Geld Anlegen für 5 jahre

Investieren Sie Geld für 5 Jahre

Ein Festgeldkonto ist in diesen und anderen Fällen die optimale Lösung. 4.9 / 5. 280 Bewertungen (letzte 12 Monate). Mit einer Zinsdifferenz von 2 Prozent bedeutet dies, dass sich Ihre Zinssätze um den Faktor 3,5 unterscheiden.

Vergleich von Festgeldern mit einer Laufzeit von 10 Jahren (bis zu 2,00 %). In unserem Test haben wir die Bigbank mit 3 von 5 möglichen Punkten bewertet.

2,0 Prozent Verzinsung möglich

Am Finanzmarkt gibt es eine Korrelation zwischen der Fristigkeit und dem Zinssatz für Festgelder. In der Regel bekommt der Investor einen erhöhten Zinssatz vom Empfänger des Geldes, dem Debitor, mit steigender Laufzeit vom Kreditinstitut. Festgelder über 5 Jahre sind bereits längerfristige Anlagen und werden zu üblichen Zeitpunkten immer besser als Festgelder mit kürzeren Laufzeiten oder Tagesgeldern ( "Overnight"-Zinssätze im Zinsvergleich ).

Ungeachtet der Finanzmarktkrise und der Turbulenzen am Geld- und am Kapitalmarkt für Zinssätze aufgrund der äußerst lockeren Währungspolitik der EZB, die sich in äußerst niedrigen Zinssätzen ausdrückt, sind langfristige Festgelder am besten zinstragend. Es bestehen Festgeldangebote mit einer Dauer von 3 Jahren, als Skilangläufer auch bis zu 10 Jahren.

In der sogenannten Zinskurve können die Funktionsbeziehungen zwischen Laufzeiten und Zinssätzen graphisch wiedergegeben werden. Die Anlagedauer von 60 Monate ist der Goldmittelwert für Festgelder zwischen kurzfristigen Festgeldern (eigentlich Tagesgeldern) und Festgeldern mit einer Restlaufzeit von 10 Jahren. Zinssätze sind sicherlich von Interesse, da die meisten Beobachter eine Zinserhöhung durch die EZB erst im Jahr 2017 erwarten, wenn das Geld bereits gute Zinssätze erzielen kann.

Wollen Sie sich über Festgeldangebote mit anderer Laufdauer erkundigen? Dies könnte auch daran liegen, dass einige Kreditinstitute nur gewisse Fälligkeiten haben. Zum Beispiel gibt es nur sehr wenige Festgeldangebote mit einer Dauer von 9 Jahren, und 1,5 Jahre ist auch eine recht rare Vertragslaufzeit. Die nebenstehende Tabelle enthält alle wichtigen Transitzeiten.

Die hohen Zinssätze führen in der Regel auch zu einem höheren Einlagenrisiko. Wer sich speziell für Festgeldanlagen mit einer Laufdauer von 5 Jahren interessiert, findet hier attraktive Anlagestrategien. Während viele Kreditinstitute keine sehr lange Restlaufzeit von 10 Jahren haben, ist dies bei einer Restlaufzeit von 60 Jahren nicht der Fall. 2. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass die Kreditinstitute das Zinsänderungsrisiko noch für einen Zeithorizont von 5 Jahren abschätzen und ihre Prognose mit Hilfe von Zinssatzmodellen vornehmen können.

Im Festgeldvertrag mit dem Bankkunden wird von den meisten Kreditinstituten erklärt, dass es nicht möglich ist, den Kontrakt vor Ablauf der Frist zu kündigen; dies betrifft dann alle Bedingungen, auch Festgelder mit einer Vertragslaufzeit von 5 Jahren. Wer also ein Online-Festgeldkonto mit einer Dauer von mehr als 5 Jahren einrichten möchte, sollte absolut darauf achten, das Geld für diesen Zeitpunkt nicht zu haben.

Anlagestrategie: In ein Termingeldkonto mit einer Anlagedauer von 5 Jahren oder mehr? Derzeit ist die Talsohle bei den Festgeldern sehr hoch. Auch wenn die EZB die Zinssätze im Jahr 2015 voraussichtlich nicht erhöhen wird (siehe unsere Prognosen für die Tagesgeldentwicklung im Jahr 2015), sollte die US-Notenbank in dieser Hinsicht die Trendwende schaffen.

Dies sollte auch den Langfristzinsen in Deutschland zugute kommen. Die Investitionsstrategie wäre zum Beispiel, das Geld derzeit auf einem Callgeldkonto zu deponieren und das Geld im kommenden Jahr für 5 Jahre auf einem festverzinslichen Konto zu investieren. Wir haben in Tab. 1 die Höhe nach Zins für eine Anlage von EUR 10.000 für unterschiedliche Zinsniveaus für eine Dauer von 5 Jahren als Beispiel zusammengefasst.

Mehr zum Thema