Direktversicherung Privat Weiterführen

Erstversicherung Privat Weiter

Sie können Ihre alte Direktversicherung auch privat weiterführen: Im Falle eines Arbeitsplatzwechsels muss der Vertrag privat weitergeführt werden auf den neuen Arbeitgeber übertragen oder privat weitergeführt werden. oder von der Beitragspflicht des Arbeitgebers befreit. ("Verfahren"), so dass der Mitarbeiter diese privat weiterführen kann.

Wollen Sie weiterhin eine beitragsfreie Direktversicherung privat abschließen? Versichert (Versicherung, garantierter Zinssatz)

Was ein Arbeitskollege mit seinem "Berater" beschlossen hat, will ich noch einmal nachvollziehen. Kollegin: Keine Idee, er weiß das alles gar nicht, er wird mit seinem Betreuer reden, er wird es ihm dann alles erzählen - DVAG - "wir sind auch privat gut mit ihm verbunden und wir trauen ihm ganz und gar und er tut all das für uns".

Wenn jemand seinem Ratgeber offen sagt, dass er keine Idee hat und den Ratgeber tun läßt, was er will, bin ich immer zweifelhaft. Auf jeden Fall hat er wahrscheinlich einen neuen (zweiten - er hatte bereits einen!) Riester-Vertrag mit dem Consultant für AVWL geschlossen. Die Riester-Rentenversicherung (seit 2005), die Gehaltsumwandlung bei der AVWL (seit 2013) und ein weiterer beitragsfreier Betriebsrentenvertrag, bei dem ich noch unentschieden bin, ob ich das Geld auch auf den neuen (2006 abgeschlossenen) überweisen soll.

Im Vorgängerunternehmen wurde für alle Beschäftigten ein Betriebsrentenvertrag geschlossen und vom Unternehmen quasi als "Betriebsrente" pro Jahr einbezahlt. Die Mitarbeiterin musste nicht selbst dafür bezahlen. Weil mir der Abschluss dieser Arbeitsverträge schon damals sehr verdächtig war (der Vorgesetzte ist ein guter Bekannter des Chefs der Bezirksleitung eines Versicherungsunternehmens - alle Angestellten erhalten über dieses Unternehmen eine betriebliche Rente, obwohl es andere, günstigere betriebliche Rentenangebote gab....), habe ich dieses Geld auch nach meinem Ausscheiden bedenkenlos in meinen neuen Arbeitsvertrag eingebracht.

Erstversicherung vor 2005 - privat weitermachen, wenn der neue Auftraggeber nicht einsteigt? - Vermögensverwaltungsdienste/finanzielle Beratung

Erstversicherung vor 2005 - privat weitermachen, wenn der neue Auftraggeber nicht einsteigt? Guten Tag, Leser des Forums, ich habe eine Anfrage zur Direktversicherung: Nach einem Arbeitgeberwechsel im Jahr 2008 habe ich meine Direktversicherung, die ich vor 2005 privat weiter geführt habe, weil der neue Unternehmer sie nicht übernahm. Eine Finanzberaterin hatte mir geraten, dies privat fortzusetzen, da es zollfrei ist.

Mehr zum Thema