Vermögensverwaltung Online

Online-Vermögensverwaltung

Hochwertiges Digital Asset Management zu geringen Kosten. Kompetentes Online-Vermögensmanagement mit aktivem Risikomanagement. Online-Vermögensverwaltung ist eine neue Art, in Wertpapiere zu investieren. Kostenloses Anlageangebot - Steueroptimiert - Hohe Rendite - Transparenz - Keine Transaktionskosten. Mit dem Begriff Vermögensverwaltung online verbindet sich die Idee von viel Geld und Wohlstand.

Intelligente Investition

Ihre Vermögensverwalterin. Alle Auswahl- und Investitionsentscheidungen werden von uns für Sie getroffen - basierend auf Ihrer individuellen Bereitschaft, das Risiko einzugehen. Durch den Einsatz modernster Technik erfassen und steuern wir laufend die Gefahren Ihres Portefeuilles. Eine Dienstleistung, die bisher sehr wohlhabenden Anlegern vorbehalten war. Ganz simpel. Wir bestimmen Ihren Risikoappetit und die für Sie beste Investmentstrategie mit den besten BTFs.

Die Einlage erfolgt per Bankeinzug. Professionelles Vermögensmanagement. Ohne versteckte Unterhaltskosten. Komplettservice zu einem kleinen Preis. Darüber hinaus entstehen Aufwendungen für die Finanzierungsinstrumente (ETFs). Bewusster Vermögensaufbau. Unsere Zielsetzung: Optimaler Ertrag auf das ausgewählte Kapital. Mit wegweisender Technik, um sie in allen Marktsituationen so weit wie möglich zu erfüllen.

Das bedeutet, dass Ihr Unternehmen nicht nur mit dem Marktpreisrisiko fluktuiert, sondern es wird auch dynamisiert. Professionelles Vermögensmanagement. Ohne versteckte Unterhaltskosten.

Online-Vermögensverwaltung

Abhängig vom Risikoniveau im Berichtszeitraum 14.01.2016-30.06.2018. Aus der bisher erzielten Performance können keine Angaben über die künftige Entwicklung abgeleitet werden. In dieser Zeit können wir und Ihr Kapital für Sie da sein. Der Jing und Jang der Investition. All inclusive: Vermögensverwaltung, weit überdurchschnittliche Renditen erwirtschaftet. Es können keine Angaben über die künftige Entwicklung gemacht werden.

Eine deutsche Hausbank mit einem sehr niedrigen Einlagenrisiko. Zugang zu Kundenvermögen weder gestattet noch möglich. In der Regel handelt es sich um Spezialvermögen, das im unwahrscheinlichen Falle einer Zahlungsunfähigkeit der Fondsgesellschaft oder der Hausbank unterlegt ist. Man übergibt nur die Arbeiten, nicht aber die Kontrolle: völlige Tranzparenz der Investitionen.

Vermögensverwaltung von Immobilien

Online-Vermögensverwaltung ist eine neue Form der Anlage in Wertpapiere. Der Investmentspezialist Scalable Capital stellt für Sie ein ETF-Portfolio zusammen und sorgt für dessen kontinuierliche Optimierung - rechnergesteuert und vollautomatisiert. Skalierbares Kapital schafft Ihr Portefeuille und verwaltet Ein- und Verkauf vollumfänglich. Skalierbares Kapital legt für Sie exklusiv in einem ETF an - Low-Cost-Indexfonds, die in verschiedenen Anlagekategorien auf der ganzen Welt diversifizieren.

Sie können ab einem Betrag von 10000 EUR an Scalable Capital teilnehmen, ein weiterer Sparmodus ist ab 50 EUR möglich. Das Online-Assetmanagement hat keine Kündigungsfristen. Scalable Capital passt Ihr Portefeuille den Marktbedingungen an - Sie müssen nichts tun. Scalable Capital's Investmentkonzept beruht auf der kontinuierlichen Prognose von Marktrisiken und der Minimierung von Portfoliowertschwankungen.

