Business Tipps

Geschäfts-Tipps

In diesem Artikel geben wir die besten Geschäftstipps für Frankreich, die jeder wissen sollte. Geschäftstipps von Stylisten für Stylisten. Sie kennen wahrscheinlich schon die Pläne von Microsoft, Skype für Unternehmen durch Teams zu ersetzen. Deshalb müssen Sie vom ersten Tag an die "Business-Bühne" in Singapur betreten. Machen Sie eine Geschäftsreise nach Dubai und lernen Sie die Stadt und ihre Möglichkeiten kennen!

Die Wahl der Kleidung für Mitarbeiter-Portraits

Wir haben hier eine kleine Sammlung von Tipps & Tricks für Sie zusammengestellt. Wähle für das Foto die Kleider, die du auch zu einem Treffen mit deinen besten Gästen mitbringst. Ziehen Sie eher zurückhaltende Kleidungsstücke vor, die Ihrem Gesichtsausdruck schmeicheln. Bei einem Geschäftsportrait wollen Sie auf Ihr eigenes Antlitz aufmerksam machen, Ihre Kleider sind der richtige Hintergrund dafür.

Auch wenn sich die Modetrends ändern, sieht klassisch gut aus. Einreihiger Anzug oder Jacke sind für sitzende Schüsse interessanter. Falls Sie lässige Bekleidung oder Accessoires wie Hüte, Schals oder Ähnliches auf dem Foto vorziehen, nehmen Sie diese mit. Auf passgenaue und passgenaue Bekleidung achten.

Fotografien machen klar, ob Ihre Kleider zu straff oder zu breit sind. Wenn die Dreharbeiten nachmittags oder abends stattfinden, empfiehlt es sich, ein neues T-Shirt aufzulegen. Wenn Sie auf eine Jacke verzichtet haben, denken Sie daran, dass weisse oder pastellfarbene Shirts die Blicke des Zuschauers von Ihrem Gesichtsfeld abgelenkt haben.

Für einen "Business casual" ist eine Weste mit offenem Shirt oder Pulli die beste Lösung. Glänzende Schmuckstücke sind kein Hindernis für die Schüsse. Sie sollten für die Schüsse kleine Ketten verwenden, die mit dem Halsausschnitt der Hemdbluse zurechtkommen. Bei langhaarigen Damen sollte eine andere Farbe als die des Haares gewählt werden.

Falls Sie einen neuen Schnitt brauchen, sollten Sie das etwa eine ganze Weile vor dem Dreh machen. Highlights im Gesichtsausdruck können jedes Porträt zerstören. Benutzen Sie normale Schminke und Lippenstifte. Und was ist mit der Sonnenbrille? Falls Sie in der Regel eine Schutzbrille verwenden, sollte diese auch Teil des Porträts sein. Wenn Sie in der Vergangenheit bei der Porträtaufnahme extreme Kontaktlinsen getragen haben oder Schwierigkeiten mit Ihrer Schutzbrille hatten, können Sie Ihren Augenarzt um eine Fassung ohne Kontaktlinsen bitten.

Wie auch immer die Gläser auf das Foto kommen, sie sollten spitz und spitz sein. Ein Fingerabdruck oder andere Unreinheiten auf dem Material sind sehr schwierig zu korrigieren und werten das Foto oft ab.

Mehr zum Thema