Insolvenzhilfe

Insolvenzunterstützung

Webauftritt für die IHV - Insolvenzhilfe e. V., eine Schuldner- und Insolvenzberatung aus Wilhelmshaven und Oldenburg. Eine informative Seite über Schulden, Schulden und Insolvenzverfahren. Nützliche Tipps und Informationen zum Thema Verbraucherinsolvenz und Verschuldung.

Insolvenzassistentin Prignitz e. V. - http://www.insolvenzhilfe-prignitz.de/.

Karl-Heinz Wrobel Insolvenzhilfe für Schuldner ?

1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet in Deutschland nur 1,99 ? (VF D2-Anteil 0,12 ?). Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Platz für Ihre Suche ermittelt.

Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Platz für Ihre Suche ermittelt.

Insolvenzbegleitung Prignitz: Arbeiten und Überschuldung

Sie will ihren Vornamen nicht wie die anderen hier erwähnen, aber sie will ihre Geschichten der Allgemeinheit erzählen: "Mein aktueller Ex-Mann hat mich in die Verschuldung gestürzt. Ich habe immer hart daran mitgearbeitet und mir viel Arbeit und Verdienst erworben, doch die Verschuldung hat sich nicht verringert.

"Es dauerte dann beinahe fünf Jahre, bis sie ihr Anliegen erkannte und den Weg zur Insolvenzhilfe für die Firma begann. "Das sind Urteile, die Marlies Schmidt, Vorsteherin der Insolvenzhilfe Preignitz e. V., oft vorliest. "Jedermann kann sich verschulden. Die 14-Jährigen ebenso wie die über 90-Jährigen, Profis und Arbeitssuchenden", sagt Schmidt.

Wir haben uns aber auseinander gelebt und uns aufgeteilt. Sie wurde mal erkrankt. Sie bemühte sich weiterhin, die Verbindlichkeiten mit dem Krankenlohn zu bezahlen, das war nicht genug. Zunehmend wurden die Verbindlichkeiten größer. Er ist auch verschuldet. Er hat versucht, die Unterhaltszahlung an sein eigenes Baby zu zahlen. Er hat versucht, seine Alkoholprobleme zu beheben.

Er versucht nun, seine Geldproblematik mit der Insolvenzhilfe in den Griff zu kriegen. Dabei haben alle drei Menschen eines gemeinsam - sie sind überverschuldet und ihr Weg hat sie zu Marlies Schmidt geleitet. "Es gibt viele Ursachen für finanzielle Schwierigkeiten: Erwerbslosigkeit, Scheidung, Krankheit, schlechter Haushalt, übermässiger Verbrauch oder gar Kreditaufnahme beim Arbeitgeber", erläutert Schmidt.

Nur dann kann eine gemeinsame Problemlösung gesucht werden - unabhängig davon, ob eine private Insolvenz beantragt oder ein Ausgleich mit den Kreditgebern zustande kommt, so Schmidt. Insolvenzhilfe Preignitz ist eine vom Land Brandenburg anerkanntes Beratungszentrum. "Einen weiteren Pluspunkt ist, dass wir jeweils ein kostenfreies ErstgesprÃ??ch bieten, so Marlies Schmidt und bezieht sich auch auf die bundesweit durchgefÃ?hrte Aktions-Woche zur Schuldner-Beratung, die im Juni stattfindet.

In diesem Jahr steht vom 16. bis 18. Juli alles unter dem Motto "Arm und verschuldet - trotz Arbeit". Der Arbeitskreis Schuldenberatung, der sich aus den in der Schuldenberatung aktiven Spitzenverbänden der Sozialhilfe auf bundesstaatlicher Ebene sowie dem Hauptverband der deutschen Verbraucherorganisationen und der Bundesarbeitsgruppe Schuldenberatung zusammensetzt, stellt sozial- und arbeitsmarktpolitisch hohe Anforderungen.

Nach Ansicht der AG soll die Schuldenberatung für Erwerbspersonen im Gesetzbuch der Sozialversicherung verankert und die Sozialhilfe bei Bedarf erhöht werden. "Das würde ich sehr schätzen", sagt Marlies Schmidt. Der Insolvenzverwalter hatte in dieser Woche weitere Schulveranstaltungen vorgesehen. "Man muss frühzeitig mit den Geldern umgehen", sagt Schmidt.

Man kann eine Antwort finden", sagt Marlies Schmidt.

Mehr zum Thema