Zinssatz Sparbuch

Sparbuchzinssatz

Die Zinsen auf Spareinlagen entsprechen wirtschaftlich dem Vorjahr, auch wenn sie erst zu einem späteren Zeitpunkt im Sparbuch erfasst werden. Sachlich gesehen gibt es kaum noch einen Grund, ein Sparbuch zu haben. Wenn Sie heute auf ein Sparbuch setzen, müssen Sie damit rechnen, dass das Geld dort im Laufe der Zeit weniger wert sein wird. Sie können sich hier über die Konditionen und den aktuellen Zinssatz für die Kapitalersparnis informieren:. Der PSD SparDirekt mit seinen attraktiven Zinssätzen ist die perfekte Alternative zum bekannten Sparbuch - nur viel flexibler!

Sparzins bei RAIFEISEN in Wien

Ab 13.10.2017. Alle angegebenen Preise gelten pro Jahr. Festverzinsung über die ganze Dauer und weiterhin zu jeder Zeit möglich. Die Verzinsung erfolgt laufzeitgerecht. Das Depositum ist in rund EUR 100,- Beträge in unbeschränkter Anzahl möglich. Ideal für die Ersparnis von 0-10 Jahren, bis zu ? 10.000,- Kaution.

Ideal, um regelmässig kleine oder grosse Summen zu sparen - ab EUR 30,-- p.Q. Der Betrag der Kaution liegt bei Ihnen. Der Zinssatz ist abhängig von der Einlagehöhe und der Bereitstellungsdauer. Optimal für Anlagen ab EUR 20.000,00 oder Fremdwährungsäquivalent bei einer Laufzeit von 1 bis 12 Monate mit fester Zinsbindung über die gesamte Laufzeit.

Die Verzinsung ist abhängig vom Geldmarktzinssatz.

Zinskalkulator für das Sparbuch im Bankenlexikon erläutert

Mithilfe eines Zinsrechners für Ihr Sparbuch, Tagesgeld oder Termingeld können Sie rasch errechnen, wie hoch die Zinseinnahmen für Ihre Ersparnisse in Bezug auf die Dauer und den Zinssatz einer Einlage sind. Sie können den gewünschten Einsparbetrag sowie die Dauer in die Eingabemaske eingeben. Das betrifft sowohl das Sparbuch als auch die Termin- und Sichteinlagen.

Weil normale Sparhefte in der Regel recht günstig sind, macht es Sinn, nach einer Alternative zu schauen. Weil Finanzanlagen in Deutschland oder Österreich oft sehr günstig sind, ist es von großem Nutzen, wenn Sie auch Offerten aus anderen Ländern Europas berücksichtigen. Das betrifft sowohl das Sparbuch als auch die Festgeld- und Tagesgeldanlagen.

Weil normale Sparhefte in der Regel recht günstig sind, macht es Sinn, nach einer Alternative zu schauen. Weil Finanzanlagen in Deutschland oder Österreich oft sehr günstig sind, ist es von großem Nutzen, wenn Sie auch Offerten aus anderen Ländern Europas berücksichtigen. Vergleicht man die Verzinsung von Sparbüchern mit den aktuellen Festgeldzinsen, stellt man rasch fest, dass Festgelder deutlich zinsstärker sind.

Verwenden Sie den Zinskalkulator zur Berechnung der Differenz und beschließen Sie, ein Festgeldkonto bei einer Europabank zu eröffnen. Wie bei einer Inlandsbank müssen Ihre Finanzanlagen durch einen Sicherungsfonds nach EU-Richtlinien abgesichert sein. Sie können nach Ablauf der Frist über die ganze Kaution und die Verzinsung frei verfügen.

Der Zinsbuchrechner ermittelt die Zinshöhe über die ganze Dauer und zeigt, dass das Termingeld deutlich günstiger ist als das Sparbuch. Vergleicht man die Verzinsung von Sparbüchern mit den aktuellen Festgeldzinsen, stellt man rasch fest, dass Festgelder deutlich zinsstärker sind.

Verwenden Sie den Zinskalkulator zur Berechnung der Differenz und beschließen Sie, ein Festgeldkonto bei einer Europabank zu eröffnen. Wie bei einer Inlandsbank müssen Ihre Finanzanlagen durch einen Sicherungsfonds nach EU-Richtlinien abgesichert sein. Sie können nach Ablauf der Frist über die ganze Kaution und die Verzinsung frei verfügen.

Der Zinsbuchrechner ermittelt die Zinshöhe über die ganze Dauer und zeigt, dass das Festgeld deutlich günstiger ist als das Sparbuch.

Mehr zum Thema