Strabag Anleihe

Bond Strabag

Die börsennotierte europäische Baugruppe Strabag SE erschließt sich den Rentenmarkt. Was halten Sie von Strabag-Anleihen? Die STRABAG ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Die CHSH berät die STRABAG AG vor der EU-Kommission. ist bereits über Anleihen finanziert.

INFORMATIONEN FÜR PRIVATANLEGER/VERBRAUCHER

Das Veröffentlichen und Verbreiten von Information sowie das Angebot und der Vertrieb der auf den Internet-Seiten genannten Erzeugnisse und Leistungen sind in einigen LÃ?ndern rechtlich verbieten. Daher dürfen Menschen in jenen LÃ?ndern, in denen die Veröffentlichung, der Zukauf oder der Kauf der auf diesen Internetseite genannten Materialien und Produkte durch die Gesetzgeber nicht gestattet ist, nicht auf die dort angezeigten Internet-Seiten zugreifen oder die Produkte erwerben.

Deshalb ist die Verteilung und Weiterverteilung der Information, des Materials und der Produkte in den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in jedem anderen Land, das nach geltendem Recht nicht zulässig ist, sowie an deren Bürger oder Einwohner. Auf der Website aufgeführte Titel wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 eingetragen.

Daher dürfen die Papiere nicht innerhalb der USA oder für und für fremde Rechnung einer U. S. persons zum Kauf oder Verkauf bereitgestellt werden. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Betroffenen, den Zugang zu den Internet-Seiten in Übereinstimmung mit den für ihn anwendbaren Gesetzen zu überprüfen. i) sie diese Informationen und den Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen, begriffen und angenommen hat; iii) sie den Content der Websites niemandem zugänglich macht, der nicht befugt ist, auf die Websites zuzugreifen.

Wertpapiere, Obligationen, Fonds:

Bond Info - Strabag: Money on the Road

Eine neue Anleihe des Baukonzerns Strabag zieht mit einem Coupon von 3,0 Prozent Investoren an. Obwohl dies für eine Anleihe aus der volatilen und damit recht risikoreichen Bauwirtschaft nicht ausreichend ist, ist die neue Strabag-Anleihe angesichts des Durchschnittszinssatzes für langfristige Schuldverschreibungen (laufende Rendite) von nur einem Prozentpunkt ein Portfoliozuschlag. Mit einem Gesamtnominalwert von 200 Mio. EUR beträgt die minimale Stückelung überschaubare 1000 EUR.

Inwieweit sind die Goldbestände der Deutsche Bank hoch? Abgesehen von der US-Notenbank, die über 8000 t verfügt, ist kein anderes Institut im Besitz von so viel Geld wie die Deutschen. Der aktuelle Goldschatz wird in einem am Montagabend in der Deutsche Bank publizierten Report ausgewiesen: Er beträgt 3395,5 t im Gesamtwert von rund 150 Mia.

Konkret: 150,373 Mrd. EUR. Wo hat die Deutsche Bank so viel Geld her? In den fünfziger und sechziger Jahren hat sie das meiste Geld gesammelt. Der Koreakrieg ließ die globale Nachfrage für deutsche Werke, Motoren und Fahrzeuge steigen. Nachdem die Vorschriften der damals geltenden European Payment Union (EZU) vorsahen, dass die Schuldnerstaaten anfallende Guthaben mit Goldbeträgen begleichen mussten, tanken die dt. Kassen.

Darüber hinaus erwarb der International Monetary Fund in den 60er Jahren in Frankfurt für die Goldmark, um die Devisenreserven zu ergänzen. Die Goldmenge der Bundesrepublik Deutschland ist damit überproportional gewachsen. Wie werden die Goldbestände heute gelagert? Die Bars werden von der Bank in ihren eigenen Depots in Frankfurt gelagert, rund zwei Dritteln jedoch an drei Standorten im Ausland: bei der US-Notenbank in New York, der Pariser Frans.

Weshalb speichert deutscher Goldbestand im Auslande? Sie ist die einzigste Notenbank der Welt, die ihre Goldbestände im Auslande speichert. Es gibt auch die Vorstellung, dass Geld der Nationalbank als Rücklage diente. In Krisensituationen könnte sie in New York rasch und unkompliziert als Sicherheiten für Dollar-Transaktionen fungieren. In London und Paris wird ein anderer Teil des Golds gelagert.

