Top Fonds Deutschland

Top-Fonds Deutschland

Kapitalanlagegesellschaft, Deutsche Invest II SICAV. Der Fonds mit Sitz in Frankfurt am Main investiert überwiegend in Aktien in- und ausländischer Unternehmen. Das automatisierte Fahren spielt eine wichtige Rolle für die Mobilität in China und Deutschland.

Unter den Top 3 in Deutschland

Seit Jahren wird die Firma für ihre Leistungen und ihren Service im weltweiten Wettbewerb ausgezeichnet. Entsprechende Effekte auf den Fondsabsatz: Gemessen am Kundenaufkommen stieg die Fondsgesellschaft der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich im Jahr 2016 um 876 Mio. EUR. Im vergangenen Jahr hat die KfW ihr Kundenvermögen von 13,3 auf 14,2 Mrd. EUR gesteigert.

Mit 6,6 Prozentpunkten übertrifft dieser Anstieg das Marktwachstum von 2,7 Prozentpunkten. Im vergangenen Jahr stieg das Kundenaufkommen in diesem Segment um 168 Mio. EUR auf über eine Mrd. EUR. Zusätzlich zur Erfolgsgeschichte des Jahres 2016 wurde er auch im Jahr 2017 wieder an die Spitze der Rangliste der Fondsanalysten und -medien gesetzt.

Auch bei den bedeutendsten Awards für die Gesamtperformance einer Investmentgesellschaft liegen die Fondsgesellschaften der K+S Gruppe wieder deutlich vorn. Seit 15 Jahren evaluiert das bekannte deutschsprachige Fachmagazin CAPITAL die Performance des Managements, die Service-Qualität und die Kundennähe der 100 grössten Fondsgesellschaften in Deutschland. Im Jahr 2017 wurden 4.528 einzelne Fonds geprüft. Lediglich zehn Provider erhielten die Bestnote von 5 Punkten - darunter der dritte Platz für die RLB Oberösterreichische Fondstochter - und erreichten damit zum vierten Mal in Serie diese Bestnote.

Über 250 Fonds-Anbieter werden auf die Auszeichnung hin überprüft. Für seine Management-Performance in Österreich und Deutschland erhielt er drei der bedeutendsten Auszeichnungen: Seit 2014 gehört er zudem konsequent zu den herausragendsten Fondsgesellschaften im FERI-Ranking. "Die konstant gute Management-Qualität und die konsequent kundenorientierte Ausrichtung der RLB Oberösterreich spiegelt sich nicht nur in den Rankings der Fonds wider, sondern auch in den Verkaufszahlen", so Heinrich Schaller, CEO der RLB Oberösterreich.

Den aktuellen Verkaufsprospekt (für OGAW) und die wichtigsten Informationen für den Anleger - Customer Information Document (KID) - erhalten Sie kostenfrei bei der KEPLER-FONDS KAG, Europa-Platz 1a, 4020 Linz, den Verkaufsstellen und unter www.kepler.at

Mehr zum Thema