Depot Verkaufen

Lagerverkauf

im ersten Tab "Handeln & Zeichnen" den Navigationspunkt "Verkaufen". Hallo, nehmen wir an, Sie haben versehentlich Ihr gesamtes Portfolio liquidiert und alle Wertpapiere zum aktuellen Preis verkauft. Bei Bedarf kann der Verkauf auch im Kündigungsschreiben vereinbart werden. Selektion des richtigen Depots und Verrechnungskontos in der Ordermaske. Mit dieser Funktion können Sie Wertpapiere aus Ihrem DekaBank-Depot verkaufen.

Überprüfen der Auflösungskosten und der Auflösungsdauer

Wenn Sie ein kostspieliges Portfolio haben, können Sie viel Kosten einsparen, indem Sie zu einem billigeren Online-Broker umsteigen. Zahlreiche Investoren, die zum ersten Mal mit einem Makler im Internet in sicheren Wertpapieren anlegen, sind zunächst recht überraschung. Möglicherweise ist der Wille zur Lösung auch, zu einem billigeren Provider zu gehen.

Zeitmangel, Kapitalmangel oder schlichtweg fehlender Wunsch - es gibt viele Ursachen, warum Investoren sich ganz aus dem Handel zurückziehen. Das Depot kann in der Regel ohne Einhaltung einer Frist auflösen. Es spielt keine Rolle, ob sich Wertpapiere noch im Depot befinden.

Sie können den Vertrag jedoch weiterhin kündigen. Allerdings müssen dann alle Wertpapiere und derivativen Finanzinstrumente veräußert werden. Erst dann kann der Makler auch die Auflösung des Depots einleiten. Sie haben keine Lust mehr, Ihr Nächster oder vielleicht Angehörige hätten gerne lange Zeit ein eigenes Depot. Gibt es etwas Offensichtlicheres, als das Depot hier umzuschreiben?

Hört sich simpel an, ist es aber nicht. Es gibt keinen Provider, der ein Depot auf einen anderen Titel umschreibt. Mit der ersten Variante wird das Depot beibehalten und ein anderer Halter in den Kontrakt einbezogen. Als zweite Option können Sie die Wertpapiere aus dem Depot an Ihre Nachbarschaft oder Verwandte verkaufen und dann das Konto auflösen.

Sie müssen jedoch ein eigenes Depot einrichten. Tatsächlich war die Öffnung des Betriebshofes ein schneller Erfolg. Die Depotumbuchung ist möglich. Diese wird vom neuen Makler geboten und durch einen simplen Brief an den bisherigen Makler bestellt. Die Depotumbuchung ist vergleichsweise einfach und rasch.

Dann kann das bisherige Depot geschlossen werden. Aber es ist nicht so simpel, wie es sich anhört. Sie haben die Möglichkeit, dem Portfolio eine weitere Persönlichkeit hinzuzufügen. Sie können hier einen Brief an den Makler richten, die Daten der zweiten Personen eingeben und eintragen und einsenden. Dabei haften alle Depotinhaber.

Es besteht auch die Moeglichkeit, die Wertschriften aus einem Depot an eine vertraute Adresse weiterzuleiten, zu vererben oder als Erbe zu uebertragen. Im Falle eines Verkaufs an eine konkrete Einzelperson entstehen Abgaben, die zu einem Schaden anrichten. Wenn Sie die Papiere trotzdem veräußert hätten, ist dies in der Regel kein Thema.

Es wird nicht empfohlen, eine zweite Persönlichkeit in ein vorhandenes Portfolio einzubeziehen. Im Schadensfall sind Sie auch dann als Miteigentümer des Wertpapierdepots haftbar, wenn Sie diese Schäden nicht verursacht haben. Wenn Sie Ihr Depot stornieren möchten, ohne ein eigenes zu eröffnen, oder wenn Sie kein Formular von Ihrem neuen Makler erhalten, können Sie unser Beispiel für die Stornierung verwenden.

Dabei ist es von Bedeutung, dass Sie angeben, ob die Altpapiere veräußert oder umgebucht werden sollen, wohin sie umgebucht werden sollen und wohin die Gutschriften auf das Clearing-Konto umgebucht werden sollen. Wenn alle Titel auf ein anderes Depot umgebucht werden sollen, müssen sie nicht individuell notiert werden. Für die Liquidation des Wertpapierdepots müssen Sie zunächst alle Titel verkaufen.

Sie können durch die Liquidation und den damit zusammenhängenden Wertpapierverkauf auch noch ein positives Ergebnis erzielen. Für die Depotführung benötigen Sie ein Girokonto. Diese Verrechnungskonten sind mit dem Depot verknüpft und werden sowohl für Zahlungseingänge als auch für Zahlungsausgänge verwendet. Zuerst muss das Guthaben jedoch vom Depot auf das Clearing-Konto und von dort auf das angestrebte Schlusskonto überwiesen werden.

