Die besten Tagesgeldkonten im test

Das beste Tagesgeldkonto im Test

Wenn Sie ein Tagesgeldkonto eröffnen möchten, sind Sie auf der Suche nach dem besten Angebot. Sie können bei jeder Bank ein Tagesgeldkonto eröffnen. Bei unserem Call-Geld-Angebots-Test finden Sie schnell und einfach die besten Angebote. Termineinlagen sind eine der beliebtesten Sparformen der Deutschen.

Callgeldkonto-Test: Die besten Callgeldkonten | 7/2018

Zins: Floating Rate danach: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: Floating Rate danach: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: 0.05 prozentual. a) Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: 0,05% Stk.

a. Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Sonstiges: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Sonstiges: Zinssatz: 0,10 % S. a) Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: 0,01% Stk.

a. Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: 0,01% p.a. Variable Verzinsung: Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Einlagensicherung: Sonstige: Zinssatz: 0,01% p.a. a) Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinssatz: 0,01 Prozentperiode.

Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Sonstige: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Sonstige: Zinssatz: 0,00% p.a. Variable Verzinsung: Höchstbetrag für den Höchstzinssatz: Mindestanlage: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung: Zinskreditzyklus: Einlagensicherung:

Taggeld Test 2018: Kleine Zinswalzen brennen

Leipzig, 05.02.2018 - Viele Sparende haben sich damit abgefunden, dass die Zinssätze tief sind. Das Portal Tagesgeldvergleich.net stellt derzeit im Jahresvergleich dar, welche Kreditinstitute im Durchschnitt der vergangenen 1, 3 und 5 Jahre die besten Sparquoten vergeben haben. Die Consorsbank wurde Test-Sieger in der Klasse "1 Jahr".

BNP Paribas S.A. Deutschland hat in den letzten 12 Monate (Zeitraum 1.1.2017 bis 1.1.2018) im Durchschnitt 0,82% Zins auf Tagesgelder gezahlt. Betrachtet man das vergangene Jahr, so wird deutlich, wie viel Zinsrückgang im erwähnten Zeitabschnitt zu verzeichnen war: Damals hatte der Testgewinner noch einen durchschnittlichen Zinssatz von 1,16 Prozent, was bis heute einen Rückgang von ca. 29,3 Prozent ausmacht.

Den kompletten Call Money Test 2018 finden Sie unter https://www.tagesgeldvergleich.net/veroeffentlichungen/tagesgeld-testsieger.html (auch als PDF zum Download). ING-DiBa belegte mit einem Durchschnittszinssatz von 0,80 Prozent den zweiten Rang im 1-Jahres-Ranking. Zusätzlich zur jährlichen Bewertung hat Tagesgeldvergleich.net auch die Durchschnittsverzinsung für 3 und 5 Jahre erhoben. Bei beiden Bewertungen wurde ING-DiBa vom Portal auch als Testsieger ausgezeichnet, der mit einem Durchschnitt von 0,95 Prozent (3 Jahre) bzw. 1,14 Prozent (5 Jahre) führend ist.

"Der erste Schritt zur Zinsnormalisierung ist erst ab 2019 in Aussicht gestellt. Wir müssen bis dahin warten und bei Bedarf kleine Zinsrollen backen", erläutert Daniel Franke, Finanzfachmann bei Tagesgeldvergleich.net.

Mehr zum Thema