Lv ag

vv ag

Construction Management - Unternehmen - Karriere - Kontakt - Hochbau - Geschäftsbereich - Dienstleistungen - Referenzen - Aktuelle Projekte - Baugrund+Baugrube. Protektor Lebensversicherungs-AG ist die Sicherungseinrichtung für Lebensversicherer in Deutschland. Sorgen Sie für mehr Ertrag, Flexibilität und Transparenz. LV AG bietet zuverlässige Baukostenplanung, Ausschreibung und Bauleitung. Die PB Lebensversicherung AG / PB Versicherung AG.

Fusionen und Übernahmen im Bereich des Versicherungsmarktes in Deutschland: Eine empirisch.... - Isabel Settnik

Dem steigenden Konkurrenzdruck wollen viele Unternehmen mit Wachstum skonzepten in Gestalt von Unternehmenszusammenschlüssen gegensteuern. Dabei werden Konzeptionen zur Erläuterung und Konzeption von Unternehmenszusammenschlüssen geprüft und ein eigenes Leitbild erarbeitet, mit dessen Unterstützung der Unternehmenserfolg von Unternehmenszusammenschlüssen und Portfoliotransfers bei Versicherungen erörtert wird. In 92% der Fällen konnten die Unternehmensgruppen ihre Wettbewerbsfähigkeit nicht steigern, was anhand der Ertrags-, Wachstums- und Sicherheitssituation beziffert wurde.

Daher sind solche externen Wachstumskonzepte keine geeignete strategische Option zur Absicherung und Erhöhung der Konkurrenzfähigkeit der Versicherer.

Protector Lebensversicherung

Sie ist die Lebensversicherungs-AG ist die Vorsorgeeinrichtung der Lebensversicherungen in Deutschland. Die Firma PROTECTOR ist ein Versicherungsunternehmen. PROTECTOR hat im März 2006 die Aufgabe und Zuständigkeit des gesetzlich vorgeschriebenen Schutzfonds innegehabt. Die Verträge notleidender Lebensversicherungen werden seit 2004 von der BaFin auf diesen Schutzfonds überführt und von der Firma PROTECTOR betreut.

Die Firma PROTECTOR agiert auf der Basis ihrer Statuten. Dementsprechend ist es Sache des Konzerns, die Versicherungsportfolios der in Seenot geratenen Lebensversicherer zu restrukturieren. Dazu werden die Aufträge eines in Schwierigkeiten geratenen Betriebes vom staatlichen Schutzfonds aufgenommen, der Portefeuille neu strukturiert, die erworbenen Versicherungsportefeuilles ganz oder zum Teil bewirtschaftet und übertragen. Anteilseigner der Schutzrechtsversicherungs-AG sind die dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. angeschlossenen Unternehmen unter Aufsicht der Bundesrepublik Deutschland.

GDV ) organisierte Lebensversicherungen. Die Partner gründeten im Jahr 2002 in privater Trägerschaft die Firma PROTECTOR. Das Portefeuille der Manufaktur wurde 2003 vor der Gründung des Garantiefonds für Lebensversicherungen uebernommen. Das Portfolio wurde nach mehrjähriger Renovierung und eigener Administration im Jahr 2017 weiter übertragen (Kundeninformationsschreiben).

Unternehmen - Entis Life Insurance AG

Entis Lifeversicherung AG took over the life insurance portfolio of Protektor Lebensversicherungs-AG on demand on demand on demand. Sie werden von der Entis Life-Versicherung AG zu unverändert guten Konditionen weitergeführt. Seit 2017 ist die Entis Lifeversicherung Teil der Unternehmensgruppe Virtual Insurance Group. Versicherte Personen, deren Policen von einem Unternehmen der Viridium-Gruppe weitergeführt werden, erhalten direkte Leistungen.

Entis Life-Versicherung ist eines von drei Portfoliounternehmen der Viridium-Gruppe, dem weltweit größten Anbieter für die Verwaltung von Lebensversicherungsportfolios. Das Unternehmen managt rund 92.000 Lebensversicherungen der früheren Mannschaftsversicherung AG, die die Viridium-Gruppe im August 2017 von der Protektor Lebensversicherungs AG erwarb. Im Jahr 2003 übernahm die Firma als freiwilliges Rückfallinstitut der Lebensversicherungen das Portfolio der Mannschaftsgesellschaft.

Dahinter verbergen sich hinter den rund 92.000 von der Entis Life-Versicherung verwalteten Policen per Ende 2017 rund 1,8 Mrd. EUR Assets under Management von gut 74.000 Versicherungsnehmer.

Mehr zum Thema