Beispielsweise entspricht eine Risikoklasse von 15% einem mittleren Risikoportfolio - die Risikoklassen liegen zwischen 3% und 25%. Die Messung des Risikos von skalierbarem Kapital erfolgt über den Value-at-Risk (VaR) Indikator. In diesem Beispiel beinhaltet die Performancedarstellung die Vergütung für Investmentdienstleistungen (Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel) von 0,75% p.a. und die Aufwendungen für Finanzanlagen (ETFs) von 0,25% p.a. Dieser setzt sich aus den Produktekosten der ETF-Anbieter und dem Bid/Ask-Spread zusammen.

Zur Gegenüberstellung: Nach Berechnung von Scalable Capital hatte der MSCI World zwischen 1997 und 2016 einen durchschnittlichen VaR von 25 Prozent. Skalierbares Kapital ist seit Beginn des Jahres 2016 am Kapitalmarkt aktiv. Das Diagramm stellt den maximal zulässigen Wertverlust von 3 der 23 Risikoklassen des skalierbaren Kapitals mit wesentlichen Assetklassen zwischen dem 31. Dezember 2015 (Schlussstand) und dem 31. März 2018 (Schlussstand) gegenüber.

Skalierbares Kapital verwendet viele unterschiedliche Anlagekategorien, um Ihr individuelles Fondsportfolio zusammenzustellen - entsprechend Ihrem Investorenprofil und Ihrer Risikoklasse. Durch Scalable Capital wird die Güte des ETF-Portfolios für Sie laufend überprüft. Wenn das skalierbare Kapital einen geeigneteren ETF erkennt, wird das Portefeuille entsprechend umgeschichtet. Bei den von Scalable Capital selektierten börsengehandelten Fonds handelt es sich um bis zu 8.500 Einzeltitel aus rund 90 Staaten weltweit.

Wollen Sie wissen, aus welchen Fonds die Scalable Capital-Portfolios zusammengesetzt sind? Diese sind in Ihrer Kontoübersicht deutlich durch ihre Bezeichnungen gekennzeichnet: Scalable-Depot und Scalable-Account. Scalable Capital betreut Ihre Wertschriften - und initiiert den Kauf oder Verkauf. Ganz einfach: So entwickeln sich Ihre Vermögenswerte. Übersichtlich und einfach: Ihre Investitionsstrategie und die Vorhersage Ihres Vermögens.

Das Programm ist ein Vorschlag von Scalable Capital. Was ist skalierbares Kapital? Gemeinsam bieten wir unseren Klienten die Online-Vermögensverwaltung von Scalable Capital an. Die Scalable Capital ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) lizenziertes Finanzdienstleistungsunternehmen. BlackRock, der weltgrößte Asset Manager, hält seit Juli 2017 eine bedeutende Minderheitsbeteiligung an Scalable Capital.

Scalable Capital ist mit mehr als 600 Mio. EUR Assets under Management und über 200.000 betreuten Unternehmen (Stand 01/2018) einer der Marktführer im Bereich Digital Asset Management in Deutschland. 2. Schritt: Registrieren Sie sich bei Scalable Capital und geben Sie Antworten auf Ihre Anlageziele und -kenntnisse, Ihre finanzielle Lage und Ihre Investitionsstrategie.

Melden Sie sich bei Internet Banking + Courtage an und öffnen Sie ein weiteres Konto mit Clearingkonto, das als skalierbares Wertpapierdepot und skalierbares Konto bezeichnet wird. Überweisen Sie dann den Gesamtbetrag auf das Scalable-Konto. Fordern Sie Ihr skalierbares Konto an, entweder über unser Applikation Banking to go oder im Intranet. Weitere Möglichkeit: Melden Sie sich im Online-Cockpit oder in der Applikation bei Scalable Capital an und wählen Sie "Gebühren".

Darüber hinaus bekommen Sie die monatliche Entgeltabrechnung von Scalable Capital in Ihrem Briefkasten im Online-Cockpit. Um die Online-Verwaltung zu unterbrechen, stornieren Sie bitte mit Scalable Capital. - Der online Vermögensverwaltungsvertrag wird nur mit Scalable Capital gekündigt. Mit Scalable Capital bieten wir Ihnen die einfachste und bequemste Möglichkeit, Ihr Vermögen online zu verwalten.

Scalable Capital haftet dagegen auch nicht für die von uns angebotenen Dienstleistungen bei der Depot- und Verrechnungskontoführung.

Mehr zum Thema