Festgeld Günstig Anlegen

Termingeld Günstige Geldanlage

Anlage mit Indexfonds: Investieren Sie einfach und günstig mit Indexfonds. Investieren Sie Festgelder zu niedrigen Kosten & vermeiden Sie Fallstricke. Die Festgeldanlage ist eine sehr beliebte Anlage. Im Umlauf befindliches Geld, das von den Banken zum günstigen EZB-Zinssatz verwendet werden kann. Für alle, die ein Festgeldkonto eröffnen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Tagesgelder und Festgelder bei Auslandsbanken anlegen

Viele Investoren suchen in einer Zeit fallender Zinssätze nach einem Angebot von Tages- und Festgeldern mit rentablen Zinssätzen. Zahlreiche Kreditinstitute im übrigen Europa offerieren zurzeit günstige Zinssätze für Tages- und Termingelder. Weshalb fallen die Zinssätze für Tages- und Festgeld in Deutschland? Zahlreiche Tages- und Festgeldanbieter in Deutschland senkten aktuell ihre Sätze.

Infolge dieser Massnahmen ist auf dem Inlandsmarkt viel billiges Kapital im Umlauf, das von den Kreditinstituten zum vorteilhaften EZB-Zinssatz verwendet werden kann. Infolgedessen sind die Institutionen heute kaum von den Sparguthaben in Form von Tagesgeldern oder Festgeldern abhängig. Bereits vor einer Woche sorgte der Asset Manager der Deutsche Bank für Aufsehen, als er in einem Gespräch über so genannte Strafzinssätze für die privaten Spargelder sprach.

Seit einigen Tagen wird eine Geldbuße von 0,25 % für höhere Einzahlungen erhoben. Nach wie vor gibt es günstige Zinssätze für Tages- und Festgeldanlagen. Wenn Sie in EUR bei einer europÃ?ischen Zentralbank anlegen, werden in den meisten FÃ?llen 100.000 EUR pro Kunden als gesichert angesehen. Für eine wirkliche Sicherheit der Einzahlungen genügt es jedoch nicht, nur den Einlegerschutz, sondern auch den Firmensitz der Banken zu sichten.

Doch die meisten Anleger haben ein Vermögen unterhalb dieser Schutzgrenze und müssen sich daher kaum Sorgen um die Absicherung ihrer Depots machen. Finanzfachleute raten wohlhabenden Investoren, ohnehin nicht mehr als 100.000 EUR in eine Hausbank zu investieren.

Geldeinlage -> Anlegen von Geldern und 0,4% p.a. sicher

Die Moneyou Festgeldanlage eignet sich für diejenigen Investoren, die ihr Vermögen derzeit nicht brauchen und das Guthaben für 6 oder 12 Monaten bindet. Den Sparern wird eine Verzinsung von 0,4 Prozent p.a. gewährt, die für deutsche Festgelder in der derzeitigen Tiefzinsphase im Schnitt als sehr gut erachtet wird.

Festzinssatz von 0,4% p.a. Um ein Termingeldkonto bei Moneyou zu unterhalten, muss der Investor zunächst ein Callgeldkonto einrichten. Auf der Moneyou-Website haben Sie die Mýglichkeit, ein Termingeldkonto zu erýffnen und einen Teil Ihrer Einzahlung fýr 6 oder 12 Monaten nach der Registrierung zu bindet. Der Mindestbetrag auf Ihrem Moneyou-Festgeldkonto liegt bei nur 500,- EUR.

Der Wettbewerb fordert oft wesentlich mehr Festgeld. Das Eröffnen und Führen eines Kontos bei Moneyou ist kostenfrei. Keine weiteren verborgenen Gebühren werden berechnet, was das Moneyous Angebote extrem aufschlüsselt. Hinweis: Wenn Sie Ihr Moneyou-Festgeldkonto frühzeitig schließen, ist dies ohne zusätzlichen Aufwand möglich.

Wenn Sie Ihr Termingeldkonto frühzeitig schließen, wird der Zins nur auf 0,35% ermäßigt. Inwiefern ist mein Bargeld bei Moneyou geschützt?

Mehr zum Thema