Rürup Vergleichsrechner

Vergleichsrechner Rürup

Der Rürup Rentenrechner ermöglicht Ihnen einen Rürup Rentenvergleich und die Berechnung der möglichen Rentenbeträge. Prüfen Sie Ihre Angebote mit dem Rürup-Rechner. Eine Rürup-Rente sollte gut überlegt sein, denn eine Rentenversicherung läuft über viele Jahre. Rürup ist eine Basisrente für Freiberufler und Selbständige. Sichern Sie sich mit unseren unabhängigen Vergleichsrechnern in Form der Rürup-Rente.

Rürup Rentenvergleich 2018 mit Online-Rechner

Der Rürup Rentenvergleich für 2018 der unterschiedlichen Produktevarianten, Preise und Gebühren, kann mit dem Online-Rürup-Rechner das am besten geeignete und günstigste Leistungsangebot aussuchen. Mit dem Vergleichsrechner von Rürup wird die Auszahlungsrate im Alter von 63, 65 oder 67 Jahren berechnet: Der Rürup Rentenrechner rechnet online:

Mit dem Rürup Online-Rechner für 2018 wird der daraus entstehende Zahlungsbetrag nach den ausgewählten Spezifikationen errechnet. Für die Kalkulation kann der Online-Rürup-Rechner die Angaben einer Monatsprämie oder einer einmaligen Zahlung mitberücksichtigen. Der Rürup Rentenvergleichsrechner kann beim Anlegen und Sparen entweder die klassischen Varianten mit Sparplan oder Renten-/Lebensversicherung oder die fondsgebundenen Rürup-Varianten mitberücksichtigen.

Der Beitrag zur Rürup-Pension wird vom Leistungserbringer in relativ risikoarmen Anlagen investiert und hat in der Regel eine konstante Performance ohne große Schwankungen. Daher ist diese Art der Rürup-Rente besonders für alte Investoren geeignet, bei denen die Pensionszahlung aus dem Rürup-Vertrag nur noch wenige Jahre in der Zukunft liegen wird.

Die fondsgebundene Anlageform Rürup investiert einen vordefinierten Teil der Tarifbeiträge auch in Eigenkapital oder andere Anlagefonds. Die Rürup-Rente braucht man nur in 20 bis 30 Jahren, ist bei der Fondsform in der Regel nicht schlecht, denn die Wert- und Preisentwicklung von Anteilen und damit auch von Anlagefonds ist oft besser als bei der herkömmlichen Festzinsvariante.

Lediglich eine Gewähr für eine gute Rücksendung durch den Provider wird nicht übernommen. Im Rürup Rentenrechner wird auch die Investitionsform des Rürup-Vertrages und die dem Kontrakt zugewiesene Risiko-Klasse beim Abgleich der Einzeltarife und Monatsbeiträge angezeigt. Die monatliche Rentengarantie wird ebenfalls aufgeführt, die sich aus dem gesetzlich festgelegten Jahresgarantiezinssatz (1,75% im Jahr 2014, 1,25% ab 2015, 0,9% ab 2017) auf die geleisteten Beitragszahlungen errechnet.

Durch diese garantierte Pensionszahlung wird keine Gewinnbeteiligung aus der Anlage der Versicherungsbeiträge ausgewiesen. Die Gewinnbeteiligungen können entstehen, wenn der Rürup-Vertragsgeber mit den einbezahlten Prämien mehr als 1,75% pro Jahr erbringt. Bei den im Rürup Pensionsvergleich und in der Übersichtsdarstellung ausgewiesenen Monatsrenten handelt es sich bestenfalls um Referenzwerte, die auf den Angaben der Produktgeber aufbaut.

Der vom Provider angezeigte Ertrag basiert in der Regel auf der in den vergangenen Jahren für diesen Provider-Tarif erreichten Performance mit dem erreichten Anlagebestand. Dennoch ist es ein guter Indikator für die Möglichkeit des Anbieters, die Leistungen des Auftraggebers mit einer hohen Verzinsung aufzubringen. Der Rürup Pensionsrechner führt Sie über den Button "Angebot anfordern" zu einem Antragsformular, in dem persönliche Angaben angefordert werden, um ein individuelles und kostenfreies Offert zu bekommen.

Mehr zum Thema