Basisrente Berechnen

Grundrente berechnen

Kalkulieren Sie unverbindlich Ihren individuellen Beitrag. Möchten Sie selbst ein Angebot für eine Rürüp-Rente berechnen? ds: Basisrente Flexibel berechnen. Kalkulieren Sie Ihre persönliche Vorsorgelücke. Den effektiven Aufwand einer Grundrentenversicherung berechnen.

Rürup Rentenrechner berechnen Basisrente und Steuervergünstigung

Mit der Rente Rürup steht vor allem für Selbständige Selbständige eine Variante zur legalen Vorsorge. Zum einen wird durch den Abschluß einer während - Pensionsversicherung die Geldversorgung im Pensionsalter gewährleistet, zum anderen kann während der Sparphase Steuer gespart werden. Die weiteren Vorzüge der Rürup Rente liegen darin, dass zusätzliche Dienstleistungen wie zum Beispiel Hinterlassenenversorgung und Berufsunfähigkeitsabsicherung vertragsgemäß abgeschlossen werden können.

Nachstehend haben Sie die Möglichkeit, eine Online Rechnung an die Rürup-Rentenversicherung durchzuführen zu senden. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass eine personalisierte Kalkulation vom Resultat der Online-Kalkulation abweicht. Hier können Sie einen persönlichen Abgleich der Riester-Rentenangebote anstreben. Für den Direktvergleich bieten unsere Fachleute Beiträge und Dienstleistungen der entsprechenden Preise an.

Diese Dienstleistung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei und ohne Verpflichtung.

Grundrente

Die Rürup-Rente der Allianzpartner. Kalkulieren Sie Ihre Steuervergünstigungen und alle Vorteile, die Sie mit wenigen Mausklicks haben. Sie können Ihre Beiträge zur Grundrente in einem hohen Maß für steuerliche Zwecke einfordern. RegelmÃ?Ã?ig speichern Sie einen fixen Betrag, den Sie zu jedem Zeitpunkt erhöhen können.

Diese Höchstbeträge müssen auch die Beitragszahlungen zur obligatorischen Altersvorsorge, zur betrieblichen Altersversorgung oder zur Pensionskasse in der Landwirtschaft mitberücksichtigen. D. h.: Um Ihren maximalen steuerbegünstigten Anteil an der Rürup-Rente zu bestimmen, muss der maximale Anteil um diese Anteile reduziert werden. Im Jahr 2018 werden 86% der gezahlten Beitragszahlungen (bis zu einem Höchstbetrag von EUR 23.712 bzw. bis zu einem Höchstbetrag von EUR 47.424 für gemeinsam veranlagte Ehepartner und eingetragene Lebenspartner) für steuerliche Zwecke angerechnet.

Im Jahr 2018 werden es 76% sein. Dies bedeutet, dass 760 EUR der 1.000 EUR Pension besteuert werden müssen. Der auf diese Weise festgestellte unversteuerte Teil (, im Beispiel, die verbleibenden 240 Euro) wird dann ab dem folgenden Jahr als Rentenzuschuss für den Rest Ihres Lebens festgelegt. Das Rürup-Programm wendet sich in erster Linie an Selbständige, an Selbständige und Hochverdiener, da sie oft keine oder zu wenig Ansprüche auf eine Altersversorgung haben.

Zudem ist die Rürup-Pension für pensionsnahe Kohorten interessant: Aufgrund der Abzugsfähigkeit der Beitragszahlungen ist der steuerliche Vorteil in der Regel höher als der durch die Rentenbesteuerung verursachte Verlust: So werden die Beitragszahlungen im Jahr 2018 mit 86% versteuert, während die ab 2018 beginnenden Pensionen nur mit 76% versteuert werden.

Abhängig davon, wie Sie Ihre Grundrente ausgestalten, können Ihr Ehepartner und Ihre Söhne und Töchter eine Pension aus Ihren Rentenbeiträgen abbekommen.

Mehr zum Thema