Schulden Vergleichsangebot

Angebot zur Schuldentilgung

Das Vergleichsangebot erfolgt immer über eine dritte Vertrauensperson (Familienmitglied), möglichst jedoch über eine Schuldnerberatung. Sie besteht aus der Teilabrechnung und dem anteiligen Forderungsverzicht. Aussergerichtliche Schuldenbereinigung - schuldenfrei durch Vergleich! Sie können Ihre Schulden relativ schnell und einfach loswerden.

Musteranschreiben Schuldentilgungsangebot Einzelzahlung à Freie Beispieltexte

Meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen, ich spreche zu diesem Thema in der Erwartung einer positiven Einigung. Ich bin schon lange mit einem Geldbetrag von[Probenummer] auf Ihrer Seite, was mich sehr belastend wirkt. Auf Grund meiner derzeitigen Lage ist es mir nicht möglich, den vollen Preis zu erstatten.

Aber ich möchte Ihnen folgendes vorschlagen, um meine Schulden zu begleichen: Für die Gesamtforderung von[Probenummer] Euro zahle ich eine Ausgleichszahlung. Dabei bitte ich Sie, nach Eingang des Vergleichsbetrages die verbleibende Forderung freizugeben, alle gegen mich gerichteten Ansprüche herauszugeben und der SCHUFA einen Vergleich zu erstatten.

Es würde mich erfreuen, wenn wir das Problem auf diese Weise lösen würden. Dieses Beispiel "Musterbrief Schuldentilgungsangebot Einmalzahlung" umfasst 187 Wörter und hat 1260 Anschläge. Zeichenhäufigkeit: Es gibt 171 (15,83%) Fälle von "e" und 97 (8,98%) Fälle von "n" in diesem Rasters.

Abwicklungsangebot - Mein Brief an Gläubiger

Ich sehe auch in nächster Zeit keine Verbesserung meiner Finanzlage. Sie existiert jetzt für Ich habe die Möglichkeit, durch Bezahlung eines Dritten einen Vermittlungsbetrag in Firmenhöhe an Verfügung zu überweisen. Deshalb habe ich meine Freunde um Unterstützung ersucht, um meine Schulden auf ein Minimum zu beschränken.

Mit einem zinslosen Kredit an mich habe ich ein Versprechen von Bekannten gewähren würden, vorausgesetzt, dass die Gläubiger im Zusammenhang mit einem Vergleich Schulderlass gewähren würden würden würden. einen Ausgleichsbetrag in Höhe von â' ¬ offer. Meinerseits gibt würden also im Fall des Forderungsverzichtes einen angemessenen Einmalbetrag innerhalb von 30 Tagen nach schriftlichem Versprechen ein.

Das Vergleichsangebot ist verbindlich und kann nicht erhöht werden. Mein Fall: Die Schulden sind vor längerer Zeit durch Arbeitslosengeld verursacht worden und betragen ------------- bei â" Gläubigern. Als Alleinerziehende ( "Alleinerziehende") eines Kleinkindes (6 Jahre) erhalte ich ein Gehalt weit unter Pfändungsfreigrenze, zur Zeit Kindergeld (154â'¬) und Unterhaltsvorschuss (170â'¬).

Von diesem Geld muss ich für mein eigenes und mein eigenes Leben auf für leben. Ich habe nicht nur bei Ihnen Schulden, die mich sehr stark belastet haben, insbesondere da es nicht absehbar ist, dass sich meine Wirtschaftslage in den nächsten Jahren erholen wird. Auf diese Weise möchte ich meine Schulden reduzieren.

Ratenzahlung ist aufgrund meines geringen Einkommens nicht möglich. Meine Gläubiger haben im Zuge eines Vergleiches die Möglichkeit, zumindest einen Teil des Betrages zu erhalten. Weil das Allerwichtigste ist, das Gläubiger nur einmal im Abgleich zu stimmen. Wird ein Pauschalbetrag und evtl. ein zu kleiner Beitrag angegeben, ist es leicht, diesen zu verweigern.

In der Regel aber will die Gläubiger selbst das Booklet in der Hand halten und sich nicht gleich verordnen und vergütet werden. Falls der Gläubiger nicht bereit ist zu verhandeln, dann hat er auch vorher mit Ihrem Hinweis abgewiesen. Wenn man nur ein paar Gläubiger mit Spiel hat, kann man die Kühe auch aus dem Wasser holen.

Mehr zum Thema