Ab und Erlebensversicherung Rechner

Aus und Stiftungsrechner

Schützen Sie die Menschen, die Ihnen am meisten am Herzen liegen. Wer der Richtige ist, hängt vor allem von der individuellen Lebenssituation ab. Sie schließen Ihre persönlichen Vorsorgelücken und sichern Ihren gewohnten Lebensstandard! In unserem Rechner finden Sie Ihr ideales Angebot! Die Kapitallebensversicherung (wie die fondsgebundene Lebensversicherung) wird in Österreich als Kapitallebensversicherung bezeichnet.

Kapitallebensversicherung - Hauptstadt der Goldjahre

Kapitallebensversicherungen sind eine verhältnismäßig neue Art der Lebensversicherungen. Bei vielen Verbrauchern wird der Ausdruck "Lebensversicherung" nur in Bezug auf den Todesfall und die Hinterbliebenenversicherung verwendet. Die Kapitallebensversicherung ist jedoch nicht auf das Todesrisiko ausgerichtet, sondern auf die Vorsorge im Pensionsalter. Sie wissen wahrscheinlich, dass die Sozialleistungen der staatlichen Pensionskasse nicht mehr ausreichen, um Ihren Wohnstandard im hohen Lebensalter zu erhalten.

Mit der Lebensversicherung können Sie aber für Ihre glücklichen Jahre im Privatleben einsparen. Funktionsweise der Kapitallebensversicherung Eine Kapitallebensversicherung ist, wie der Titel schon sagt, praktisch das Gegenstück zu einer Risiko-Lebensversicherung, arbeitet aber in ähnlicher Weise. Die Todesfallversicherung zahlt sich aus, wenn Sie im Todesfall verstirbt, die Erlebensfallversicherung startet mit der Zahlung, wenn Sie ein vertraglich vereinbartes Mindestalter erreicht haben.

Abhängig von Ihren Wünschen können Sie auch zwischen drei verschiedenen Zahlungsarten für die Kapitallebensversicherung auswählen. Entweder Sie können sich die versicherte Summe Ihrer Kapitalversicherung vollständig ausbezahlt, vollständig rentenfähig machen oder Sie zahlen einen Teil des versicherten Betrages bei Vollendung des angegebenen Lebensalters und bekommen die Restsumme in einer Monatsrente.

Das macht die Kapitallebensversicherung für die private Vorsorge sehr attraktiv. Vor dem Abschluss einer Todesfallversicherung sollten Sie einen umfangreichen Abgleich vornehmen, um nicht an einen für Sie unpassenden Vertrag gebunden zu werden. o. bieten wir Ihnen daher einen umfangreichen Lebensversicherungsvergleich an. Der Beitrag zu Ihrer Kapitalversicherung hängt im Wesentlichen von drei Dingen ab.

Zum einen ab Ihrem Lebensalter zum Abschluss Ihrer Lebensversicherung. Zum anderen vom Lebensalter, das Sie für Ihre Kapitalversicherung benötigen, um mit Ihren Vorteilen für Sie zu beginnen. Zum Dritten die vereinbarte Deckungssumme Ihrer Kapitalversicherung. Die voraussichtlichen Beitragszahlungen für Ihre Kapitalversicherung sind umso geringer, je früher Sie Ihre Kapitalversicherung abschliessen und je mehr Zeit zwischen dem Abschluss und dem Eintritt in das Leistungsalter liegt.

Im Gegensatz zur Risiko-Lebensversicherung laufen Ihre Prämien für Ihre Kapitalversicherung nicht ab, wenn Sie vor dem angegebenen Alter versterben, sondern werden Ihren Überlebenden entweder als Gesamtbetrag oder in Form einer Rente ausbezahlt. Ein umfassender Abgleich aller Leistungserbringer und Raten im Lebensversicherungsbereich sollte durchgeführt werden, bevor Sie eine Police abschließen.

Beachten Sie dabei, dass es bei der Todesfallversicherung um die wirtschaftliche Sicherheit Ihres Renteneintrittsalters geht und beachten Sie dieses auch. Selbst wenn ein Abgleich auf den ersten Blick komplex scheint, der Aufwand rechnet sich für Sie. Weil unser Lebensversicherungsvergleich Ihnen nicht nur viel Arbeit und Zeit erspart, sondern auch die Raten für die Kapitalversicherung ermittelt, die Ihre Vorstellungen in vollem Umfang erfüllen.

Mehr zum Thema