Allerdings blieb die Aussage der Bank mehr als vage: "Es gibt immer noch gute Argumente, in New York oder London vorzuhalten. "Unter welchen Voraussetzungen wird es im Freien gelagert? Wie der Bundesrechnungshof dem Haushaltsausschuß des Bundestags mitteilte, muss die Deutsche Bank für die Goldvorkommen in New York und Paris nichts aufbringen.

In London hingegen würden 0,035 pounds pro Bar pro Tag ausfallen. Aufgrund dieser Belastungen reduziert die Deutsche Bank seit Jahren ihre Beteiligungen in London. Inwiefern wird das in Frankfurt gelagert? Der Vorratsbestand in Frankfurt besteht aus 82.857 Stangen, die größtenteils in versiegelten Behältern mit je 50 Stangen gelagert werden.

Die 6183 Stäbe werden in einem eigenen Gewölbe - der Gold-Kammer - gelagert. Im Gegensatz zu den Verwahrstellen im Auslande zählte und wog die Deutsche Bank die von ihr gehüteten Goldbarren nach Angaben des Rechnungshofes ab. Eine Zählung der im Inland gelagerten Goldbarren und die Überprüfung des Goldgehalts selbst sieht die Deutsche Bank nicht als erforderlich an - sie setzt auf den hohen Bekanntheitsgrad ihrer Partnerzentralbanken.

Leiht die Bank einen Teil ihrer Goldbestände? Seit einigen Jahren verfolgt diese Fragestellung die politische Entwicklung in Deutschland. In der Tat hat die Bank 1997 zum ersten Mal Kredite vergeben, allerdings nur im unteren einstelligen Bereich. Bereits seit 1999 gliedert die Bank die ehemalige Position "Gold" nach den Vorgaben der EZB in "Gold und Goldforderungen". Auf eine Umfrage des CSU-Politikers Peter Gauweiler antwortete Staatsekretär Hartmut Koschyk im Nov. 2010: "Derzeit wird kein Geld vergeben.

"Das hat die Deutsche Bank bekräftigt. Seit 2008 hat sie kein Geld mehr verliehen. Sind einige der Goldbestände nicht mehr verfügbar? Der Umstand, dass z.B. Goldbestände seit langem nicht mehr betrachtet werden, bietet ihnen einen Nistplatz. Wie bei den Goldbeständen in New York: Während einige Agenturen vermuteten, dass die Haelfte der Safes im Jahr 2011 geraeumt oder sogar ganz geleert worden war, forderten lokale Abgeordnete des Bundestages einen Einblick in die Bestaende - aber ihnen wurde auch der Zugang verweigert.

Nun muss gewartet werden, bis die Deutsche Bundesbank die vom Bundesrechnungshof geforderte Bestandsaufnahme und Überprüfung des Bundesgoldes durchführt. Weshalb wettet die Deutsche Bank weiterhin auf Geld? Das Geldsystem, wie es zu DM-Zeiten noch existierte, hat seine Goldreserve nicht mehr. Dennoch weist die Deutsche Bank große Mengen an Goldverkäufen zurück, um die Lücken im Staatshaushalt zu schließen.

Die Strabag ist ein traditionsreiches Unternehmen, dessen Ursprünge im Strassenbau Ende des neunzehnten Jahrhundert lagen. Im Jahre 1930 the "Straßenbau-Aktiengesellschaft" became Strabag. Im Jahr 1998 wurde die Strabag endgültig von der Österreichischen Bauernholding der Haselsteiner Unternehmerfamilie erworben, die mit 29% nach wie vor ein bedeutender Aktionär ist. Die Geschäftsentwicklung von Strabag ist zur Zeit nicht leicht.

Der Jahresüberschuss ging im vergangenen Jahr um zwei Dritteln auf 61 Mio. EUR zurück, da die Investitionstätigkeit von Strabag im Bereich Verkehrsinfrastrukturbau in ganz Europa rückläufig war. Strabag verzeichnet jedoch derzeit eine verstärkte Marktnachfrage im Hoch- und Ingenieurbau in Deutschland. Der Auftragsstand ist seit zwei Jahren mit gut 13 Mrd. EUR konstant geblieben. Strabag soll in diesem Jahr wie schon 2012 einen Jahresumsatz von rund 13 Mrd. EUR erwirtschaften.

Die Strabag ist gut durchfinanziert. Auf die Nettoverschuldung von 155 Mio. EUR entfällt nur ein kleiner Teil des Betriebsergebnisses vor Finanzergebnis und Ertragsteuern (EBITDA), das in diesem Jahr voraussichtlich über 600 Mio. EUR liegt. Strabag wird von Standard & Poor's mit BBB- bewertet.

Mehr zum Thema