Handel Binäre Optionen

Binäre Optionen handeln

Kann man binäre Optionen clever handeln und die Gewinnchancen maximieren? Das Optionsgeschäft im Rahmen des Futures-Handels ist bereits seit längerem üblich. "binäre Option") ist ein Finanzderivat, das in die Kategorie der Termingeschäfte fällt. Beim Handel mit binären Optionen sind zwei Szenarien möglich: der Handel mit binären Optionen und das Forex-Rating.

Binär-Optionen: 10 goldene Handelsregeln

Bei den binären Optionen handelt es sich um äußerst kurzfristige Optionen, mit denen spekulative Händler die Chance haben, innerhalb weniger Augenblicke eine Rendite von bis zu 75 % auf das investierte Vermögen zu erwirtschaften. Sie müssen nur voraussagen, ob z. B. der Goldkurs, der DAX oder der S&P 500 am Ende einer Stunde über- oder unterschritten wird, als Ihre Optionen ausgegeben wurden.

Kurz gesagt, für den Handel mit Binary Options sind keine besonderen Kenntnisse vonnöten. Die Einhaltung einiger einfacher Vorschriften und die Auswahl des geeigneten Maklers kann jedoch einen bedeutenden Beitrag leisten und die Erfolgswahrscheinlichkeit eines Handels mit Binäroptionen erheblich steigern. Wenn Sie noch keine binäre Option getauscht haben, aber prinzipiell daran Interesse haben, habe ich hier einige grundlegende Informationen für Sie zusammengestellt.

Der Ausübungszeitraum der Optionen beträgt je nach Provider 60 Sek., 15 Min., 30 Min., 1 Std. oder bis zum Ende des entsprechenden Börsentages. Vor ich selbst fing an, binäre Optionen ungefähr 3 Jahren mit einer Ablagerung von $300 zu handeln. Da ich nun weitere Fragen zum Umgang mit Binäroptionen erhalten habe, habe ich mich entschieden, das Fach wieder aufzunehmen und Ihnen einige hilfreiche Hinweise zu liefern, die sich für mich selbst in der täglichen Arbeit bewähren.

Da sind sie, meine 10 goldene Regel für den Handel mit Binary Options für Sie: Immer nur 5 % des gesamten verfügbaren Kapitals pro Aktie eintauschen. Nach Möglichkeit sollten Sie die Kursentwicklung in einem anderen System verfolgen, um die erwartete Entwicklung besser einschätzen zu können.

Tragen Sie Ihren PUT- oder CALL-Auftrag kurz vor Verfall der Optionen in das Programm ein. Insbesondere in fluktuationsintensiven Bereichen kann das Wagnis erheblich minimiert werden. Bei schwankenden Kursen ist es gelegentlich besser, die Möglichkeit zu nutzen, den Handelstag zu schließen, als die stündliche Variante. Falls Sie kein anständiges Set-Up gefunden haben, kommen Sie ohne den Handel aus, es kommt jede volle Stunde wieder.

Prinzipiell sollten Sie den Handel mit Binäroptionen als reine Zusatzgeschäfte erwägen. Jeden Börsentag bieten sich neue Möglichkeiten! Erst wenn Sie sich für Ihr Tun regelmässig honorieren, werden Sie das Motto auf Dauer genießen. Das Einhalten dieser Vorschriften hat mir dazu verholfen, den Handel mit Binär- oder Digitaloptionen langfristig rentabel zu machen.

Handel mit einem der führenden Unternehmen. Immerhin kann ich diesen Makler nach meiner Erfahrung ohne zu zögern weiterempfehlen. Nähere Angaben zu den Vorteilen, Benachteiligungen und Einzelkonditionen der jeweiligen Makler für binäre Optionen entnehmen Sie bitte unserem Maklervergleich. Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) geht einen weiteren Weg mit der Regelung von Binary Options Brokers, so ein heute veröffentlichtes Informationsmitteil.

Im Jahr 2017 erhalten die Anbieter dieser elektronischen Finanzierungsprodukte (im Brief als "CIFs" bezeichnet) die Gelegenheit, sich auf diese neuen Anforderungen einzustellen. Damit wird der Schutz der Verbraucher für den Endkunden nochmals erheblich erhöht. CySEC hat fünf grundsätzliche Neuerungen vorgeschlagen, um einige Defizite im geltenden rechtlichen Rahmen für binäre Optionen zu beheben und den Anlegerschutz für Privatanleger weiter zu erhöhen.

CySECs grundlegendes Ziel ist es, die Betreiber binärer Optionen zu einem ehrlichen und fairen Verhalten und vor allem zu den Besten ihrer Kundschaft zu führen. Dies bedeutet, dass bei der Auftragsausführung der Abrechnungskurs exakt dem angezeigten Kurs des Auftraggebers entspricht. Der Ausübungspreis muss für alle Teilnehmer gleich sein.

