Rente Berechnen

Berechnen Sie Ihre Rente

Wie viel Rente kann ich im Alter erwarten? Eine verbindliche Berechnung der Altersrente, IV-Rente oder Witwen- und Waisenrente ist erst kurz vor der ersten Auszahlung möglich. Sie können im Bereich ZVKPlusRente auch berechnen, wie sich die staatliche Förderung auf Sie persönlich auswirkt. Der Rentenrechner berechnet die Nettorente nach Abzug der Sozialversicherungsbeiträge und Steuern.

MIETWERTE | Ungefähre Rentenberechnung

Beitragsbemessungsgrenze für die Rentenversicherung: Durchschnittseinkommen: Pensionswert: Die Pensionsberechnung ist nicht schwer! wird vom Bund im Zuge der Pensionsanpassung zum 01.07. eines jeden Kalenderjahres festgesetzt. Dabei werden die Einkommenspunkte aller Versicherungs-jahre hinzugerechnet und mit dem Pensionswert im Jahr der Pensionierung verrechnet. Von der Standardaltersgrenze wird diese um 0,3% pro Kalendermonat gekürzt Schätzwerte

Selbst wenn die Resultate nicht auf EUR und Cents exakt sind, so haben Sie doch die Möglichkeit, die Folgen der damit verbundenen Erhöhung des Rentenalters und der Kürzungen mit früherer zu bewerten. Erhöhen Sie Ihre Pension! Gleichzeitig mit der Ablation des Freibetrages für Rentner, bei Erwerbstätigen werden die Ausgaben für die Alterssicherung abgabenfrei gemacht.

Die dabei eingesparten Gelder sollten in eine Privatvorsorge angelegt werden, denn ohne eigene Vorsorge wird ein auskömmliches Dasein im Zeitalter schwer! Schuldfreier eigener Lebensraum im hohen Lebensalter, ob Wohnhaus oder Appartement, ist die optimale Vorsorge!

Beispielrechner Pension - Mehr Pension - Mehr Zukunft.

Einkünfte und Unterbrechungen im Arbeitsleben haben Auswirkungen auf das Rentenniveau. Geben Sie die Zahl aller vergangenen und/oder zu erwartenden Vormonate bis zum Eintritt in den Ruhestand mit Arbeitslosengeld I (ALG I) ein. Zahl der Langzeitarbeitslosen (Hartz IV), Selbständige, Beamte etc. Aus Vereinfachungsgründen basiert die Ermittlung auf einem kontinuierlichen und konstanten Bruttoeinkommen und der jeweiligen einheitlichen Altersgrenze.

In den Ruhestand geht die Weichenstellung in der Praxis. Probieren Sie unterschiedliche Varianten und deren Konsequenzen für die Altersvorsorge aus. Damit ist gemeint, dass die Regelrente (mit 45 Gehaltspunkten nach der Regelaltersgrenze) in diesem VerhÃ?ltnis zum Durchschnittsgehalt steht. Das Rentenniveau wird nach geltendem Recht bis 2030 auf maximal 43 Prozent vor Steuer gesenkt.

Alle Angaben sind wissenschaftliche Annäherungswerte und keine verbindliche Pensionsangabe. Das Rechenbeispiel ist exemplarisch und veranschaulicht unterschiedliche Entwicklungspfade der gesetzlich vorgeschriebenen Renten. Der ausgewiesene Rentenbetrag kann die Einzelrente nach Rentenauskunft bzw. Rentenbescheid der Deutsche Rentenversicherung nicht widerspiegeln und weicht wesentlich von diesen ab Die Ermittlung basiert auf dem laufenden Pensionswert (West) ab dem 01.07.2016 nach RW-BestV 2016 und der individuellen Regelaltersgrenze nach SGB VI 235 sowie dem vorl. durchschnittlichen Gehalt für das Jahr 2016 nach der Sozialversicherungsverordnung.

Mehr zum Thema