Tagesgeld Check

Call-Geldscheck

In Neubrandenburg sind wir Ihr Ansprechpartner für das Tagesgeld der AXA. Der Quick-Check zeigt Ihnen auf einen Blick die besten Tagesgeldanbieter für den gewünschten Anlagebetrag und den gewünschten Anlagezeitraum. Der Cortal Consors erhöht auch die Zinsen auf dem Tagesgeldkonto. Dennoch parken die Deutschen ihr Geld lieber auf Tages- oder Festgeldkonten. Kontokorrent mit Tagesgeldprüfung - diese Kriterien sind wichtig.

Consorbank Tagesgeld mit 1,10% Scheckbeteiligung

Die ehemaligen Consors von Cognis hören seit dem Jahr 2014 den neuen Firmennamen Consorsbank. Nach wie vor sehr beliebt ist das Konto, das mit 1,10% sehr gute Bedingungen hat. Bereits in der Einführung wurde der relativ hoch angesetzte Zinssatz von 1,10% erwähnt. Dies betrifft Gutschriften bis zu einem Höchstbetrag von 50.000 EUR. Darüber hinaus gewährt die Consorsbank eine 12-monatige Zinssicherung - die zurzeit höchste aller Nachtbanken.

Bei einem Anlagebetrag von mehr als 50.000 EUR als Tagesgeld bekommt man nur 0,50% p.a. für jeden darüber liegenden EUR. 1,10% bekommen nur Erstkunden. Wenn Sie bereits ein Call-Depot bei der Hausbank haben, müssen Sie sich bedauerlicherweise mit einem wesentlich niedrigeren Betrag von 0,50% begnügen oder den Providerwechsel vornehmen. Diese Verzinsung erfolgt ebenfalls automatisiert nach dem Auslaufen der Garantie.

Das Tagesgeld der Consorsbank ist prinzipiell für Einlagen bis zu 50.000 EUR sehr attraktiv. Zum einen besteht die gesetzliche Einlagengarantie, die einen Kredit bis zu 100.000 EUR pro Kunden absichert. Die Consorsbank ist dagegen freiwillig Mitglieder im BdB. Infolge dieses Sicherungsfonds erhöht sich der gesicherte Betrag auf 54,57 m?.

Die Consorsbank ist mit 1,10% bis 50.000 EUR und einer 12-monatigen Zinssicherung einer der besten Tagesgeldgeber. Dank der Zins-Garantie erhalten die Investoren ein hohes Maß an Planbarkeit, können aber dennoch auf die Ersparnisse zurückgreifen. Empfehlenswert ist auch das Girokonto der Consorsbank. Nur für neue Kunden anbieten.

Bestehende Kunden bekommen 0,50% des gesamten Kontosaldos.

Tagesgeldvergleich für Finanzvermittler und -berater

Deutsche Sparende geben jedes Jahr Millionen aus und belassen ihr Kontokorrent ohne Zinsen, anstatt es als Tagesgeld zu deponieren und gesicherte Zinseinnahmen zu generieren. Benutzen Sie unseren Preisvergleichsrechner für Ihre Beratung und offerieren Sie Ihren Kundinnen und Kunden marktorientierte Bedingungen mit tagesaktueller Erreichbarkeit. Die Bedingungen sind bereits auf der ersten Bildschirmseite des Preisvergleichsrechners ersichtlich.

Dann muss sich der Bankkunde nur noch im Postident-Verfahren gegenüber der Hausbank legitimieren. Ein großer Pluspunkt ist die nahezu vollständige beleglose Abwicklung, die eine rationelle Abwicklung der Aufträge ermöglich. Sie können den Tagesgeld-Vergleichsrechner auch einfach auf Ihrer Startseite integrieren. Diese Anforderungen werden Ihrem Vertriebspartner-Zugang zugewiesen. Alles, was Sie für die Einrichtung von Callgeldkonten brauchen, ist eine Handelsregistereintrag.

Mehr zum Thema