Riester und Rürup

Rürup und Riester

Bei Riester und Rürup ist es einfach. Der Experte für Riester und Rürup in Werther. Für Sie vergleichen wir und finden das beste Angebot. Sie haben im ersten Teil unserer Serie "Riester, Rürup & Co. einen ersten Überblick erhalten.

Jeder, der eine Riester-, Eichel- oder Rürup-Rente bezieht, profitiert von Steuervorteilen oder staatlichen Zuzahlungen.

Noch mehr Netz aus Brutto: Riester oder Rürup? Beides? Besser gesagt: materielle Vermögenswerte? - Stange

Bei der Suche nach der passenden Zusatzversorgung sollte man laut Verbraucherschützerin Schmidke zunächst an die berufliche Altersvorsorge denken, wenn man monatlich statt auf einen Streich in die Zusatzversorgung investieren will. Im Gegensatz zur Riester- oder Rürup-Rente können Sie sich Ihre Firmenrente auch zu einem späteren Zeitpunkt im Handumdrehen ausgezahlt bekommen.

Doch: Wenn Sie den Dienstgeber wechseln, können Sie unter Umständen Ihre betriebliche Altersvorsorge nicht mehr in Anspruch nehmen und müssen eine neue einführen. 15,6 Mio. Bundesbürgerinnen und Bundesbürger sparten mit einem Riester-Vertrag. Einer der grössten Kritiker ist Axel Kleinlein. Die Verbraucherschützerin bemängelt die hohe Kostenbelastung und die geringen Erträge der Riester-Rentenversicherungen. Würden nur die gesicherten Vergütungen zugrunde gelegt, ergäbe sich eine Rendite von weniger als einem Prozent.

Rechnet man die Überschüsse der Kassen hinzu, sind es 2,6 bis 3,2 Prozentpunkte für Männer und 1,8 bis 2,8 Prozentpunkte für Männer. In der Assekuranz wird Kleinlein dafür beanstandet, dass er die Freibeträge nicht richtig berücksichtigt. Der Sektor hat unterschiedliche Wertvorstellungen mit einer Rendite zwischen vier (Single) und 6,3 Prozentpunkten (Familien mit Kindern).

Weniger Kritik an den Riester-Angeboten übt auch Verbraucheranwalt Schmitt. Hinzu kommen günstigere Konditionen als die Riester-Rente, wie z.B. Riester-Sparen oder Fondssparpläne. Bisher wurden Riester-Renten auf die Grundversorgung angerechnet. 4. Anlageberaterin Schmidke schätzt die Rürup-Rente auf dem dritten Rang hinter der Betriebsrente und der Riester-Rente. Nur ein Teil der Zahlungen (2012: 74 Prozent) kann jedoch von der Besteuerung abgezogen werden.

Die Rürup- oder Basisrente wird immer nur als monatliche Rente ausbezahlt. "Die Altersvorsorge ist nicht nur eine Versicherung oder Geldanlage", warnt der Chef des BdV, Kleinlein. "Teuerung verschlingt niedrige Zinssätze, bemängelt den Verbraucherschutz. Anstatt pauschal zu verzinsen, sollten Hauseigentümer lieber ihr eigenes Haus abdecken, Mitarbeiter weiterbilden oder ihren Kinder ein Jahr im Ausland geben, sagt Kleinlein.

Riester, Rürup & Co: Welche Unterstützung der Regierung liegt mir?

Das Bundeskabinett will die Entwicklung der beruflichen und persönlichen Altersversorgung vorantreiben. Riester, Rürup und die berufliche Altersversorgung sind in aller Munde. 2. Das Land unterstützt die ergänzende Altersversorgung mit Steuerersparnis (zusätzlicher Ausgabenabzug oder Steuerbonus) und finanzieller Subvention. Die Regierung will gezielte Impulse für die Privat- und Betriebsrente setzen, damit die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger gewissenhaft für das hohe Lebensalter sparsam wirtschaften können, um den Niedergang der gesetzlichen Altersversorgung aufzufangen.

Aber seien Sie vorsichtig - nicht jede Promotion ist für alle gleich gut. Die Altersversorgung ist in der BRD die rechtliche, berufliche und privatwirtschaftliche Absicherung. Wir sprechen also von den drei Pfeilern der Alterssicherung. Die rückläufigen Pensionsleistungen sollen durch die Betriebs- und Privatvorsorge ausgeglichen werden. Welches System der staatlichen Rentenversicherung ist für mich geeignet?

Umsicht ist geboten, denn nicht jede öffentliche Subvention und nicht jeder Finanzierungsweg ist für jeden Konsumenten angemessen. Beispielsweise ist der Rürup-Support in der Regel nur für Selbstständige und für langfristig gut verdienende freie Mitarbeiter zu haben. Ist die Altersrente ausreichend? Im Falle eines Riester-Vertrages bestehen die staatlichen Beihilfen aus Zuschüssen und möglichen Vorteilen.

Bei der Riester-Rente gibt es eine 100-prozentige Garantie: Die Versicherten müssen zumindest ihre Beitragszahlungen und die staatliche Zulage bei Eintritt in den Ruhestand erhalten. Die Riester-Rente ist im hohen Lebensalter vollständig zu versteuern und in der Regel von den Sozialversicherungsbeiträgen befreit. Mit der Riester-Rente können alle Anspruchsberechtigten gefördert werden. Riester ist besonders für die Familie mit Kind interessant.

Der Nachteil im hohen Lebensalter liegt darin, dass die Zahlungen steuer- und sozialversicherungspflichtig sind. Die Mitarbeiter können von der Betriebsrente Gebrauch machen, insbesondere wenn der Dienstgeber einen Zuschuß zahlt. Eine Rürup-Rente erhält vom Land einen steuerlichen Bonus. Es wird davon ausgegangen, dass die Steuerlast im höheren Lebensalter niedriger ist als in der Akquisitionsphase.

Grundsätzlich ist die Rürup-Pension nur für Selbstständige und Selbstständige mit gutem Einkommen bis zur Pensionierung zu haben. Pensionen und Altersversorgung sind vielschichtig. Im Folgenden geben wir nur einen kurzen Einblick in die unterschiedlichen Formen der betrieblichen Altersversorgung. Ist die Altersrente ausreichend?

Nur wenn Sie Ihren derzeitigen Pensionsstatus wissen, sollten Sie bei Notwendigkeit das passende Vorsorgeprodukt wählen und mit zielgerichteten Sparmassnahmen beginnen. Überprüfen Sie regelmässig Ihre Pensionsansprüche und sorgen Sie für Ihre Vorsorge. Ebenfalls interessant: Mehr zur Altersvorsorge: Steuerhinterziehung: Wann ist sie verfügbar und welche Sanktionen drohen?

Am 25. November 2016 erschien der Beitrag "Riester, Rürup & Co: Welche Unterstützung mir zusagt".

Mehr zum Thema