Zinsen 1 jahr

Verzinsung 1 Jahr

Vergleich der Festgelder mit einer Laufzeit von 1 Jahr (bis zu 1,33 %). Schon ab einer Laufzeit von einem Jahr kann eine Festgeldanlage höhere Zinsen bringen als ein Tagesgeldkonto. Termingeld 1 Jahr Laufzeit: Erhalten Sie einen garantierten Festzinssatz - die Alternative zum Sparbuch. Das Zinsniveau für Festgeldanlagen für ein Jahr ist oft nur geringfügig höher als bei vergleichbaren Tagesgeldangeboten. 1,36 %.

fester Sollzinssatz. min. Laufzeit: 1 Jahr. max. Laufzeit: 7 Jahre. monatliche Ratenzahlung.

Zinsvergleich für 1 Jahr gebundenes Depot im Juni 2018

Suchen Sie eine garantierte Verzinsung über einen bestimmten Termin, wollen sich aber nicht zu lange einbringen? Eine überschaubare Zeit und zugleich können Sie sich hohe Zinsen als mit laufender Rechnung absichern. Wer seine Ersparnisse bindet, muss auch mit erhöhten Einzahlungen gerechnet werden, damit er auch diese erhöhten Ersparniszinsen erhält.

Mindesteinzahlungen von 5.000 oder 10.000 EUR sind keine Ausnahme. Die Atlantico Europa Bank, die über das Savedo-Zinsportal offeriert wird, belegt mit exakt 1% Sparzins den zweiten Platz. Unterhalb von 1% kommen die folgenden Provider hinzu, wie die Anadi Bank mit einer Verzinsung von 0,96%. Seit 2016 hat die Anadi Bank ein hohes Zinsniveau, denn die Anadi Bank will neue Neukunden außerhalb Kärntens mit höherem Zinsniveau anlocken.

Bei der Anadi Banque gilt das Einlagensicherungssystem. Dahinter stehen wieder ausländische Bieter wie die Aljor- oder die Big Banking und nun ganz neue seit Ende des Septembers, der Österreichische Staatskredit. All diese Kreditinstitute haben derzeit einen Zins von 0,90%.

Der Mindestbetrag für diese Provider liegt jedoch zwischen 1.000 und 10.000 EUR. Das Einlagensicherungssystem kommt natürlich auch aus Polen oder Estland, je nach Banken. Es folgen Autobahn und andere ausländische Dienstleister wie z. B. DirectSave Europe, Santander und Renault Banking oder DenizBank.

Bei den entsprechenden Sparzinsvergleichen findet man auch den Mindestsparbetrag (d.h. den Mindestbetrag, der angelegt werden muss) sowie die Bankeinlagensicherung. Auch dies ist zwar ein Höchstbetrag von 100.000 EUR, aber die Details der entsprechenden Einlagengarantien in den EU-Ländern sind unterschiedlich.

Festzinsersparnis - Garantieverzinsung über die Gesamtlaufzeit

Wollen Sie langfristig einen festen Geldbetrag zurücklegen und von Zinssätzen über dem Tagesgeldniveau profitieren? Natürlich. Beginnen Sie mit Ihrem festen Zinssatz schon ab 2.500 EUR. Zinsen werden quartalsweise gutgeschrieben. Nach Ablauf der Frist wird Ihr Anlagebetrag inklusive Zinsen und Zinseszins auf Ihr Girokonto eingezahlt. Der Tip: Unser fester Zinssatz ist ideal als Versorgung für Ihre Nachkommen.

Zum Festzinssatz werden die Zinsen quartalsweise angerechnet und aufgerechnet. Zinsen werden am Ende der Amtszeit gezahlt. Der Investitionsbetrag sowie die Aufzinsung werden am Ende der Vertragslaufzeit auf Ihr Clearing-Konto überwiesen. Ein vorzeitiger Abgang während der Vertragslaufzeit ist nicht möglich.

Mehr zum Thema