Bausparvertrag Online Abschließen

Einen Bausparvertrag online abschließen

Kapitalbildende Dienstleistungen mit hohen Zinssätzen online abschließen. Gütesiegel für Bausparkassen im Test. Bauparen mit unserem Partner Bausparkasse Schwäbisch Hall. Darum: Schließen Sie direkt online ab und verwirklichen Sie Ihre Lebensträume! Ein Bausparer kann nur einen Bausparvertrag mit Jugendbonus abschließen.

Gebäudeeinsparungen

Wir weisen darauf hin, dass die angegebenen Angaben nicht gesichert werden. Wenn Sie den Vorgang später noch einmal ausführen, müssen alle Angaben nachvollzogen werden. Für mein Lebensalter möchte ich Vermögenswerte für mein Leben gewinnbringend und zuverlässig anlegen (max. 90.000 EUR pro Kunden möglich). Gezieltes Sparen und einen günstigen Baukredit ab 1,0% absichern.

Gezielt sparen und mit Sicherheit wissen, dass ich einen Kredit von 1,0% oder mehr brauche. Ich möchte dafür in naher Zukunft ein vorteilhaftes Bausparkapital in Anspruch nehmen. Gezielt sparen und mit Sicherheit wissen, dass ich einen Kredit von 1,0% oder mehr brauche.

Der Vorteil des Online-Bausparens

Unterzeichnen Sie Ihren Sparvertrag online und benutzen Sie unser praxisnahes Online-Portal - kostenfrei und rund um die Uhr! Hier können Sie Ihren Kontosaldo, Ihre Kontobewegung und Ihre Laufzeiten oder Ihren derzeitigen Zins einsehen. Individuell: Sie entscheiden selbst, wie viel Sie einlegen! Ob Monats- oder Jahreseinlagen - stellen Sie Ihre Einlagen auf Ihre Bedürfnisse ein!

Freier Zugriff auf das Online-Portal - rund um die Uhr.

Online Bauen sparen

Ganz einfach: Sie bekommen eine Bestätigungs-E-Mail und zum Akzeptanztermin den Bausparschein und die Abnahmeerklärung für Ihren Bausparvertrag per Einschreiben. Sie müssen sich bei Empfang der Lieferung mit Ihrem offiziellen Lichtbild (Pass, Führerausweis oder Personalausweis) identifizieren und den Empfang der Lieferung mit Ihrer Signatur nachweisen.

Nach der Unterzeichnung schicken Sie die ausgefüllte Einverständniserklärung an die Bausparkasse Wüstenrot AG zurück. Der Wüstenrot Bausparvertrag kommt erst durch Unterzeichnung und Rückgabe der von Ihnen unterzeichneten Abnahmeerklärung zustande.

Bauparen - Bausparvertrag online abschließen

In den ersten 6 Monaten[ab Vertragsbeginn] betragen die Bausparsätze 2,5 Prozent p.a. für flexible Bausparer und 3 Prozent p.a. für junge Bausparer. Für die folgenden 5,5 Jahre entspricht der Zins dem "relevanten 12-Monats-Euribor" abzüglich 1,3 Prozentpunkten, aufgerundet auf ganze Zehntel-Prozent-Punkte. Die Zinsobergrenze liegt bei 4,0 Prozent pro Jahr und die untere Grenze bei 0,20 Prozent pro Jahr, nach 6 Jahren bei 0,125 Prozent pro Jahr.

Der Bausparbeitrag wird alljährlich nachträglich angerechnet - unter Vorbehalt der Übertragung durch das Landesfinanzamt. Das Entgelt wurde zu Beginn eines jeden Kalendermonats oder für die Version mit Jahres- und Einmalzahlung zu Beginn des Jahres akzeptiert (kaufmännisch aufgerundet auf vollen Euro). Fussnote & Rechtshinweise1 ) Berechnungsgrundlage sind 2,5 Prozent p.a. Zinssatz für das flexible Sparen und 3 Prozent p.a. für das jugendliche Sparen innerhalb der ersten 6 Monate der Laufzeit sowie die für 2018 geltende Bausparkassenprämie von 1,5 Prozent p.a. die Zahlung von maximal 1.200 EUR.

Dabei wird ab 2019 ein Zinssatz von 0,20 Prozent p.a. und die Mindestsparprämie von 1,5 Prozent p.a. von maximal 1.200 EUR pro Jahr zu Grundegelegt. Effektivzins inkl. Bausparprämie unter Einbeziehung der Kontoführungsgebühren (7 x 7,52 Euro) und der Kontoauszugsgebühren (7 x 0,74 Euro) mit einer Laufzeit von 6 Jahren und einer Einsparung von 100 EUR pro Monat: 0,6 Prozent p.a. vor der KESt, 0,5 Prozent p.a. nach der KESt.

Zinsbeträge, Kontoführungsgebühren, Kontoauszugsgebühren und Bausparprämien ab 2019, die der Kalkulation zu Grunde liegen, sind nicht verbindlich. Sämtliche Informationen unterliegen einer Novellierung des Gesetzes und der KESt (derzeit 25 %), dem Wertbeitrag für die Kontoführung und der wechselnden Bausparsumme. Die Bemessungsgrundlage ist ein Zinssatz von 2,5 Prozent p.a. für das flexible Sparen und 3 Prozent p.a. für das junge Sparen innerhalb der ersten 6 Monate der Laufzeit sowie die Bausparsumme von 1,5 Prozent p.a. von maximal 1.200 EUR, gültig für 2018.

Seit 2019 wird ein Zinssatz von 4,0 Prozent p.a. und die höchst mögliche Bausparsumme von 4,0 Prozent p.a. angesetzt die Zahlung von maximal 1.200 EUR pro Jahr. Effektivzins inkl. Sparprämie unter Einbeziehung der Jahresbeiträge der Kontoführung (7 mal 7,52 Euro) und der Kontoauszugsgebühren (7 mal 0,74 Euro) mit einer Laufzeit von 6 Jahren und einer optimierten Sparperformance von 100 Euro pro Monat.

nach KESt, 3,9 Prozent p.a. nach KESt. Zinsbeträge, Kontoführungsgebühren, Kontoauszugsgebühren und Bausparprämien ab 2019, die der Kalkulation zu Grunde liegen, sind nicht verbindlich. Sämtliche Informationen unterliegen einer Novellierung des Einkommensteuergesetzes und des Körperschaftsteuergesetzes (derzeit 25 %), dem Wertbeitrag der Depotführung und der sich ändernden Sparzinsen. 3 ) Danach wird der Zins auf Basis des 12-Monats-EURIBOR berechnet, wobei der Effektivzins unter Einbeziehung der Bausparsumme und der Jahresbeiträge (7 x 7,52 EUR) und der Kontoführungsgebühr (7 x 0,74 EUR) mit einer optimierten Sparperformance von 100 EUR pro Monat und einer Laufzeit von 6 Jahren liegt: mind. 0,2% p.a. und max. 4% p.a. Effektivzins:

Bereich 0,6% bis 4,9% p.a. vor KESt und 0,5% bis 3,9% p.a. nach KESt.

Mehr zum Thema