Beste Sichere Geldanlage

Sichere Investition

sollten Sie Ihr Portfolio schrittweise in sichere Anlagen umwandeln. Maßimo Bottura - Die Italiener verachteten ihn, doch er wurde der beste Koch der Welt. günstiger, bietet aber deutlich höhere laufende Renditen als Ersparnisse oder sichere Anleihen. Obligationen, wie Tages- und Festgelder, gelten als sichere Anlage. Ein sicheres und gutes Investment ist die Investition von Geld in private Kredite.

stranczyk beraten: Investitionen Finanzmarktkrise und Konservativ investieren

Ein sicheres Engagement in der Finanzmarktkrise ist zum Beispiel eine Investition in Pflegeheim-Immobilien. Wer will nicht in eine krisenfeste, inflationssichere und marktunabhängige Anlage mit einem monatlichen Einkommen und einer jährlichen Ausschüttungsquote von 6,5 % anlegen? Bei uns gibt es neben den Pflegeobjekten weitere interessante Investitionsmöglichkeiten.

Auch wenn Sie in den besten Lagen in den Bereichen Wohnen, Lebensmittel, Schifffahrt aus besonderen Situationen, Erdöl und Erdgas sowie Edelhölzern investiert haben, können wir Ihnen in unserem Angebot eine sichere Anlage anbieten. Sprechen Sie uns an und informieren Sie sich von unseren versierten und unabhängigen Beratern, wie Sie Ihr Vermögen vernünftig und zuverlässig anlegten.

Wenn Sie eine interessante Investition in der Finanz- oder Bankkrise anstreben, werden wir immer eine optimale Antwort haben.

Brauchen Sie Geld als sichere Anlage?

Was haben Sie mit Ihrem Kapital gemacht? Das wertvolle Metall wird als stabiles und nachhaltiges Investment betrachtet. Wenn Sie sich nicht sicher sind oder keinen Überblick über das vielschichtige Gebiet der Finanzanlagen haben, ist es eine gute Idee, sich mit einem Berater Ihres Vertrauens zusammentun. Schließlich können Fehlinvestitionen genauso tödlich sein wie gar keine Investitionen:

Im besten Fall verpassen Sie "nur" den Gewinn, im schlimmsten Fall machen Sie echte Einbußen. Warum sollte man sich für die Anlage von Geld entscheiden? Weil es nur in begrenzten Mengen verfügbar ist - alles vorhandene und in einen Kubus gepresste Metall hat eine Länge von nur 21 Metern - wird es als inflationsgeschützt angesehen. Es ist aber auch eine Tatsache, dass es für die Vermehrung von Vermögenswerten nicht so gut geeignet ist.

Die Preise hängen von mehreren Kriterien ab: Viele Menschen wollen in Zeiten der Krise ihr Kapital mit einer gesicherten Investition sichern, was den Goldbedarf und damit den Goldpreis erhöht. Staaten wie Russland, China und Indien beeinflussen den Kurs ebenfalls, da sie große Summen in den Rohstoff Goldvorkommen einbringen.

Diejenigen, die in Geld investieren, tun dies also weniger, um einen Profit zu erzielen, sondern um bestehende Vermögenswerte zu schützen. Doch auch hier wie bei jeder Investition gilt: Wetten Sie nicht alles auf ein Ross. Investieren Sie in Geld, aber nicht ausschließlich: 10-20% Ihres Kapitals sollten in Geldanlage sein. Wie kann man denn nun endlich mal Geld kaufen?

Haben Sie sich für den Einsatz von Geld als Kapitalanlage entschlossen, stehen Sie vor der folgenden Frage: Wo sollten Sie Geld erwerben und was sollten Sie beachten? Zunächst ist es ratsam, Echtgold, d.h. physikalisch vorhandenes Altgold, zu erstehen. Oft ist eine Mixtur die beste Wahl: Ein 100g-Riegel ist immer günstiger als zwei 50g-Riegel.

Möglicherweise können Sie jedoch kleine Goldstücke besser absetzen. Sobald Sie sich entschlossen haben, sollten Sie Ihr Geld bei einem Händler wie dem Goldhändler GoldContor einkaufen.

Mehr zum Thema