Fläche Spanien

Gebiet Spanien

Heute ist ein beträchtlicher Teil der landwirtschaftlichen Nutzfläche brachliegend. Nach Frankreich ist Spanien das zweitgrößte Land der EU. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "Fläche Spanien" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Wichtige Wirtschaftsdaten für Spanien und Katalonien. SPAIN Karte für Freiflächen und Parkplätze.

Landesdaten Spanien

Die spanische Küste ist ein Staat auf der spanischen Insel an der Atlantik- und Mittelmeer-Küste. Die Landesfläche beträgt 505.940 Quadratkilometer und die gesamte Länge der Küste 4.964 Kilometer. Dieses Gebiet ist etwa 1,4 mal so groß wie Deutschland. Damit ist Spanien eines der grössten europäischen und das 52. grösste europäische Ausland.

Es gibt rund 100 verschiedene Arten von Eilanden. Zwischen Berlin und der Landeshauptstadt Madrid sind es ca. 1.870 Kilometer. Politikstabilität: Rechtsstaatlichkeit: Wirksamkeit: Regelungsqualität: Meinungsfreiheit:

Spanische Daten - Gesamtfläche Spanien, Standort Spanien

Das amtliche Gründung von Spanien ist jetzt beinahe 1000 Jahre zurück. Spanien wurde 1955 in die Vereinten Nationen und 1986 in die Gewerkschaft Europäischen aufgenommen. In Spanien leben zurzeit 43 Mio. Menschen. Die höchste Erhebung Spaniens ist der Pico de Teide. Mit dieser Übersicht, einer Zahlenübersicht über, haben wir uns bemüht, Ihnen die wesentlichen Daten und Daten des Landes Spanien zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie weitere Infos zu wünschen oder weitere Infos zu Verfügung haben sollten, würden wir uns über eine E-Mail an über freuen.

Gebiet von Spanien

Nach Frankreich ist Spanien das zweitwichtigste EU-Mitglied. Das Gebiet von Frankreich ist etwas grösser als das von Spanien (ca. 10%). Schweden, das drittgrößte EU-Land, ist dagegen etwa 10% kleiner. In Spanien sind es etwa 40% mehr als in Deutschland. Spanien hat etwa 10 grössere Insel. Allerdings beträgt die Fläche aller spanischer Eilande zusammen nur etwa 2% der Fläche des Landes, 98% der Fläche ist das Festland Spaniens.

Durch die gute Entwicklung der spanischen Verkehrsinfrastruktur (Autobahnen und Eisenbahnen) in den vergangenen Jahren scheint die Fläche Spaniens kleiner zu sein, als sie ist. Die nordspanische Metropole Barcelona beispielsweise ist mit dem Auto in ca. 6 Std. zu Fuß erreichbar. Das Gebiet von Spanien ist vielerorts sehr gebirgig.

In Spanien befinden sich einige der höchstgelegenen Berge Europas.

Grundlegende Informationen

Das spanische Staatsgebiet (offizielles Spanien, spanischer Reino de España, katalanischer Regne d'Espanya, galicischer Reino de España, baskischer Espainiako Erresuma) ist ein in Südwesteuropa gelegener Bundesstaat mit einer verfassungsmäßigen Erbfolge. In Nord- und Nordwestdeutschland herrschen ein mildes und mildes Winter- und Sommerklima.

Die übrigen sind sehr ausgetrocknet (durchschnittlich 500 mm) mit mildem Winter und heißem Sommer.

Mehr zum Thema