Bausparkassen test

Baustoffprüfung

Die LBS Bauparen - Test und Erfahrung Dahinter verbirgt sich nicht ein einziges Institut, sondern acht unterschiedliche regionale Bausparkassen mit unterschiedlichen Geschäftsfeldern. Die meisten von ihnen hatten in der Studie der Stiftung Warentest überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt, die LBS Baden-Württemberg wurde gar Sieger. Ist die Landesbausparkasse wirklich so gut, wie es die Warentest-Gesellschaft bestimmt hat?

Was ist mit den Bedingungen und der Online-Präsenz, die im Test nur eine geringe Bedeutung hatte? Mit der LBS können z. B. auch bayrische Sparende sparen. Allerdings werden sie nicht beraten, was natürlich immer auf regionaler Ebene geschieht. In der LBS SÜDWEST müssen immer mind. 40 v. H. des Sparbetrages eingespart werden, die restlichen 60 v. H. können als Kredite eingenommen werden.

Aber auch andere regionale Bausparkassen wie die LBS-Ost bieten bis zu 70-prozentige Fremdmittel an (online abschließbar). Nahezu jeder Bewerber findet bei seiner örtlichen LBS einen für seine Verhältnisse geeigneten Preis, ansonsten ist es lohnenswert, einen Blick über die Grenzen zu anderen Landbausparkassen zu werfen. Aufgrund der verschiedenen Preise ist es für alle Länderbausparkassen nahezu unmöglich, die Bedingungen zusammen zu beurteilen.

Die Akquisitionsgebühr ist immer gleich hoch, was die LBS in dieser Hinsicht ebenso kostspielig macht wie nahezu alle Bausparkassen in Deutschland. Bedauerlicherweise gibt es keinen direkten Tarif mit geringer Akquisitionsgebühr, wie zum Beispiel die Bauparkasse Mainz. Einige LBS haben aber auch eine Variante, bei der die jährliche Gebühr erlassen oder sogar um die Hälfte reduziert wird.

Dies ist besonders bei geringen Auftragssummen von Interesse. Die meisten LBSs haben jedoch sowohl niedrigverzinsliche als auch hochverzinsliche Kontrakte. Beim Bausparkassentest der Stiftung Warmentest rangieren die meisten Betriebe der Bausparkasse unter den Top 20. Den Test gewann die Landesbausparkassen auf den Rängen drei, vier, fünf und sechs.

Ansonsten war das Resultat der Landesbausparkassen aber in der Regel überdurchschnittlich. Kaum ein anderer Provider kann ein so engmaschiges Netzwerk anbieten. Die LBS ist durch die Zusammenarbeit mit den Banken, aber auch mit eigenen Beratern auch in kleinen Städten mit dabei. Bei den meisten Wettbewerbern gibt es diese Möglichkeiten gar nicht.

Bei dem Test hat es zwar einige Zeit gedauert, bis der Mitarbeiter die LBS Bayern kontaktiert hat, aber die Wartezeiten waren zu ertragen. Nicht alle Landesbausparkassen führen den Servicechat, aber die großen wie Bayern und Southwest. Schlussfolgerung: Die meisten LBS-Beratungen sind gut. Allen Landesbausparkassen steht eine gemeinsame Website zur Verfügung. Dies ist ein Plus für die Verbraucher, da sich kleine Bausparkassen wie die LBS Saarland einen Internet-Auftritt mit so vielen zusätzlichen Informationen wahrscheinlich nicht erlauben können.

Der Tarifkalkulator ist aber wohl das wichtigste Werkzeug für die meisten Nutzer. Jetzt können die Zeitersparnis, die Monatsrate und der Soll-Sparbetrag über Controller geändert werden. So komfortabel und leicht verständlich wie die LBS ist kaum ein anderer Sparrechner. Die LBS Tarifberechnung ist die schönste in unserem Test. Zur Sparkassen-Gruppe zählen die Landesbausparkassen.

Es gibt nach vielen Zusammenschlüssen derzeit noch acht staatliche Bausparkassen. Die Landesbausparkassen sind wie die Bausparkassen vorwiegend nicht öffentlich-rechtlich organisiert. Bei der Ostdeutschen Landesbausparkasse und der LBS Hamburg-Schleswig-Holstein handelt es sich formal um eine Aktiengesellschaft, die sich aber im Eigentum der entsprechenden Sparkasse befindet, in der Regel über einen Sparkassenverbund. Als Mitglied der Verbundgruppe sind die Landesbausparkassen sehr solide aufgestellt.

Laut Stiftungswarentest sind die meisten LBS gut oder überdurchschnittlich gut beraten. Zudem ist das Beraternetzwerk so eng wie kaum eine andere Baugesellschaft. Zum einen wegen seiner Bedienerfreundlichkeit und zum anderen wegen der großen Übersichtlichkeit in Bezug auf Bedingungen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Mehr zum Thema