Welche Geldanlage Lohnt sich 2016

Was wird sich 2016 lohnen?

Sprung zur Will-Immobilie lohnt sich auch 2016 noch als Investition? - Welches ist also eine lohnende Investition im Jahr 2016? Aktienjahr 2016Welche Investition lohnt sich im neuen Jahr? Mehr Zinsen, wenn du dir dein Geld leihst: Der durchschnittliche Anleihezinssatz fiel 2016 unter Null. Ist es sich noch lohnenswert, in japanische Aktien zu investieren?

Was lohnt sich sonst noch?

Meinen Freund, den ich bereits 2016 beraten hatte (siehe unten) und für 2017 die ultimative Anlageberatung. Der ungewisse Zustand der Welt, keine Zeit, viel zu tun, und der klassische par excellence, er will sich darüber keine Sorgen machen. Viele Menschen, die in den 90er Jahren gerne Anteile an Apple oder Google erworben hätten, glauben das immer noch.

Aber ehrlich gesagt, hätten Sie wirklich die Sicherheiten eines beinahe insolventen Computerherstellers mit dem Zeichen eines gebissenen Äpfels in Ihr Portfolio aufgenommen, damals in der von Microsoft regulierten Welt? Zu diesem Zeitpunkt hätten Sie sich wahrscheinlich etwas von Compaq, Siemens Nixdorf oder IBM gewünscht (die ersten beiden sind schon lange keine unabhängigen PC-Hersteller mehr).

So war die Wahrscheinlichkeit, mit den Anteilen von Apple und Google eine blutrünstige Nasenlänge zu bekommen, in den 90er Jahren nicht gerade klein. Doch zurück zum eigentlichen Problem, der Anfangsfrage meines Freundes, was er tun könnte und welche Investition sich zur Zeit lohnt. Die Angst vor der ungewissen Weltsituation hat sich nicht in dem Maße verstärkt, wie es selbst dem derzeitigen US-Präsidenten noch nicht gelungen ist, einen Nuklearkrieg auszulösen oder einen Handelsstreit gegen die deutschen Automobilhersteller anzustoßen.

Die Ängste bestanden und bestehen weiter, und es gibt wohl mehr als weniger Menschen, die wollen, dass die Amtsperiode von Donald Trump bald endet. Doch trotz der immer neuen haarsträubenden Erzählungen aus dem ovalen Büro - auf die viele beinahe sehnsuchtsvoll gewartet haben und die schließlich zum Austritt von Trump führten - sollte man auf eine weitere dreijährige Ratspräsidentschaft vorbereitet sein.

"Wo wir gerade von Beständen sprechen", sagte mein Freund, "was machen Ihre Ölvorräte da? "Er meinte meinen Investitionstipp, den ich ihm schon zwei Mal gab, vor fast exakt einem Jahr und dann noch ein halbes Jahr zuvor. Jeder wird einmal nur noch Elektroautos steuern, niemand wird mehr Erdöl brauchen, die Menschen werden nachhaltig wohnen, dennoch wird noch viel Erdöl produziert und der Ölpreis wird nach vielen Schätzungen gering bleiben.

Dabei wurde oft von einer großen Kohlenstoffblase gesprochen, die sich unter anderem in den Investmentportfolios der Welt aufblähte und zu einem gewissen Zeitpunkt zu explodieren drohte, weil die Geschäftsbasis für die Unternehmen, die Fossilien abbauen, zusammenbrechen würde. Nun, in meinem ersten GesprÃ?ch mit meinem Freund Ã?ber lohnende Investitionen (im Sommer 2010 ) lag der Ã-lpreis bei 45 Dollar, im JÃ?nner 2017 waren es 55 Dollar und es wird jetzt um die 70 Dollar-Marke gehandelt.

Er fragte mich sogar, ob es nicht eine Form von Bitcoin-Fonds geben würde, in dem einige dieser Krypto-Währungen gesammelt werden. Gegenwärtig gibt es wirklich Bestrebungen, solche Mittel einzurichten. Handelt es sich um Wertpapiere und Investmentfonds, dann wäre es besser, an konservativen Anlagen festzuhalten.

