Extra Konto Vergleich

Zusatzkonto-Vergleich

Das ING-DiBa Extra Konto ist ein Angebot für Neukunden. ING Diba's Extra-Konto ist hier zweimal aufgeführt. Sind Sie an einem Tagesgeldkonto bei einer Direktbank interessiert und wissen noch nicht genau, wo Sie ein Tagesgeldkonto mit hohen Zinsen finden? Zinssätze, Ratings und mehr direkt online vergleichen! Die Aktion ist beendet.

Klicken Sie hier für den Callgeldkonto-Vergleich >.

Fachbegriffe

Sie als neuer Kunde bekommen 0,75 Prozent Zins p.a. für 4 Wochen auf Ihr erstes Girokonto bis zu einem Anlagebetrag von 50.000 EUR. Aktuell werden 0,01 Prozent Zins pro Jahr für alle Anlagebeträge ausbezahlt. Der Extra Account ist auch als Extra Juniorkonto für Jugendliche oder als gemeinsames Konto verfügbar. Im Falle eines Gemeinschaftskontos müssen beide Inhaber an der gleichen Anschrift wohnen.

Kontoverwaltung ist kostenfrei per E-Mail, telefonisch oder schriftlich möglich. Einmal im Jahr bekommen Sie einen kostenlosen Auszug. ING-DiBa hat einen überdurchschnittlichen Förderzinssatz, der für vier Monaten aufrechterhalten wird. Es ist gut, dass ein sehr hoher Einlagenschutz vorhanden ist und somit die gleichfalls große, maximal mögliche Investitionssumme stets aufrechterhalten wird.

Es gibt keine Mindesteinzahlung, weshalb sich das Konto besonders für kleine, kurzfristig verfügbare Anlagen eignet, die über das ING-DiBa Konto schnell überwiesen werden können. Hervorzuheben sind auch die Möglichkeiten der Anlage durch Gemeinden oder Inhaber von Konten unter Volljährigkeit sowie das Video-Ident-Verfahren zur Kontoidentifikation.

Das ING-DiBa Extra-Konto (Tagesgeld) im Testbetrieb

Die ING-DiBa ist mit ihrem kostenlosen Girokonto eines der beliebtesten Bankprodukte. Obwohl es unter dem zukunftsträchtigen Markennamen Extra Account vertrieben wird, weicht es nicht wesentlich von den Mitbewerbern ab. So ist der Begriff wohl mehr das Ergebnis einer engagierten Marketing-Abteilung als vielmehr die Äußerung eines wirklich sinnvollen "Extra".

Das Extra-Konto ist ein Klassiker unter den Neukundenangeboten mit Zins-Garantie (siehe Neukunden-Angebote im Tagesgeldvergleich), bei dem der Neukunden-Zinssatz von aktuell 0,75 Prozent für 4 Monaten gewährleistet ist und dann auf den für bestehende Kunden gült. Glücklicherweise gibt ING-DiBa keine Mindesteinzahlung für ihr Konto für Tagesgelder vor. Das Konto ist jedoch nach oben begrenzt, da der Zins im Zuge des Neukundenangebots nur bis zu ? 100.000 gültig ist und weiter sinkt.

In beiden FÃ?llen werden die Zinsen einmal jÃ?hrlich zum 31. Dezember gutgeschrieben, so dass es im Laufe des Jahres bedauerlicherweise keinen Zinseszins-Effekt gibt. ING-DiBa bot vor nicht allzu langer Zeit für neue Kunden einen Zuschlag von 20 und manchmal auch 50 ?. Dass ING-DiBa seinen Extra-Account ohne viel Verstecken auch für Jugendliche bietet, ist löblich.

Mit dem Zusatz-Account Junior können Sie zusammen mit Ihren Kindern ein Konto einrichten und dort sparen. So können beispielsweise Grosseltern im Extra-Konto auch für ihre Enkelkinder sparen und sie als Nutznießer registrieren und registrieren lassen. Es ist auch möglich, das Extra-Konto als gemeinsames Konto für Ehepaare zu errichten.

Mit dem Zusatzkonto ist es NICHT möglich, Geld abzuheben. ING-DiBa verfügt zwar über ein eigenes Geldautomatennetz, dieses ist jedoch für Kunden ohne EC- oder VISA/Mastercard-Karte nicht erreichbar. Möglicherweise sollte die Postbank in Erwägung ziehen, Auszahlungen als Teil des Zusatzkontos zuzulassen, wie es beispielsweise die Postbank mit ihren SparCard oder die DKB mit ihrer VISA-Karte unternimmt.

Die Auswertung von Neukunden-Angeboten wie die von ING-DiBa ist in der Regel nicht so leicht und unmissverständlich möglich. Würde der Investor sein Kapital nach Ablauf der Zinsbürgschaft umgehend abheben und in ein höherverzinsliches Girokonto investieren, wäre das in einer Zeit fallender Zinssätze eine gute Sache. Unglücklicherweise ist die Mehrheit der Investoren sehr faul und lässt oft Gutschriften auf dem Konto, das dann in der Regel auch nach Ablauf der Zinsbürgschaft einen recht niedrigen Zinssatz hat.

Bei steigenden Zinssätzen sollten sich Investoren jedoch von Anfang an nach variabel verzinsten Offerten umsehen. Noch ein letzter Tipp: Ehepaare können dreimal von den günstigeren Bedingungen für neue Kunden profitieren. 2. Eröffnen Sie dazu alle 4 Monate nach dem Auslaufen der Zinssicherung 2 Einzel- und ein Sammelkonto.

Einmal im Monat erhalten Sie von uns die besten Zinssätze für Tagesgelder, Festgelder und Massenanlagen.

Mehr zum Thema