Günstiges Depot für Einsteiger

Vorteilhaftes Depot für Anfänger

Bei Degiro sind die Bedingungen dauerhaft günstig. Manche Makler bieten hier besonders günstige Konditionen. Besonders Anfänger im Online-Handel legen großen Wert auf eine einfache Benutzerführung des Online-Portfolios. Hier finden Sie einige Tipps und Informationen zur Eröffnung des Depots. Wie ein solcher Aktienkauf im Internet funktioniert, fragen sich viele Börsenneulinge.

Lager für Einsteiger und Anfänger: Großer Depot-Test

An anderen Vergleichsstandorten werden Depots von ausländischen Anbietern für Einsteiger und Neueinsteiger sehr oft vorgeschlagen. Wegen der besonderen Steuereigenschaften und der oft zu aufwändigen Handels-Software für Einsteiger gehen wir davon aus, dass die Empfehlung aufgrund einer höheren Kommission für den Website-Betreiber wahrscheinlicher wird. Einige Depots haben wir uns selbst angeschaut und erläutern, welche Offerten für Einsteiger im Wertpapierbereich wirklich geeignet sind und welche Tips für die ersten Käufe gibt.

Weitere Infos und einige Fotos aus dem Depot sind auf den entsprechenden Detailseiten zu sehen.

Alle Depots wurden von uns geöffnet und ausführlich erprobt. Anstelle von Verzugszinsen werden Freebuys (Gratiskäufe) jeden Monat erstattet. Das bedeutet, dass Gelegenheitshändler nahezu kostenfrei Anteile erwerben können. Für Neueinsteiger haben wir unser Portfolio auf den deutschen Markt begrenzt.

Ein Freistellungsauftrag kann nicht bei fremden Depotbetreibern (z.B. degiro) hinterlegt werden. Wir können nicht begreifen, warum viele andere Internetseiten für Einsteiger Auslandsdepots empfehlen und nicht einmal auf die bekannt gewordenen Benachteiligungen hinweisen. Wenn es auch im Börsenhandel an Wissen mangelt, können Einsteiger rasch erdrückt werden.

Damit sind die hier vorgestellten Lager besonders einfach zu bedienen. Unserer Ansicht nach ist es für Einsteiger am besten, das Depot der direkten Bank ING DiBa zu nutzen.

Auch die Klarheit des Angebots von flatex ist uns wichtig. Früher war die Firma Flachex mehr ein Depot-Anbieter für professionelle Kunden, hat aber ihr System wesentlich verbesser. Bildschirmfotos von Flachex sind auf der Details-Seite zu sehen. Es ist am besten, Ihre Titel zunächst nur mit einem Limiter zu kaufen und allmählich die anderen Funktionalitäten zu erlernen.

Aber nicht nur Einsteiger im Wertpapiergeschäft sollten sich für ein Portfolio ohne Portfoliogebühr entscheiden. Zudem sollte es keine Mindesteinlagen oder andere Voraussetzungen für die Eröffnung eines Depots geben. Die vier dargestellten Depots werden ohne Depotgebühren offeriert. Nur bei der comdirect sind nach 3 Jahren die Voraussetzungen zu schaffen, um die Depotgebühren zu ersparen.

Bei den Bestellentgelten macht Ihnen die Firma Flachex das günstigste Preisangebot. Allerdings ist diese Art des Wertpapiersparens besonders für Einsteiger und für den Kapitalaufbau gut geeignet. 2. Monatlich werden Ihrem Clearing-Konto Freebuys für nicht verwendetes Geld angerechnet. Durch diese Gratiskäufe können Anteile und andere Wertschriften mindestens nahezu kostenfrei erworben werden.

Das ist ein interessanter Vorschlag für Gelegenheitshändler. Unserer Ansicht nach sind jedoch die "Verwaltung" und das Erscheinungsbild des Online-Depots bei den anderen dargestellten Konten erfolgreicher. Wir haben uns in einem weiteren Artikel (Aktienkauf für Einsteiger) bereits eingehend mit dem Problem beschäftigt. Wertschriften sind eine attraktive und lohnende Kapitalanlage.

Allerdings sollten Einsteiger nicht von schnellem Wohlstand aus starten, sondern zielgerichtet anlegen und nach und nach ein Portfolio aufstellen. Unglücklicherweise kommt es immer wieder vor, dass auch ein als besonders stabil geltender Betrieb Schwierigkeiten hat. Allen Neulingen und Neueinsteigern viel Spaß und viel Spaß!

Mehr zum Thema