Wertentwicklung Aktienfonds

Entwicklung der Aktienfonds

An alle, die sich über die aktuellen Preise und die Performance der angebotenen Fonds informieren wollen. Merkblatt LINGOHR-EUROPA-SYSTEMATIC-INVEST / Aktienfonds Europa Value. In der Darstellung der Bruttowertentwicklung. Häufig schlechtere Leistung als der Benchmark. Aktienfonds und Rentenfonds, der Anteil der.

Performance des Aktienfonds - Ergebnisbarometer

Sie als Anleger sind an der Wertentwicklung interessiert. Die Wertentwicklung unseres Aktienfonds für die vergangenen drei und sechs Monaten, das vergangene Jahr und die Wertentwicklung seit seiner Auflegung im Jahr 2008 können Sie der Grafik oben entnehmen, indem Sie einfach auf die blau hinterlegten Leisten klicken. An der Wertentwicklung beteiligen sich die Fondsinvestoren.

Die Wertentwicklung ist umso besser, je besser der Fund positioniert ist. An jedem Handelstag können Sie die Entwicklung unserer Aktie verfolgen. Der direkte Abgleich zwischen festverzinslichen Anlagen und Aktienfonds wird in der Regel als schwierig empfunden.

Fondsentwicklung: Aktienfonds mit den höchsten Renditen

In den vergangenen zwölf Monate haben sich die internationalen Aktienfonds mit einer durchschnittlichen Verzinsung von 12,7 Prozentpunkten am besten entwickelt. Frankfurt/Main (BoerseGo.de) - Unter den in Deutschland vertriebenen Aktienfonds hat sich die Kategorie "International Equity Funds" mit einer durchschnittlichen Verzinsung von 12,7 Prozent (Stand: 31.11.2014) in den vergangenen zwölf Monaten durchgesetzt.

"Es folgte der Aktienfonds Emerging Markets" mit einer Verzinsung von 9,2 Prozentpunkten. "Aktienfonds Europa" erzielte innerhalb eines Jahrs eine Durchschnittsrendite von 7,6 Prozent, "Aktienfonds Deutschland" von 3,9 Prozent. Aktienfonds Osteuropa" erzielte eine Minusrendite von 10,5 Prozent. Nach BVI-Angaben generierten Obligationenfonds aus verschiedenen Anlagegebieten und Zeiträumen Renditen zwischen 1,6 und 14,5 Prozent.

Gemischte Fonds erzielten Renditen zwischen 3,6 und 6,4 Prozent. Bei den Offenen Immobilienfonds wurde eine durchschnittliche Verzinsung von 1,6 Prozent erzielt.

Bestände: mehr als Sie denken.

In der Regel sind Beteiligungen die beste Lösung, wenn es um langfristige Wertentwicklung und Renditen geht; dies ist jedoch mit höheren Renditen verbunden. Zugleich leisten Sie einen Beitrag zur Unternehmensentwicklung und Unternehmensfinanzierung und profitieren von deren Wachstums. Allerdings ist für die Selektion der passenden Firmen viel Zeit und fundierte Marktkenntnis erforderlich.

Mit vielen in- und ausländischen Firmen sind wir in ständiger Verbindung und besuchen jährlich mehr als 1000 Firmen. Ein direkter Ansprechpartner ist für das Verständnis der gewählten Firmen unerlässlich. Durch die genaue Beobachtung des Tagesgeschäfts der Einzelgesellschaften können wir feststellen, welche von ihnen mittel- bis längerfristig die besten Aussichten haben.

Ein globaler Aktienfonds mit Zusatzrendite. Die Themenkasse legt in neuartige Firmen an, die neue Absatzmärkte erobern. Sämtliche oben genannten Vorhersagen, Bewertungen und statistische Auswertungen sollen potentiellen Investoren ein besseres Verständnis der Fakten ermöglichen. Diesen Vorhersagen, Bewertungen und Auswertungen können subjektive Beurteilungen und Vermutungen zugrunde liegen. Diese können nach einem bestimmten Schema ausgearbeitet worden sein, und ein anderes Schema kann zu anderen Ergebnissen fuehren.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen, Schätzungen und Auswertungen sind daher nicht als gesicherte Fakten zu betrachten und sollten nicht als zutreffende Voraussagen zukünftiger Entwicklungen ausgelegt werden. Für die Leistung der Geräte wird keine Gewähr übernommen. Die in der Geschichte erzielten Ergebnisse sind darüber hinaus in keiner Weise eine Garantie oder ein zuverlässiger Gradmesser für die aktuelle oder zukünftige Entwicklung.

Investoren können das ursprüngliche eingesetzte Geld nicht oder nicht in vollem Umfang zurückerhalten. Interessierte Investoren sollten sich an einen Fachberater für die Entscheidung über die Eignung einer Investition für ihr Anlegerprofil halten. Investitionsentscheidungen sollten Sie nicht allein aufgrund der Angaben in diesem Handbuch fällen. Investoren, die an den Anlageprodukten Interesse haben, sollten vor der Investition überprüfen, ob die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden und welche Steuerfolgen die jeweilige Investition für sie hat.

Darüber hinaus sollten Investoren die gültigen gesetzlichen Bestimmungen für das jeweilige Erzeugnis sorgfältig durchlesen. Die Zeichnung ist nur wirksam, wenn sie auf der Basis des gültigen Gesamtprospekts und der für das jeweilige Erzeugnis wichtigen Informationen für den Investor sowie der neuesten Jahres- und Halbjahresberichte und der Statuten erfolgt. Bestimmte Erzeugnisse oder Teile eines Erzeugnisses sind nicht in allen Staaten registriert oder zum Verkauf freigegeben oder stehen nicht allen Investoren zur Verfügung.

Mehr zum Thema