Indexfonds Weltweit

Investmentfonds weltweit

Jeder, der weltweit in ETF-Indexfonds investieren möchte, hängt von den Handelszeiten an der jeweiligen internationalen Börse ab. 40 Jahre nach Auflegung des weltweit ersten Indexfonds durch John C. Wir investieren weltweit in ETFs. Nach Meinung von Experten ist ein global diversifizierter Fonds nicht immer die beste Wahl. Weltweit führende Aktienfonds (Branchenmix) in EUR:.

Die ETFs helfen Anlegern weltweit, ihre Anlageziele zu erreichen.

  • Zahl der Exchange Traded Index Funds (ETFs) nach Land

Zur Personalisierung von Inhalten und Werbung, zur Bereitstellung von Funktionalitäten für Social Media und zur Analyse des Zugriffs auf unsere Webseite setzen wir sogenannte sog. Cookie's ein. Sie können dies in den Browsereinstellungen einstellen oder verhindern und bereits eingestellte Chips aufheben. Einzelheiten dazu sind in der "Hilfe" Ihres Webbrowsers zu sehen (erreichbar über die F1-Taste).

Einzelheiten zur Verwendung der Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzhinweis.

Weltweit investieren mit Indexfonds

Börsengehandelte Investmentfonds - kurz gesagt eFonds - haben in den vergangenen Jahren einen noch nie dagewesenen Triumphmarsch durchlaufen. Das wussten vor nicht allzu langer Zeit nur Insider, heute sind eine Billion Assets in die börsennotierten Indexfonds investiert und ein Ende des Aufschwungs ist nicht in Sicht. In den 70er Jahren wurden in den USA die Investmentfonds entwickelt, die sich darauf beschränkten, einen Börsenindex durch den Kauf von Wertpapieren exakt in der Zusammenstellung zu bilden, in der sie im entsprechenden Register aufscheinen.

Unser Erfolg kam um die Jahrhundertwende, als die ETF auch in Deutschland bewilligt wurden. Ein wichtiges Verkaufsargument für diese Art von Anlagefonds ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die passive Anlage von Publikumsfonds sind die Kosten für das Management der Anlagefonds wesentlich niedriger als bei der Anlage aktiver Teilfonds. Studien belegen immer wieder, dass Indexfonds nicht besser abschneiden als ihre Mitbewerber.

Durch den Kauf von börsengehandelten Fonds können Investoren in ganze Börsen anlegen und damit das Risiko auf ein besonders breites Spektrum verteilen, ohne selbst viele unterschiedliche Wertpapiere kaufen zu müssen. Der MSCI World ist ein bedeutender, global ausgerichteter Standard. Die Anzahl der angebotenen börsengehandelten Fonds ist ebenfalls nahezu unbezwingbar. Ein wichtiges Verkaufsargument für Indexfonds ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis."

Wer seine Hausbank nach einem ETF fragt, stößt mit größerer Wahrscheinlichkeit auf eine zurückhaltende Einstellung. Mit den Indexfonds erzielen die Geld-Häuser wenig und vertreiben sie daher nicht selbst. Darüber hinaus sind sie als Spezialfonds vor Zahlungsunfähigkeitsrisiken abgesichert. Nur noch die "richtigen" börsengehandelten Fonds auswählen. Erfahrungsgemäß braucht es nicht viele Indexfonds, um ein breites Spektrum an Vermögen aufzubauen.

Mehr zum Thema