Wie Sicher sind Anleihen bei Banken

So sicher sind Anleihen bei Banken

die von der Bank begebenen Anleihen und sonstigen Schuldverschreibungen. Diese Anleihe ist ein attraktives Investment. Obligationen verdienen einen Platz in Ihrem Anlageportfolio. Anleihen der DZ BANK sind sowohl als festverzinsliche Anleihen als auch als Nullkupon-Anleihen für Investoren erhältlich. Ich bin mir über das Universum noch nicht ganz sicher.

Anleihe der HSH Nordbank AG - Konsumentenzentrale Hamburg

Die HSH Nordbank hat viel Kapital am Markt mit Industrieanleihen aufgenommen. Mit Anleihen hat die HSH Nordbank viel Kapital von Konsumenten gesammelt. Weil es keine rechtliche Einlagengarantie für Firmenanleihen gibt, können Konsumenten mit solchen Anlagen ihr Vermögen einbüßen. Die HSH Nordbank nahm am Finanzmarkt mit mehrjährigen Industrieanleihen auf.

Kürzlich hat die Nationalbank den "Winter Bond 2017", den "Easter Bond 2017" und den "Nordic Horizon Bond" aufgelegt. Bei Vermögenswerten in Anleihen entfällt die Einlagenversicherung. Stolpern die Herausgeber und werden zahlungsunfähig, können die Konsumenten ihr Kapital nie wiederfinden. Gegenwärtig wird die HSH Nordbank veräußert.

Dazu gehören vor allem die Zulassungen der EU-Kommission, der EZB und der BaFin. Über die SparkassenFinanzgruppe bleibt die BayernLB für weitere zwei Jahre Mitglied der Sicherheitsreserve der Länderbanken. Im Erfolgsfall wird der Kauf dann reibungslos in das Sicherheitssystem der privaten Banken integriert. Bei einer erfolgreichen Privatisierungsmaßnahme wird die Liquidation der BayernLB verhindert, was für die Bundesländer, die Sicherungssysteme der Spar- und Landesbanken und andere Finanzmarktakteure unkalkulierbare Gefahren mit sich gebracht hätte.

Sowohl die Winteranleihe der HSH Nordbank als auch die Osteranleihe 2017 werden an der Hanseatischen Wertpapierbörse in Hamburg notiert und können wiederverkauft werden. Dies ist eine gute Neuigkeit, aber die HSH Nordbank übernimmt keine Garantie dafür, dass dies so sein wird. Erhöht sich das generelle Niveau des Zinsniveaus, können die Anleihekurse sinken.

In Anbetracht der historisch niedrigen Zinssätze ist es nicht wahrscheinlich, dass die Zinssätze weiter fallen und die Konsumenten von den gestiegenen Kursen ihrer Anleihen partizipieren werden. In diesem Falle erhält der Investor bei einem frühzeitigen Kauf nicht den gesamten Kaufpreis zurück und tut Schlechtes. Bei einer Häufung negativer Meldungen über die HSH Nordbank werden die Betroffenen im ungünstigsten Falle überhaupt keinen Abnehmer für ihre Anleihen vorfinden.

Unseres Wissens haben die Banken auch den "Winter Bond 2017" der HSH Nordbank an risikoarme Investoren veräußert. In einem Begleitbrief zur Treuhandsicherheit der Investition wird klargestellt, an welchen Kundenstamm die Anleihen zielen. Wahrscheinlich alte Menschen mit kleinen oder großen Vermögenswerten, die sie tatsächlich sicher investieren wollten - für eventuelle Gesundheits- und Betreuungskosten im hohen Lebensalter.

Mit einem dürftigen Zins von 0,85 Prozentpunkten pro Jahr haben viele der betreffenden kleinen Investoren immer noch nicht den Verdacht, dass sie ihr Kapital in eine risikoreiche Anlage investiert haben. Als sicherheitsbewusster Investor sollten Sie die Anleihen der HSH Nordbank angesichts der schwierig einzuschätzenden Gefahren genau im Auge behalten.

Das macht Sie besser auf der Straße, denn der Einlegerschutz wirkt im Eilfall. Wenn Sie HSH Nordbank-Anleihen in Ihrem Portfolio haben, sollten Sie die Reissleine durchziehen. Manche Konsumenten sind überrascht: Die Verbraucherberatungsstelle, die sich stets heftig gegen zweifelhafte Telefonnummern wendet, nutzt gebührenpflichtige Telefonnummern zur Information und Beratung.

Vor dem Anschluss sind die Ankündigungen kostenfrei. Anrufe über das Mobilfunknetz sind kostspieliger und die Gebühren werden Ihnen im Voraus mitgeteilt. Sie sind dort unter "dtms Nexnet", dem von der Telekom in Auftrag gegebenen Service Provider, zu erreichen.

Mehr zum Thema