Anmerkung: Wenn Sie das Clearingkonto führen wollen, informieren Sie bitte Ihre Spedition. Dies ist insbesondere dann erforderlich, wenn das Depot bei der gleichen Hausbank wie das Depot selbst eröffneten wurde. Nach Erledigung aller Fragen muss nur noch die Stornierung schriftlich erfolgen. Bitte alle Felder ausfüllen, damit der Makler die Beendigung sofort erkennt und Sie keinen Nachholbedarf haben.

Manche Makler nehmen auch Stornierungen per Telefax oder Post entgegen. Hinweis: Ihr Makler wird Sie wahrscheinlich kontaktieren und mit Ihnen über die Beendigung reden wollen. Im Kündigungsfall bieten viele Provider sehr spezielle Konditionen an. Falls Sie wirklich Ihr Depot löschen wollen, antworten Sie nicht auf diese Offerten.

Wenn Sie die Gelegenheit wahrnehmen und vielleicht zu günstigeren Bedingungen bei Ihrem Provider wohnen wollen, können Sie trotzdem von der Stornierung der Mitgliedschaft Gebrauch machen. Sie müssen nur die Wertpapiere verkaufen und das Clearing-Konto aufrufen. Anschliessend wird eine Stornierung schriftlich an den Makler geschickt. Dadurch wird das Depot aufgelöst.

Die Auflösung eines Depots ist leicht, wenn die Wertschriften zu einem neuen Provider transferiert werden sollen. Unser Portfoliovergleich verdeutlicht, welches Portfolio besonders für Einsteiger und wer für kleine Investoren ein Portfolio anbietet. So verbindet Cortal Consors sein Portfolio mit interessanten Übernachtungsangeboten, flachex eine einfache und günstige Kauf- und Verkaufsflatrate und die Onvista Bank mit ihrem Angebot an Auskünften.

Wer auch immer Sie wählen, die meisten Makler werden Ihnen bei der Liquidation Ihres Depots mithelfen. Mit den Formularen können Sie Ihren Debitoren die Papiere übergeben und das Altdepot auflösen. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, haben wir eine nützliche Zusammenfassung für einen gelungenen Wechsel des Depots zusammengestellt: Benutzen Sie den Depotvergleich und suchen Sie einen passenden Provider.

Lassen Sie ihn nun wissen, dass Sie mit Ihrem Depot zu ihm ziehen wollen. Wenn Sie für den Wechsel des Depots beworbene Beiträge wünschen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie wirklich alle Voraussetzungen einhalten. Verwenden Sie das Kontaktformular Ihres Providers, um Ihr Depot zu ändern. Beenden Sie Ihr bisheriges Depot schriftlich. Der Abbruch muss nicht aufwändig sein.

Alles, was Sie tun müssen, ist Ihren vollständigen Name, die Einzahlungsnummer und Ihren Kündigungswunsch anzugeben. Die Depotumstellung übernimmt Ihr neues Unternehmen. Anmerkung: Wenn der neue Provider den Depotumzug nicht akzeptiert und Sie trotzdem ändern wollen, kann dies auch in schriftlicher Form erfolgen. Informieren Sie dazu den Provider Ihres bisherigen Wertpapierdepots über die Änderung.

Geben Sie die neue Depot-Nummer in das Beendigungsschreiben ein und bitten Sie den Makler, die Papiere zu transferieren. Das Wechseln des Depots ist in der Regel leicht und rasch. Dabei können Investoren von den Vorschlägen der Maklerinnen und Makler partizipieren. Der Wechsel des Depots wird von den meisten Brokern selbst durchgeführt. Es kann jedoch Sinn machen, einen Teil der Wertschriften im Altdepot zu belassen.

Jeder, der von diesen Unternehmen Wertschriften kauft und dann wieder veräußert, veräussert nicht die gerade erworbenen Anteile, sondern die alte steuerfreie Beteiligung. Daher kann es Sinn machen, diese Titel im Altdepot zu halten, solange es keine Basisgebühr gibt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass auf den Einsatz eines neuen Depots zu verzichten ist.

Ein Depot in Ruhe zu belassen ist kein Problem. Dazu eröffnen Sie ein weiteres Depot und handeln hier. Die erste Depotstelle verbleibt wie sie ist und Sie haben den Vorteil, dass Sie keine Anzahlungssteuer haben. Das ist insbesondere dann ratsam, wenn die Wertschriften im ersten Depot vor 2009 erworben wurden und darauf keine Vorabbesteuerung zu entrichten ist.

Sie können nach dem Kauf oder der Übertragung der Wertschriften lediglich eine Mahnung aussprechen. Die Übertragung von Depots erfolgt heutzutage ebenfalls oft zeitnah. Sie haben ein großes Umzugsinteresse und kümmern sich oft um die Übertragung der Waren.

Mehr zum Thema