Damit der Anleger selbstständig investieren kann, muss er über ein fundiertes Basiswissen in diesem Bereich verfügt. Ergänzend zu den allgemeinen Kenntnissen über Kapitalbildung in Deutschland, Anlageziele, Aufbau und Laufzeit der Kapitalanlagen, Vermögensberatung sowie Haftungs- und Vermögensmanagement werden im Mai die Themen Vermögens- und Sachwerte, Mischanlagen, Termingeschäfte / Derivate, Vermögensaufbau nach dem Fünften Kapitalbildungsgesetz sowie die betrieblichen und privaten Altersvorsorgemöglichkeiten im Detail und grafisch dargestellt.

Zudem finden sich Erklärungen zur Versteuerung der betreffenden Anlagen.

Mehrfamilienhäuser als Kapitalanlage - Hypothekenberatung

Mehrere Faktoren sind ausschlaggebend, ob eine Liegenschaft Top oder Top ist: Ist die Liegenschaft in der Stadtnähe oder auf dem Lande? Die Höchstmiete, die der Pächter zu zahlen gedenkt, ist unter anderem abhängig davon, wo er sich gerade aufhält. Ein modernes Objekt mit komfortabler Belüftung, elektrische Lamellenjalousien, Aufzug und Garage oder ein altes Gebäude mit Öl- heizung und WC im Aufgang?

Sind in unmittelbarer Nachbarschaft vergleichbare Wohnangebote und ein ähnliches Preissegment vorhanden? Die Kaufsumme hat Einfluss auf die Bankfinanzierung. Erst wenn diese hoch genug ist, wird die Hausbank der Förderung zustimmen. Der Mindestbruttoertrag richtet sich nach Lage und Beschaffenheit der Liegenschaft. Mittel aus der Vorsorgeeinrichtung und der 3. Säule dürfen nicht zur Deckung eines Anlageobjektes eingesetzt werden.

Ausnahmen: Der Anleger wohnt in Teilen der Liegenschaft selbst, z.B. in der Dachwohnung eines dreistöckigen Hauses. Mindestens 20% des Anschaffungspreises müssen als Eigenmittel zur Verfügung stehen. Der Beleihungsauslauf von maximal 80% kann niedriger sein, wenn die Liegenschaft mit Gefahren wie z. B. einem zu hohen Anschaffungspreis oder schlechter Gebäudesubstanz behaftet ist. Wichtig ist auch, ein wesentliches Werkzeug zu wissen, mit dem die Banken die Finanzierungen berechnen:

Die Ertragswertmethode teilt den Jahresüberschuss der Immobilie durch einen entsprechenden Anrechnungszins. Die Rendite ist umso größer, je niedriger der Kapitalisierungszins ist. Kapitalisierungszins = Summierung aller wertgebenden Größen bezogen auf den Immobilienwert: etc. Dabei wird entweder der Jahresüberschuss mit 100 mal genommen oder der Kapitalisierungszins durch 100 geteilt Der Ertragswert ist ein wichtiger Faktor, aber auch die Finanzierungsart ist entscheidend: Fixhypothek oder Alternativfinanzierung?

Diejenigen, die die Administration nicht an Dritte übergeben wollen, müssen mit dem Liegenschafts- und Pachtrecht vertraut sein und Zeit in ihr Eigentum einbringen. Abhängig von der Größe der Immobilie sind fünf bis zehn (und mehr) Wochenstunden zu erwarten. Professionelles Immobilienmanagement ist die Variante und beträgt ca. 4% bis 5% der Jahresnettomiete.

Ein Mehrfamilienhaus kann als Anlageobjekt betrachtet werden, wenn man eine langfristige Ausrichtung hat, über genügend Eigenkapital und eine sorgfältige Auswahl der entsprechenden Immobilien vornimmt. Der sorgfältige Vergleich der Hypotheken ist für die Finanzierungen lohnend, so dass Sie als Darlehensnehmer von den niedrigsten Hypothekarzinsen profitiert.

Mehr zum Thema