Wie in Aktien Investieren

So investieren Sie in Aktien

Sprung zu Welche Möglichkeiten haben Sie, in Aktien zu investieren? Sie als Anteilseigner sind am Erfolg eines Unternehmens beteiligt. Die Aktie ist ein Wertpapier, das seinem Inhaber einen Anteil am Gesamtvermögen von a. Wenn Sie Ihr Geld gewinnbringend anlegen wollen, müssen Sie nach einer Alternative suchen. In Aktien zu investieren ist für die meisten Menschen zu riskant.

Sollen wir noch in Aktien investieren?

Mehr als 10 Mio. Menschen in Deutschland halten inzwischen Aktien oder Beteiligungsfonds, aber macht ein Eintritt in das derzeitige Börsenumfeld noch Sinn? Wenn ja, sollten private Anleger in einzelne Aktien oder besser in Aktien investieren? Finanzmarktexpertin Jessica Schwarzer antwortet auf die wesentlichen Fragestellungen. In der Rubrik Preise und Charts können Sie auf die aktuellsten Preisdaten zurückgreifen und sich über die wesentlichen Einzelwerte und Indices informieren.

So hat der DAX bereits vor einigen Monaten an Kraft verloren und auch die US-amerikanischen Aktienindizes mussten in der vergangenen Woche erstmals ihre Spuren hinterlassen. In unserer Video-Analyse diskutieren wir heute, wie die Indices weiterlaufen werden.

Aktie - in Firmen investieren und an deren Wirtschaftskraft partizipieren

Durch das Investieren in Aktien partizipieren Sie an der guten Entwicklung der börsennotierten Gesellschaften. "In jedes Portfolio gehört eine Aktie" ist die entsprechende Einschätzung vieler Finanzmarktexperten. Aber ist es wirklich wert, in Aktien zu investieren? Aktien haben prinzipiell gute Renditemöglichkeiten. Sie brauchen jedoch eine gewisse Ausdauer, da Sie in der Regel nur bei längerfristigen Investitionen wirklich von den Möglichkeiten der Börsen profitiert.

Es gibt eine Sache, die Sie immer beachten sollten: Selbst wenn Sie durch Ihr Aktieninvestment in der Generalversammlung ein Stimmrecht bei unternehmensrelevanten Entscheiden haben, unterliegt Ihr Aktieninvestment immer den firmenspezifischen Gefahren des Unternehmens. Welche Ziele wollen Sie mit Ihrer Aktieninvestition anstreben? Sie sollten das Anlageziel im Voraus genau definieren:

Welches Kapital steht mir zur Anlage in Aktien zur VerfÃ?gung? Welchen Ertrag erwarte ich von meiner Beteiligung? Das Beantworten dieser Frage hat Einfluss auf Ihre Investition. Investitionen in kleine Aktien in Wachstumsländer beispielsweise können sehr ertragreich sein und einen hohen Ertrag einbringen.

Andererseits könnten Langzeitinvestitionen in die grössten Bestände der etablierten Wirtschaften und Staaten verhältnismässig sichere Investitionen sein. Es ist ratsam, Ihr Aktienportfolio möglichst umfassend aufzubauen und nicht zu sehr von einzelnen Firmen oder Sektoren abhängt. Auf diese Weise können Sie etwaige Schäden kompensieren oder eingrenzen. Es ist auch beim Investieren in Aktien von Bedeutung, dass Sie sich zugeben, welche Investoren Sie sind.

Damit haben wir für beide Investorentypen die richtige Antwort. Vor der Anlage Ihres Geldes in Aktien sollten Sie sich bewusst sein, wie weit Sie über genügend Erfahrung und Wissen für eine erfolgreiche Anlageveranlagung verfügen. Nur wer in die passenden Aktien investierte, hat die Möglichkeit, mit ihnen hohe Erträge zu erwirtschaften.

Sie sollten sich immer darüber im Klaren sein, dass Sie auch mit Aktien Gewinne machen können. Vor allem bei einem zu kurzen Investitionshorizont ist das Wagnis sehr hoch, dass Sie das eingesetzte Geld früher als geplant brauchen und die erzielten Verkaufspreise unter den Kaufpreisen liegen. Genau aus diesem Grund sind individuelle Anlagen in Aktien nicht jedem zu empfehlen.

Für Laien ist es sinnvoll, über Anlagefonds oder Zertifikate an den Aktienmärkten zu investieren. Die Investition in diese Produkte ermöglicht es Ihnen, Ihr Vermögen breiter zu diversifizieren und somit mit weniger Risiken zu investieren.

Mehr zum Thema