Immobilie - Wartet auf den Bang? Grundbesitz. Möglicherweise war es nach dem Zerplatzen der US-Immobilienblase leichter, ein schicken Stadthaus in New York zu erwerben als in Berlin oder München eine günstige 4-Zimmer-Wohnung. Die Immobilie gilt in einer Zeit der wahrgenommenen Unsicherheit als eine der sicherste Anlage überhaupt, die kaum an Wert verlieren kann.

Menschenansammlungen und Crowdlending: eine lohnenswerte Investition oder ein zu großes Wagnis? Auch mein Freund hat mich gefragt, ob sich die Investition in unsere Software lohnt. Denn jeder Massenanleger sollte immer erwarten, dass das Kapital vollständig aufgebraucht werden kann. Privatdarlehen, Immobilienfinanzierung, Start-ups und kleine und mittlere Betriebe werden in einen Topf geworfen, obwohl sie für Anleger sehr unterschiedlich risikobehaftet sind.

Das Erstellen solcher Prospekts ist mühsam und kostspielig und ist weder für Start-ups noch für kleine und mittlere Betriebe, die einen Kredit in Höhe von rund EUR 50000,- für das Betriebskapital suchen, geeignet. Jeder Anlage- oder Bankenberater wird Ihnen versichern, dass nur eine kleine Gruppe solche 80-seitigen Prospekts lesen wird - was bei Immobilien- und Schiffsbeteiligungen bereits in der Vergangenheit der Fall war und auch heute nicht anders sein wird.

Denn der unbürokratische Umgang mit dem eigenen Geld ist für viele Menschen so ärgerlich, dass sie - wie mein Freund - nichts in diese Richtung unternimmt. Sicherheit für die Hausbank und jede andere Projektfirma im Rechtsstreit nach einem Insolvenzverfahren, vielleicht, dass der Investor alle Informationen erhalten hat und weiß, in was er sich einmischt.

Gerade in der Immobilienbranche ist das dort gebräuchliche Investmentvehikel, die nachrangigen Kredite, bei denen sich die Masseninvestoren im Falle einer Insolvenz ganz am Rande der Kreditgeber wiederfinden. Selbstverständlich finanziert sich das Unternehmertum auf diese Art und Weise selbst. Die Ausfälle sind lästig, aber die meisten Anleger sind mit einer Rendite von über 5 % recht glücklich.

Um mehr als 10 Prozentpunkte zu erreichen, sind auch höhere Risken zu erwarten, die sich jedoch kaum von anderen Finanzanlagen unterscheiden. Als ich mich verabschiedete, sah mich mein Freund ein wenig verwirrt an, weil ich wahrscheinlich nicht ganz sicher genug für seinen eigenen Stil war. Er möchte, dass ich einen kompletten Investitionsplan aufstelle, vorzugsweise mit den entsprechenden Wertpapier-Kenn-Nummern (WKN) für die von mir grob orientierten Mittel.

Noch vor Jahren konnte man in Berlin-Kreuzberg in ausgesuchten Kneipen Hamburgers und Biersorten einkaufen. Im Moment hat jeder einfach nur Bitmünzen wie verrückt gekauft, um sie zu behalten und auf übertriebene Preissprünge zu hoffnungsvolle. Wenn Sie damals gegen Bitmünzen getauscht haben, werden Sie sich wahrscheinlich Jahre später über das heute eher schlecht aussehenden Unternehmen ärgern.

Allerdings werden Regierung und Zentralbank nicht für immer inaktiv bleiben, da sich gleichzeitig ein nicht zentrales (und angeblich besseres) Geldsystem ausbildet. Und die Grundsatzfrage, die mein Freund immer stellen sollte, lautet: "Verstehe ich, was das ist und in was ich mein Kapital anlege? Viele dieser Spielgeldinvestoren toben um den Aktienmarkt, um ein wenig zu verdienen.

Wer weiss, vielleicht wird sich das auch wirklich durchsetzen und eine Währung ist eigentlich 500.000 Euros oder so. Schließlich wäre das etwas, nach mehreren Unterhaltungen (und Artikeln) würde er sogar etwas investieren. Welche Investition lohnt sich 2016 noch?

