Rente Beratungsstelle

Pensionsberatungsstelle

Die Gemeinde Schönberg (Alte Apotheke) hat derzeit keine regulären Sprechstunden in der Rentenversicherung. Informationen und Beratung erhalten Sie bei folgenden Beratungsstellen:. Gerne beraten wir Sie umfassend und erledigen alle Formalitäten. Ab wann kann ich frühestens in Rente gehen? Wieviele Rentenrabatte muss ich akzeptieren?

Vorsorgeberatung

Pensionsanträge (reguläre Altersrente, verschiedene Altersruhegelder, Invalidenrente, Witwenrente/Witwerrente, Bildungsrente und Waisenrente, Auslandsrente usw.) und Abrechnungsverfahren (Anerkennung von Elternurlaub, Durchsetzung der Ansprüche nach dem Ausländischen Rentengesetz, Anrechnung von Ausbildungszeiträumen usw.) werden im Zuge Ihrer Konsultation aufgegriffen und durch Einzel- und Einzelberatung ergänze. Bewerbungen werden mit einem EDV-Programm der Deutsche Rentenversicherung entgegengenommen und verschickt.

Individuelle Anfragen und Informationen können in beschränktem Maße auch per Telefon erteilen werden. Zur umfassenden Information oder Beratung in allgemeinen Vorsorgefragen sollte im Vorfeld ein Gesprächstermin mit der Verwaltung vereinbart werden. Für spezielle Beratungen oder Pensionsberechnungen (z.B. Berechnung von Rentenbeträgen, Gutschrift von Unfallrenten) steht Ihnen die Pensionsberatung der Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Service-Zentrum Bonn, unter Tel. 0228/280801 zur Verfügung, Formulare sind auf Wunsch bei der Pensionsberatungsstelle oder auf der Website der Deutsche Rentenversicherung abrufbar.

Sie können die Formblätter auch über die gebührenfreie Service-Telefonnummer der Deutsche Rentenversicherung 0800/1000480-0 anfordern. Sämtliche Anmeldungen müssen entweder selbst oder durch einen schriftlich bevollmächtigten Vertreter erfolgen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vorher per Telefon oder E-Mail zu informieren.

STADTHALLE & POLITIK

Dies geschieht im Gemeindehaus, Rurdorfer Str. 64, an: je in der Zeit von 08.30 - 12.30 Uhr - ohne Terminvereinbarung und 13.30 - 15.30 Uhr - mit Terminvereinbarung. Vereinbaren Sie einen Termin mit Fr. Krüger, Tel. 9908-322 oder Herr Wünschen, Tel. 9908-321. Pensionsanträge: Jeden Donnerstag, ab dem 04.01.2018, werden im Bürogebäude Altermarkt 5 vom Versicherungsberater der Deutsche Rentenversicherung Bundes, Herr Bongartz, Rentengesuche, Kontoabklärungen etc. erfasst.

Vorsorgeberatung

Egal ob per Festnetztelefon von zu Hause oder per Mobiltelefon unterwegs: Unser Service-Telefon ist Ihr Kurzport. Die Antworten auf Ihre Renten-, Rehabilitations- oder Rentenfragen wissen unsere Fachleute. actionbuttonsMove2Content(); }, onComplete: function() { NOLISManager.Diashow.initDiashow({textboxEnabled: 1, textboxPositionClass: "cboxBottom", thumbnails: "0", buttons: "1"}); }, onCleanup: function() { NOLISManager.

colorbox (cboxOptions_gallerygroup5b4e5958b0e27) ; }) ; jQuery(window).resize(function(){ jQuery.colorbox.resize({ breite : window.innerWidth > parseInt(cboxOptions_gallerygroup5b4e5b4e5958b0e27.maxWidth)))?

Mehr zum Thema