Beste Fonds für Sparplan

Die besten Fonds für den Sparplan

Sie suchen eine gute Beratung zu Ihrem Fondssparplan? Einsparungspläne für Aktien, Fonds, ETFs und ETCs. Fondssparpläne können hier einen guten Dienst leisten. Das Beste daran: Ihr Geld ist immer frei verfügbar. Die FIL Fondsbank, beste Anlagefonds als (VL-)Sparplan - Fonds online vergleichen:

Big Savings Plan Check: Die besten weltweiten Fonds - Fund News

Im fünften Teil des großen Sparplanchecks hat FONDS nach Angaben der Fachleute Im fünften Teil des großen Sparplanchecks hat FONDS nach Angaben der Fachleute von "FONDS professionell" auch die weltweiten Beteiligungsfonds im Internet geprüft. Das Redaktionsteam hat herausgefunden, wie sich die besten Portfolien entwickelt hätten und wie sich die entsprechenden Vermögensverwalter heute aufstellen. Jeder, der sich vor zehn Jahren mittels eines Sparplans für ein globales Aktien-Portfolio entschied, kann sich heute zu den eindeutigen Siegern zählen:

Die durchschnittlichen monatlichen Erträge in dieser Fondsklasse von 100 EUR sind seit Jahresbeginn 2008 um rund 6.383 EUR gestiegen. Bei den Anlageinstrumenten gibt es jedoch enorme Unterschiede: Wer sich heute für den schlimmsten Fonds aus der Assetklasse "Global Equity Funds" entscheidet, schreibt fast 600 EUR schwarze Zahlen.

Andererseits brachte der beste Plansparer einen zusätzlichen Geldwert von 10.297 EUR zusätzlich zu den 12.000 EUR ein. Dies zeigt einmal mehr, wie entscheidend es ist, von Anfang an den richtigen Fonds zu wählen. Die FONDS professional ONLINE hat die aktuelle Sparplanwertentwicklungsstatistik des Branchenverbandes BVI zum Stichtag 30.12.2017 geprüft:

Im fünften Teil ihrer Reihe würden die Fachleute nicht nur aufzeigen, was Investoren mit einer Monatseinlage von je 100 EUR für zehn Jahre hätten erwirtschaften können, berechnet mit den besten Portefeuilles in der Rubrik "Globale Aktienfonds". Und was ist aus 100 Euros pro Monat in zehn Jahren geworden? Laut BVI-Sparplandaten hätten diese weltweiten Investmentfonds das meiste Kapital für die Investoren verdient.

In dieser Zeit waren aus 12.000 EUR stolze 22.297 EUR geworden. Für das Investmentvehikel, das ein Gewicht von fast 500 Mio. EUR hat, sind 18% der Aktien auf Titeln aus der Luftfahrt- und Rüstungsbranche angewiesen. Ein weiteres Mitglied des Büros Frankfurt ist der Strategiefonds Growth Plus - I - EUR.

Sparplan-Investoren hätten hier dank Apple, Microsoft und Co. in zehn Jahren 10.286 EUR eingenommen. Mit einem Gewicht von fast 2,13 Mrd. EUR haben Anleger, die in den vergangenen zehn Jahren 100 EUR pro Monat in das Portefeuille einbezahlt haben, ein beachtliches Kursplus von 10.064 EUR erzielt.

Die Fondsleitung investiert 23% in Finanzanlagen. Auch in diesem Jahr ist die Gesellschaft wieder mit dem Strategiefonds GrowthPlus-A - EUR dabei. Informationstechnologie und Wirtschaftstitel stehen bei Karsten Niemann ganz oben auf der Programm. Investoren würden 9.191 Euros als zusätzliches Geld für seine Anlagefähigkeiten auf dieser Gesetzesvorlage schulden.

Auch in der Rubrik "Global Equity Funds" ist der DJ in den Top Ten der besten Sparmodelle mit dem Titel "iShares DJ-Global Titans 50" mit dabei. Sparplan-Investoren haben innerhalb von zehn Jahren 9.099 EUR erhalten. Der IT-/TK- und Finanzsektor ist in den Top-Beständen der Fonds der Allianz Gruppe Allianz Globale Investoren gut repräsentiert.

Mehr als zwei Prozentpunkte setzt Fondmanager Magnus Weis auf Apple. Aus den 12.000 EUR, die in mehr als zehn Jahren eingezahlt wurden, wurden 20.875 EUR für Sparplan-Investoren. In diesem Beispiel hatte Interglobal 8.848 EUR als Anlegerlohn verdient. Dazu hat der Vermögensverwalter Christian Schneider zu einem großen Teil finanzielle Sicherheiten in seinem Depot.

Wer zehn Jahre lang 100 EUR im Monat in das Präparat eingezahlt hätte, sollte sich heute über eine Geldsteigerung von 8.722 EUR erfreuen. Die Fondsleitung konzentriert sich für ihre grössten Posten auch auf den Industriesektor und ist zum Beispiel in die Gewerkschaft der Pazifischen Eisenbahn, eine der grossen Bahngesellschaften im westlichen Teil der USA, involviert.

Mit dem Warburg Wertfonds in Höhe von 480 Mio. EUR wurden über einen Zehnjahreszeitraum 8.672 EUR für Sparplan-Investoren eingeworben. Bei der Auswahl der Einzeltitel stützt sich das Management des Fonds zu 28% auf den Industriesektor.

Mehr zum Thema