Ich wurde am vergangenen Wochende erneut mit der Fragestellung konfrontiert: "Welche Investition lohnt sich zur Zeit? Oh ja, und natürlich soll die Investition eine hohe Rentabilität bei kurzfristiger und größtmöglicher Investitionssicherheit haben. Was wird 2016 für Investitionen zur Auswahl sein? Alles, was ich meinem Freund sagen konnte, war meine Beurteilung, welche Art von Investition sich im Jahr 2016 auszahlen wird.

Egal ob Aktie, verzinsliche Anleihen, Immobilie, Geld, Versicherung oder zeitgemäße Fintech-Lösungen wie Crowdlending, fast jeder Themenbereich wurde erwähnt. Entsprechend stark ist auch die Nachfrage: Sie fällt immer mehr. Dies ist gut für den Bundesminister der Finanzen, der günstiger denn je leihen kann, aber schlecht für alle, die nach dem Ankauf einer solchen Bundesanleihe keine weiteren Zinserträge erzielen können.

Diejenigen, die der Republik derzeit zehn Jahre lang Kredite gewähren, erhalten weniger zurück, als sie am Ende der zehn Jahre einbezahlt haben. Alles in allem: Selbst solide und früher gut verzinsliche Obligationen wie die der BRD sind wohl nichts für mich. Wohin geht die Börse? Deshalb hätte ich Anteile an Ölfirmen erworben.

Mittlerweile ist der Ölpreis für ein Barrel Erdöl wieder signifikant von unter 30 auf rund 50 Euro pro Barrel angestiegen, liegt aber noch weit von den Höchstständen vergangener Tage entfernt. Möglicherweise wird der Kurs wieder fallen, vielleicht wird er eines Tages die vor einigen Jahren gefürchtete Grenze von 200 USD pro Barrel erreichen.

In jedem Falle laufen die Fahrzeuge immer noch mit Ottokraftstoff, und trotz aller Fortschritt in der E-Mobilität sieht man immer noch keine Veränderung. Auf meine analytische Fähigkeit war ich sehr beeindruckt, nur mein Freund beklagte sich, dass es ihm jetzt nicht nützt.

Lohnt sich eine Immobilie auch 2016 noch als Investition? Und was ist eine Investition, die sich 2016 lohnt? Die Immobilie als Investition? Es wäre daher schön, wenn Sie sich ein großes Stück Land in Frankfurt sicherten. Wer eine Immobilie als Kapitalanlage erworben hat, hat wahrscheinlich gemerkt, dass der Finanzstandort Hessen neben München und Hamburg bereits zu einem der teuerste Standorte in Deutschland geworden ist.

Es ist aber spannend zu sehen, wie wichtig eine Immobilie ist, wenn es darum geht, Geld zu investieren. Ebenfalls sehr populär für Investitionen: Geld. Das bedeutet, dass sich 2016 nicht von den Vorjahren unterscheiden wird. Das war die Meinung vieler Finanzmarktexperten, denn der Preis für Geld ist seit langem nicht mehr gestiegen, trotz der vielfältigen Krisensituationen auf diesem Globus.

Wie die vergangenen Monaten gezeigt haben, hat der Goldpreis noch einen bestimmten Wert: Der Edelmetallpreis ist wieder stark gestiegen. Es hat jedoch den Eindruck eines Wertspeichers für schlimme Momente und ist als Anlage weniger geeignet. "Würden die Marsbewohner das sehen, würden sie sich am Hals zerbrechen. "Was kann man gegen die Investition in die unsichere Situation des Sommer 2016 tun?

Sie haben die Chance, unkompliziert und unmittelbar in Firmen des Mittelstandes zu investieren. Daher haben Sie die Chance. Diese Diversifikation erhöht die Absicherung des Portfolios und es besteht kein Risiko von schmerzhaften Verlusten bei Zahlungsausfällen der Kreditnehmer. Weil mein Freund wahrscheinlich noch eine ganze Zeit lang seinem Tipp folgen muss:

Es wird nicht völlig risikofrei sein, wenn er nicht ganz auf Zins und Gewinn verzichtet. Für diese Investitionen stellt das Crowdlending-Anlagemodell eine Möglichkeit dar, die sich 2016 und in absehbarer Zeit auszahlen kann.

Mehr zum Thema