Anleihen Deutschland übersicht

Bonds Deutschland Übersicht

Finden Sie heraus, welche Anleiheemittenten den besten Zinssatz bieten. Welche ETFs verfügbar sind, erfahren Sie hier vor den USA, Italien, Kanada, Deutschland und Japan. Obligationenübersicht Die dargestellten Geldkurse und Renditen sind als Anhaltspunkte zu verstehen. Auf den ersten Blick versprechen Anleihen vor allem eines: Sicherheit. Die Eltern oder das Bafög können finanzieren, das deutsche Bildungswesen bietet einen Studienkredit an.

Bundesschuldverschreibung - 30 Jahre Miniaturisierung

In Deutschland wird bis 2048 geliehen und nur 1,27% bezahlt. Weshalb tun sich Investoren das an? Die Bundesregierung hat am Rentenmarkt eine lange Tradition: Noch nie hat Deutschland einen so tiefen Zinskupon gewährt. Die deutschen Staatskassen können sich sehr billig Kredite ausleihen, während die Investoren dumm dastehen:

Auch wenn sie ihr Kapital lange Zeit leihen, erhalten sie nur bescheidene Zinserträge. In der Anleiheauktion betrug die durchschnittliche Verzinsung der Anleger 1,27Prozentpunkte. Doch das ist kein Rekord: Die Bundesregierung erreichte im Juni 2016 ein Tief, als die Verzinsung einer 30-jährigen Schuldverschreibung bei 0,45 Prozent liegt.

Seit geraumer Zeit ist der Tendenz zu äußerst langlaufenden Bundesanleihen zu erkennen: Investoren suchen nach steigenden Erträgen bei immer längerer Laufzeit. Die Verzinsung der Schuldverschreibung betrug zum Zeitpunkt der Gewährung 2,1 Prozentpunkte. Auch Investoren gehen ein großes Wagnis ein: Sollten die Zinssätze in absehbarer Zeit wieder ansteigen, verliert eine solche Obligation ihre Anziehungskraft - und damit ihren Gegenwert.

Sie müssen sie dann bis zum Ende der Laufzeit aufbewahren, um Ihr Vermögen wieder zu sehen. Zum jetzigen Zeitpunkt scheint es jedoch noch nicht so, dass die Zinssätze in Europa bald stark ansteigen werden. Seit Beginn des Jahres 2015 hat die EZB massive Geldmengen in das Geldsystem gepumpt, indem sie in größerem Umfang Regierungsanleihen und andere Wertpapiere am Kapitalmarkt aufgekauft hat.

Diese Ankäufe setzen die Rendite von Staatsobligationen stark unter Druck. Wenn Sie einen höheren Zinssatz wünschen, können Sie sich für Argentinien oder Griechenland anmelden. So müssen zum Beispiel Versicherungsunternehmen einen Teil ihres Investitionskapitals in sichere Anleihen anlegen, und deutsche Staatspapiere gehören zu den Top-Performern - Deutschland hat einfach eine hervorragende Kreditwürdigkeit.

Auch andere Institutionen wie Obligationenfonds können nicht nur hochverzinsliche Anleihen aus Hochrisikoländern in ihr Portefeuille aufnehmen. Privatanleger dürften dies nicht tun. Es werden mehr kurzfristige Anleihen genommen und dann ein paar risikoreichere Anleihen unter ihnen verteilt. Quote von wllWer will, kann bei argentinischen oder griechischen Anleihen zeichen.

So müssen zum Beispiel Versicherungsunternehmen einen Teil ihres Investitionskapitals in sichere Anleihen anlegen, und deutsche Staatsanleihen gehören zu den Top-Performern - Deutschland hat einfach eine hervorragende Kreditwürdigkeit. Auch andere Institutionen wie Obligationenfonds können nicht nur hochverzinsliche Anleihen aus Hochrisikoländern in ihr Portefeuille aufnehmen. Privatanleger dürften dies nicht tun.

Es werden mehr kurzfristige Anleihen genommen und dann ein paar risikoreichere Anleihen unter ihnen verteilt. Vereinfacht gesagt: Gutes Einkommen mit Eigenkapitalfonds, 1,27% ist immer noch besser als Übernachtungsgeld, die Verrechnungssteuer ist niedrig, das Eigenheim wird ausgezahlt, neue Objekte sind zu teuer.

Mehr zum Thema