Reha Deutsche Rentenversicherung Bund

Deutsche Rentenversicherung e.V.

zu den Rechten von Menschen mit Behinderungen im Bereich der Rehabilitation". Effektive, erfolgreiche Rehabilitation ist nur möglich, wenn die Rehabilitation. Data holder: German Pension Insurance Federation [ DRV Bund]. Stationäre Rehabilitationssucht hat den Auftrag im Sinne des SGB IX, die Selbstbestimmung zu fördern. Anhang zum Antrag auf medizinische Rehabilitationsleistungen.

Erhalten Sie diese Veröffentlichung

Eine unserer Hauptaufgaben ist die Versorgung von Patientinnen und Patienten in der Reha. Die Rehabilitierung ist eine gute Gelegenheit für alle, die nach Krankheit oder Erwerbsminderung wieder an ihren Arbeitsplatz zurueckkehren. Die " Reha " hat als Vorteil der Rentenversicherung eine dreifache Auszahlung. Es kommt den Patientinnen und Patienten zugute, die sich auf eine gute ärztliche Versorgung durch ausgebildete Mediziner und Psychotherapeuten stützen können.

Die Rehabilitationszentren des Bundesverbandes der Rentenversicherung e. V. sind für Rehabilitierende offen. Sie haben eine führende Qualitätsfunktion für die ganze ärztliche Wiedereingliederung. Dort erarbeiten wir Konzeptionen, wie eine moderne Dienstleistung für die ärztliche Versorgung realisiert werden kann und welche Qualitätsanforderungen erfüllt werden müssen. Im Folgenden werden die 22 Rehabilitationszentren des Bundesverbandes der Rentenversicherung vorgestellt.

Rehabilitationskliniken und Spa-Kliniken in Deutschland

Mölln hat seinen Sitz im Bezirk Lauenburg in Schleswig-Holstein. Die Reha-Klinik Bad Mergentheim - Klinik Taubertal wurde 1990 gegründet und ist eines der Rehabilitationszentren des DAV. Die Jugendherberge ist oberhalb der Thermenstadt Bad Mergentheim im Hochloher Land in einer ruhigen und sonnigen Umgebung gelegen. Das von Heide und Wiese umgebene Gelände erstreckt sich unmittelbar in der beeindruckenden Landschaft der Dünen.

Mitten im malerischen oberbayrischen Voralpenland auf ca. 500 Metern Seehöhe gelegen, ist Bad Aibling das größte Schlammbad Bayerns. Die Reha-Klinik selber ist im Südosten von Bad Aibling gelegen und von alten Bäumen und Weiden umringt. Die Stadt Bad Nauheim mit ihren ca. 30000 Einwohnerinnen und Bewohnern ist am Fuße des Tajunus, ca. 40 Kilometer von Frankfurt am Main entfernt.

Die Rehaklinik Bad Nauheim ist mitten im Zentrum von Bad Nauheim gelegen, in unmittelbarer Nähe des kleinen Kurparks und des Sprudelhofs. Die Stadt Bad Homburg ist landschaftlich reizvoll gelegen und verfügt über eine gute Verkehrsanbindung aus dem Rhein-Main-Gebiet. Das Rehabilitationsklinikum Wingertsberg steht unmittelbar am Rande des Waldes oberhalb von Bad Homburg mit direktem Anschluss an das Freizeitgebiet Hardtwald und hat eine einzigartige Skyline mit Blick auf Frankfurt.

Mölln hat seinen Sitz im Bezirk Lauenburg in Schleswig-Holstein. Das Kur- und Erholungszentrum Bad Kissingen erstreckt sich im Saaletal und ist in die wunderschöne hügelige Landschaft des bayrischen Südvorrhön eingebunden. Die Rhönklinik Bad Kissingen ist zentral in der kleinen Ortschaft gelegen und von einer Parkanlage umrahmt.

Die Kurstadt Bad Kissingen ist in das fränkische Saaltal eingetaucht und in der idyllischen Berglandschaft des bayrischen Südvorrhön gelegen. Die Rehabilitationsklinik Bad Kissingen ist zentral gelegen, unmittelbar in der Kurstadt. Das Klinikum Auenland und die Fachklinik für Rehabilitation bilden zusammen das Reha-Zentrum Bad Steben und liegen inmitten einer gut erhaltenen Parkanlage.

Mehr zum Thema