Wie lange Haus Abzahlen

Die Dauer des Hauses zählt

Es lohnt sich trotz niedriger Zinsen nicht immer, ein Haus zu kaufen. oder die niedrigen Zinsen so lange wie möglich absichern. Antworten auf diese Frage finden Sie im Ratgeberartikel "Wie viel kann ich mir ein Haus leisten? Wieviel willst du leihen?

Und wie lange würden Sie für ein Haus bezahlen? Page 1 | Haus & Wohnung Foren

Hi, wie lange würden Sie ein Haus bezahlen wollen? 20,30,40 Jahre? Ich würde nicht mehr als max. 25 Jahre wollen. oder ist das wenig? Ich weiß, dass das mit den Finanzierungsmöglichkeiten zusammenhängt. Aber ich würde lieber nicht denken, dass es mehr als 25 Jahre dauern würde. Ich würde mich für Ihre Ansicht begeistern. Das kommt auf das Lebensalter an. Wir sind jetzt am Ende von 30 / Anfang 40 und ich will in maximal 15 Jahren durch sein (dank der großen Zinsen).

Im Allgemeinen habe ich immer gesagt, dass ich mit der Erlösung durch sein will, bevor ich in den Ruhestand gehen kann. Hallo, da wir es uns nur mit einer Finanzierung über 30 Jahre lang erlauben konnten, haben wir uns entschieden, NICHT zu bauen / zu erwerben. Höchstens 25 Jahre. Ich bezahle jetzt schon seit 8 Jahren und wir sind immer noch etwa 15 Jahre dabei, wenn ich mich jetzt wirklich überrollt habe.

Nichts hindert Sie daran, das Haus oder die ETW wieder zu vermieten. Hallo, wir bezahlen noch 15 Jahre, dann bin ich jetzt fast fünfundvierzig. Für uns toll. Warum aber nicht mehr bezahlen, wenn es nicht anders geht?

Auch wenn Sie bis zur Pensionierung bezahlen würden.... was Sie ab diesem Punkt (abgesehen von Reserven) sparen, ist in vielen FÃ?llen rentabler, als wenn Sie lebenslang zahlen. vg, m. Auf jeden Fall ist es wichtig, die Konditionen so zu stellen, dass Sie möglichst noch schneller zahlen können.

Auf jeden Falle werden wir uns in der Pension aber nicht lange auszahlen, aber unglücklicherweise gibt es eine kurze Überschneidung. Für uns ist es kein Hindernis, sie für 5-6 Jahre zu kicken, da sie kleiner ist, aber unsere Tochter hat später Geld und Zorn.

Es dauerte 30 Jahre, weil mein Mann zum Abschluss der Ausbildung alleiniger Ernährer war. Das finanzieren wir nur mit seinem Lohn. Ich möchte, dass es sich früher bezahlt macht. Im Allgemeinen würde ich sie abnutzen, damit sie für den Ruhestand bereit sind. Hallo, wir haben 2005 ein Haus erworben und die Finanzierungen sind auf 30 Jahre angelegt.

Ich denke, es ist total okay, da wir es vier Jahre vor meiner Pensionierung bezahlt haben. Wenn mein Mann jemals wieder im Beruf ist (kümmert sich um unseren Sohn), sind wir früher da. Ich habe die Finanzen nur für mein Geld entworfen. Es war uns nur deshalb ein Anliegen, dass wir spätestens mit meiner Pensionierung aufhören.

Man würde für 30, 40 oder 50 Jahre mieten (oder mehr, wenn ich meine Schwiegereltern mit jetzt 90 Jahren sehe!). Ich zahle dann lieber in die eigene Hosentasche und habe keine andere Last als NK im Rente. Ich habe ein Haus im letzten Jahr erworben. Ich möchte mich in 15 Jahren auszahlen (dann werde ich 50 Jahre alt).

Hallo, wir hatten unsere Finanzierungen für 30 Jahre (Baujahr 2000) berechnet, nun sind die 10 Jahre Festzinsen vorbei und wir haben weitere 10 Jahre gezahlt (berechnet nur mit dem Lohn meines Mannes), aber wir haben Sonderrückzahlungen erhalten. Wir träumen davon, 2014 zu Ende zu gehen, dann ist mein Mann 36 und ich 34, auch wenn 2019 nicht so schlecht ist).

Hallo! Unser Limit sind 15 Jahre, die sich auszahlen.... etwas weniger. Hallo, wir hatten unser Haus nach 8 Jahren bezahlt. Und wenn wir mit der Arbeit fertig sind, bin ich 43, mein Freund 50.... paßt.

Mehr zum Thema