Cfd Analyse

Cfd-Analyse

Die CFD-Software SCTetra macht die Analyse solcher Strömungen so einfach wie nie zuvor. oder Chartanalyse für den Handel. Alle Informationen zur Fundamentalanalyse und technischen Analyse im CFD-Handel. Sprung zu Was ist CFD? - Das Abkürzungswort CFD steht für Computational Fluid Dynamics.

Computergestützte Strömungsdynamik (CFD)

So können Sie leicht die auftretenden Belastungen durch fließende Flüssigkeiten oder durch Wärmeübergang errechnen und die Auswirkung von fließenden Flüssigkeiten auf die Leistung Ihres Produktes nachvollziehen. Computational Fluid Dynamics oder CFD (Computational Fluid Dynamics ) ist eine Simulation eines Fluids, das durch oder um ein bestimmtes Ziel strömt.

Diese Analyse kann sehr aufwendig sein - z.B. kann eine Rechnung den Wärmeübergang, die Durchmischung und instationäre und komprimierbare Ströme beinhalten. Die Vorhersage der Auswirkung solcher Ströme auf die Leistung Ihres Produktes kann ohne ein Simulationswerkzeug sehr zeit- und kostenintensiv sein. In der Tat ist die Strömungstechnik in fast jeder Ausführung, ob in Verbindung mit Hitze oder Flüssigkeit, ob innen oder außen, von Bedeutung.

Strömungssimulation CFD - Strömungssimulation

Die Computational Fluid Dyanmics (CFD-Simulation) ermöglicht die effiziente Berechnung und Abbildung komplexer Strömungsvorgänge, wie sie in verschiedenen Gebieten der Physik und Technologie ablaufen. Darüber hinaus können mehrere Stufen (z.B. flüssige und gasförmige Medien), verschiedene Chemikalien (z.B. Feuerung, Vergaser, Rauchgasreinigung) und partikelbelastete Ströme (z.B. Kohlenstaub, Asche) in der Strömungssimulation dargestellt (auch gekoppelt) werden.

Die Durchflusssimulation ist das optimale Werkzeug zur Verbesserung und Fortentwicklung von neuen und bestehenden Prozessen und Produktionsanlagen. Die numerische Strömungsmechanik (CFD-Simulation oder Strömungssimulation) dient der Abbildung von Strömungsvorgängen einschließlich Wärme- und Stoffaustausch sowie chemischer Reaktion. Die Durchflusssimulation in Verbindung mit aktuell erhältlichen Mainframes bietet einen genauen Überblick über das Strömungs- und Reaktionsumfeld.

Strömungssimulationen können in einer Vielfalt von Applikationen genutzt werden und bieten extrem wichtige Impulse in der Planung oder bei der effektiven Beseitigung von Störungen im Anlagenbetrieb. Mit Hilfe der Durchflusssimulation ( "CFD-Simulation") können unterschiedliche System- oder Bauteilvarianten bereits in der Planung mit geringem Aufwand auf eventuelle Problemstellungen hin überprüft werden.

So entfallen durch den Gebrauch von Flusssimulationen (CFD-Simulationen) kostspielige Umbauarbeiten bereits vor Bau und Inbetriebsetzung. Die Strömungssimulation en (CFD-Simulationen) haben zudem den großen Nutzen, dass Störungen oder Beschädigungen an der Anlage frühzeitig erkannt und die besten Problemlösungen für eine schnelle und kostengünstige Lösung eruiert werden.

Durchflusssimulationen ( "CFD-Simulationen") erfordern ein umfassendes Basiswissen und einen großen Erfahrungshorizont. Man muss die komplexen Erscheinungen richtig abbilden und die Resultate richtig deuten. Seit vielen Jahren sind wir in dieser Branche tätig und besitzen daher das notwendige Know-how und die technische Möglichkeit, komplizierte Strömungsvorgänge im Detail zu untersuchen und vorzustellen.

Unser Projekt geht über die Kalkulation von einfachen Durchflüssen hinaus. etc. Ausführliche Informationen zum Themengebiet Durchflusssimulation ( "CFD") sowie zum Leistungsangebot in spezifischen Anwendungen erhalten Sie bei uns.

Mehr zum Thema