Es sollten keine sehr kurz laufenden Optionen wie z.B. 60 Sek. mehr sein. Eine binäre Variante hat dann eine Laufzeit von mindestens 5min. Darüber hinaus setzt sich CySEC klar für eine Vereinheitlichung der Handels- und Abwicklungsmodalitäten aller Makler für binäre Optionen ein. Die von CySEC spezifizierten Verfahren werden zukünftig zur Ermittlung des Underlyings ausgenutzt.

Dadurch wird in Zukunft sichergestellt, dass eine klare Präsentation der Information auch der des tatsächlichen Markts entsprechen wird. Die Manipulation durch kleinere und zweifelhafte Anbieter im Handel sollte daher in Zukunft nicht mehr möglich sein, um ihre unfairen Geschäftspraktiken zu entfalten. Wir haben Ihnen in unserem Binary Options Broker den Handel mit einem der führenden Anbieter der Branche vorzustellen.

Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) hat vor kurzem neue Vorschriften für die Gewährung von Handelsboni herausgegeben. Danach sollen die Investoren besser abgesichert werden, indem beispielsweise die Fristen für den Einzahlungsbonus erheblich ausgeweitet werden. Der Kunde steht nicht mehr unter dem Zwang, eine bestimmte Zahl von Geschäften zu tätigen, um einen Boni zu erwirtschaften.

Grundsätzlich muss der Besteller in Zukunft auch seine Zustimmung zur Entgegennahme einer solchen Prämie schriftlich erteilen. Auch die Bonuskonditionen sollten dann für jeden Makler für binäre Optionen klarer und übersichtlicher aufbereitet werden. Zukünftig müssen auch die Entnahmekosten von Gewinnen aus dem Trading-Konto für alle Makler transparent gemacht werden, als dies bei einigen Providern bisher der Fall war.

Die Höhe des Bonusses, die in der Regel von der Tätigkeit des Auftraggebers abhängt, wird dann bis zum Erreichen der Bonusziele separat ausgewiesen. Mit diesen Massnahmen wurde die Informationspflicht der Makler gegenüber dem Auftraggeber erheblich erhöht. Schließlich hat CySEC nun den Boni für binäre Optionen unterlassen. Von nun an müssen sich Makler daran halten und dürfen keine Boni mehr ausgeben.

Den Maklern bleibt nun eine bestimmte Zeit, ihr Gebot darauf abzustimmen. Besonders kleine Makler haben mich in der vergangenen Zeit immer wieder mit unglaublichen Bonusversprechungen angesprochen. Der Kunde sollte dazu angeregt werden, in kürzester Zeit viel zu tun, was in der Regel ohne Strategien ausfiel. Der gute Makler braucht keine Köderangebote und läßt seinen Kundinnen und Kunden die notwendige Zeit, sich mit dem Gegenstand der binären Optionen in aller Stille zu befassen.

Also nur mit den Markführern, die ich Ihnen an anderer Stelle näher erläutert habe. Da ich in den vergangenen Jahren so viel im Zusammenhang mit Binäroptionen unternommen habe, möchte ich diesem Beitrag heute eine kleine Anregung beifügen. Da die einzelnen Platformen der einzelnen Provider verschieden gut arbeiten, habe ich mittlerweile auch die Maklerauswahl etwas eingeschränkt.

Vor kurzem haben wir einen speziellen Binary Options-Brokervergleich ( "Binary Options-Broker-Vergleich ", siehe oben) herausgegeben, um Ihnen bei der Wahl des geeigneten Maklers zu helfen. Binär-Optionen sind nicht dazu da, um rasch zu Reichtum zu gelangen, auch wenn die Erträge unverhältnismäßig hoch sind. Man sollte binäre Optionen als solche erkennen.... Eine finanzielle Wette - keine Investition!

Das Handelsgeschäft mit Binäroptionen ist ein rein zusätzliches Geschäft und löst den Kapitalaufbau auf traditionelle Weise nicht ab. Tauschen Sie nur mit Geldern, die Sie im Notfall haben! Mehr und mehr findet man im Netz Meldungen von enttäuschten Anlegern, die offenbar mit verkehrten Ideen an die Sache herangetreten sind.

Hinzu kommt, dass es hier offensichtlich immer mehr Makler gibt, die auf den Kapitalmarkt vordringen. Deshalb kann ich nur noch einmal darauf bestehen, von Beginn an den passenden Makler zu wählen. Der Handel mit Binäroptionen macht Spass und führt zum angestrebten Ziel!

Mehr zum Thema