Wie Funktionieren Binäre Optionen

Funktionsweise der binären Optionen

Binary Options sind die neue und direkte Art des Online-Handels! Erfahren Sie, was genau binäre Optionen sind und wie der Handel mit ihnen funktioniert. Der Handel mit binären Optionen ist in seiner Grundform per Definition sehr einfach. Welche binären Optionen gibt es und wie funktionieren sie? Bei einer binären Option handelt es sich um ein von Optionen abgeleitetes Finanzderivat, das eine exotische Option ist.

Binary-Optionen: Wie funktionieren sie? Böhm's DAX-Strategie

So war ich nicht besonders überrascht, als mein Freund Herbert mich fragte: "Stefan, du hast wahrscheinlich schon einmal von Binäroptionen gehort, oder? "Ich wollte ihm nur erläutern, was binäre Optionen sind. Doch als er dann sagte: "Ich habe mich über binäre Optionen informier.

Mir kommt es so vor, als wäre das nur eine Frage der Zeit. Egal, ob ich im Kasino auf Schwarz oder Schwarz gesetzt oder mit Binäroptionen spekuliert habe, es macht keinen großen Unterschied, oder? "Da ich nicht glaube, dass binäre Optionen mit einer Casinowette zu vergleichen sind, wurde ich aufgefordert, ein wenig weiter zu gehen und Herbert zu erklären, was binäre Optionen sind.

Binäre Optionen zu handeln ist nicht wie Wetten auf ein Kasino oder ein anderes Glückspiel, denn es ist in erster Linie unsere Handelsstrategie, die den Verkauf binärer Optionen nicht nur zu einer 50:50 Chance auf einen Gewinn macht. Hinweis: Binäre Optionen sind auch bei einer guten Unternehmensstrategie gefährlich und nur für Investoren mit Erfahrung mit anderen Spekulationsanlagen zu haben.

Wenn der Tausch nicht funktioniert, ist das ganze gewettete Kapital weg. Für den Einsatz beim Handeln mit Binäroptionen gibt es eine Vielzahl von Strategien. Ein sehr beliebtes Handelskonzept für binäre Optionen heißt etwa Trendfolge. Sollte sich dann im Laufe der Zeit ein klarer Trendverlauf zeigen, ist dies ein Verkaufssignal und würde dazu führen, dass Sie die entsprechenden Binäroptionen erstehen.

Ähnlich funktionieren viele andere Trading-Strategien, die meiner Ansicht nach belegen, dass binäre Optionen keine Kasinowette sind. Inwiefern ist der binäre Optionshandel möglich? Ein großer Pluspunkt beim Handeln mit Binäroptionen ist für mich besonders im Vergleich zu herkömmlichen Aktienoptionen, dass die Funktionalität auch für Nicht-Fachleute leicht ersichtlich ist.

Wenn Sie sich jemals mit dem Themenbereich Optionen befasst haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass es viele wichtige Kennziffern zu erwägen gibt. Wer jedoch als Investor hört, dass man eine Möglichkeit erst nach dem Delta, dem Gamma und dem aktuellen Wert bewerten muss, verliert oft den Wunsch zu Spekulation.

Anders verhält es sich bei Binäroptionen, denn hier ist es im Grunde nur "hop or top". Es geht nicht um Zeitwerte oder Kennziffern, sondern nur darum, zu beurteilen, ob der Preis der Optionen am Verfalltag steigt oder fällt. Der Zeitraum der Binary Options ist sehr kurz, von wenigen bis zu einem Tag.

Ich erläutere, wie man den passenden Makler für binäre Optionen findet, im Beitrag "Binary Options Broker für den Zugriff auf den Handel". Gewiss, einige Investoren haben Angst vor dem Handeln mit Binäroptionen, weil sie keinen Gegensatz zu Wetten oder Glücksspielen haben. Dann werden Sie bald feststellen, dass die Chancen, binäre Optionen zu gewinnen, nicht nur 50:50 sind, sondern Sie können sie auch auf 70 % und mehr erhöhen.

Dennoch sind binäre Optionen meiner Meinung nach nur für sehr kurzfristige Tageshändler gedacht, die sich des großen Risiken bewußt sind. Als Investor braucht man viel Übung, um damit etwas zu machen. Lasst euch nicht von den Werbesprüchen der Makler für binäre Optionen blenden: Lediglich wenigen Händlern ist es gelungen, mit Binary Options permanent Gewinne zu erzielen.

Mehr zum Thema