Daimler Aktie Kaufen oder Verkaufen

Kaufen oder Verkaufen von Daimler-Aktien

Analyse / Kaufen / Halten / Verkaufen von Daimler-Aktien. Die Daimler-Aktie profitiert von einer möglichen Lösung des Zollstreits. Wir empfehlen Ihnen daher, die Aktie zu verkaufen. Beim Kauf oder Verkauf von Aktien werden Gebühren fällig. verkaufen.

untergewichten. halten. übergewichten. kaufen.

Die Daimler-Aktie nach den Zahlen: Das müssen Investoren jetzt wissen - 08.02.18

Mit einem erneuten Spitzenjahr bei Absatz, Verkauf und Ertrag hat der Stuttgarter Automobilhersteller Daimler ein weiteres Rekordergebnis erzielt. Ungeachtet des teilweise starken Gegenwindes aus der Diesel-Debatte, drohenden Fahrverboten und Kartellvorwürfen verzeichneten die Schwäbischen im vergangenen Jahr ein Umsatzwachstum von sieben Prozentpunkten auf 164,3 Mrd. EUR, während das Betriebsergebnis vor Finanzergebnis und Ertragsteuern (EBIT) mit einem Plus von 14 Prozent sogar mehr als verdoppelt wurde und auf 14,68 Mrd. EUR stieg.

Die starke Ergebnissteigerung verdankt der Daimler Nutzfahrzeuge AG neben dem Auto Geschäft Die Lancierung des brandneuen Freightliners Cascadia für gab dem bedeutenden US-Markt einen Auftrieb. Das Betriebsergebnis im zweitgrößten Geschäftsbereich stieg damit um 22% auf 2,38 Mrd. EUR im vorigen Jahr. Getrieben von der hohen Marktnachfrage nach der E- und S-Klasse sowie dem stark ausgebauten SUV-Segment wuchs auch das Betriebsergebnis von Mercedes-Benz Cars im zweistelligen Bereich.

Ingesamt erzielte die Sternmarke ein EBIT-Plus von 13% auf 9,2 Mia. eUr. Mercedes-Benz Cars hat mit einer Betriebsspanne von 9,7 Prozent das angestrebte Ziel von neun Prozentpunkten deutlich übertroffen. Für Im laufenden Jahr präsentierte sich der Unternehmensverbund jedoch als zurückhaltend Bei Zuwächse konnten die Umsätze leicht gesteigert werden, was eine Steigerung von fünf % in der Daimler-Nomenklatur bedeutet.

Der zurückhaltende Blick auf Begründung für wurde von CFO Dr. Ulrich Ulrich H. H. Uebber auf den Gegenwind von Währungsseite verwiesen. Die Aufwertung des Euros im Verhältnis zu fast allen einschlägigen Währungen hat stattgefunden Währungen Das gilt sowohl für den US-Dollar als auch für den Chinesen und den Britischen Dollar, das Englische Pfund bzw. den JPY. Unterm Strich wird das Unternehmen in der Lage sein, mit Währungseffekte, die sich auf voraussichtlich rund eine Million EUR belaufen wird, fertig zu werden, unter dem Namen Währungseffekte_Uebber.

Gleichzeitig baut Daimler seine Beteiligungen in diesem Jahr und im Jahr nächsten erneut massiv aus. Allein die Vorbereitungen der Arbeiten für werden sich 2018 mit rund 700 Mio. ? auf die E-Offensive mit zusätzlich auswirken. Ausserdem werde das Budget fuer den Bereich F&E um 200 Mio. EUR erhoeht, sagte Uebber.

Mehr zum Thema