Lebensversicherung Angebote

Angebote der Lebensversicherung

und sehen Sie verschiedene mögliche Angebote auf einen Blick. Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie günstige Lebensversicherungsangebote und Vergleiche oder Beratung zur Lebensversicherung Altersvorsorge kostenlos an. Jede Lebensversicherung muss umfassend bewertet werden. Die garantierten Produkte hingegen sind noch schlechter als die bisherigen Angebote: "Alter Wein in neuen Weinschalen.

Lebensversicherung.

Sterbt die Versicherten während der Laufzeit des Vertrags, müssen bis zum Vertragsende keine weiteren Beitragszahlungen geleistet werden, jedoch wird am Ende der Laufzeit die gesamte Deckungssumme inklusive Gewinnbeteiligung ausbezahlt. Eine Kapitallebensversicherung mit fester Auszahlungsfrist wird in erster Linie zur Finanzierung der Ausbildung oder zur Finanzierung von Kindern, die in Zukunft ein eigenes Unternehmen gründen, geschlossen.

Wichtigste Lebensversicherungsprodukte

Der überwiegende Teil der folgenden Lebensversicherungsangebote zur kostenlosen Altersvorsorge (Säule 3b) kann auch im Wege der gebundenen Altersvorsorge geschlossen werden - sofern die steuerrechtlichen Voraussetzungen gegeben sind. Die gebräuchlichste Art der Vermögensbildung ist eine Mischung aus Alters- und Hinterbliebenenvorsorge, d.h. Spar- und Todesfallversicherung. So ist beispielsweise ein Vermögen von 80'000 Francs mitversichert, das im vollendeten 65. Lebensjahr mit allen überschüssigen Aktien ausgezahlt wird.

Bei einem vorzeitigen Tod des Versicherungsnehmers wird das Versicherungskapital zusammen mit den angefallenen Überschüssen an die Berechtigten unverzüglich zurückerstattet. Die Risikoversicherung regelt die Auszahlung der Entschädigung (Kapital oder Rente) an den Berechtigten, wenn der Versicherungsnehmer vor Ende der Versicherungszeit erlischt. Statt des Vorsorgekapitals kann eine Alterspension abgesichert werden, die dem Versicherungsnehmer ein Lebenseinkommen in der vereinbarten Summe sicherstellt.

Altersruhegelder können in der Regel mit zusätzlichem Schutz für Hinterbliebene verbunden werden, z.B. durch den Abschluss einer Zwei-Lebensversicherung ( "Fortzahlung der Vollrente an die Witwe") oder dadurch, dass alle noch nicht als Pension eingezahlten Beiträge ohne Zinsen an die Anspruchsberechtigten (Hinterbliebene) erstattet werden. Es ist nie zu spät, eine Alterspension zu versichern.

Das mit einem gewissen Betrag an Vermögen bezahlte Altersruhegeld erhöht sich, je nachdem, wie alt die Versicherten zu Rentenbeginn sind. Bei Langzeitinvalidität werden Kranken- oder Unfalltagegeld nur für einen gewissen Zeitraum gezahlt, während (ursachenunabhängige) Verdienstausfallrenten (auch Invaliditätsrenten oder Privatrente genannt) grundsätzlich bis zum vollendeten Alter von 63 /64 Jahren, d.h. bis zum Auszug der AHV, ablaufen.

Zu diesen wichtigen Anbietern der Privatlebensversicherung kommen viele weitere Möglichkeiten der Lebensversicherung hinzu, wie z.B. die Absicherung mit abgestufter Leistungsauszahlung im Überlebensfall, die Kinderversicherung (Ausbildungskapital), die fonds- oder fondsgebundene Lebensversicherung (Vermögensaufbauversicherung, deren Vorteile an die Preisentwicklung der Fondsanteile oder an einen Indexpunkt gekoppelt sind), die Fremdwährungsversicherung etc.

Mehr zum Thema