Aktien Dummies

Dummies Aktien

Das ist die Funktionsweise von Dummy-Investments. Der DAX und was bedeutet Risiko im Zusammenhang mit Aktien? Bull & Bear helfen Börsen-Dummies. Lediglich ein kleiner Teil der Bevölkerung verfügt über ein Aktienportfolio. Die Firma bekommt von Ihnen Geld für die Aktien.

Bortenlänger, Ulrich Kirstein

Diese haben sich nicht nur in der praktischen Anwendung bewiesen, sondern auch in der Wirtschaft und Betriebswirtschaft. Sicher haben Sie alles schon einmal gesehen und können es googlen. Börsianisch erläutert das Autoren-Duo mit Hilfe von lustigen Bildern und macht aus ihnen auch wunderschöne Erzählungen.

Nicht zuletzt weisen die Autoren auf weitere interessante Hinweise und Verweise hin. lch habe das ganze Geld gefressen und viel dazu beigetragen, voller Freude zu sagen: "Jetzt bin ich ein Halb-Profi!"

Finanztransaktionen für Anfänger: Aktien für Dummies | Best of HR

Wenn Sie wissen wollen, was mit Ihrem Kapital gemacht wird, sollten Sie in Aktien anlegen - denn dann können Sie wenigstens ein Mitspracherecht haben, was mit Ihrem Kapital geschieht und wo es liegt. Die dafür notwendigen Grundkenntnisse sind in " Aktien für Dummies " zu finden. 2. Und was sind Aktien? Wie Sie sich aber auch so positionieren, dass Sie die Gefahren niedrig gehalten werden und wie Sie die Preisentwicklung bewerten, wird Ihnen in diesem Band leicht nachvollziehbar erläutert.

Hier geht es darum, den Börsenhandel zu begreifen und sicher in den Handel einzusteigen - auch für Anfänger. Beispiel: Wenn ich Aktien erwerbe, dann nur aus dem DAX, oder besser gleichwertige Kapital? Bitten Sie Christine und Ulrich Kirstein sofort. Er ist ausgewiesener Börsenexperte und gehörte lange Zeit dem Vorstandsteam der Bayerische Börse an.

Er ist ein versierter Wirtschaftspublizist. Zusammen mit dem gleichnamigen Titel "Aktien für Dummies" präsentierten sie den idealen Basispreis für neue Aktionäre: Auch ohne Vorkenntnisse kann man mit diesem Band an der Börse spionieren. Mit drei detaillierten Abschnitten ("Aktien - ein simples Prinzip", "Anlagestrategien mit Aktien" und "Informationen zum Wissensvorsprung") machen die Autorinnen und Autoren Lust auf den Wertpapierhandel.

Ein gutes Jahrbuch! Schlussfolgerung: "Aktien sind leicht verständlich und mit ihnen kann man in allen Bereichen der Welt investieren", schreibt Martin H. G. Bortenlänger am Anfang ihres Leitfadens: "Wer das Werk gelesen hat, wird mit den Verfassern übereinstimmen: "Alles ist nicht so schwierig, wenn es richtig erläutert wird".

Mehr zum Thema