Aktienkonto

Anteilskonto

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten zum Thema Aktienkonten. Mit EquatePlus können Sie Ihr Online-Equity-Konto verwalten und auf Ihr Aktienportfolio zugreifen. Das Zinsniveau war niedrig, der Aktienmarkt schwankt zwischen einem Allzeithoch und der Angst vor einem Crash.

Kontoauszug einsehen

Es gibt Ihnen einen Überblick über alle Bewegungen, die während des Geschäftsjahres auf Ihrem Bestandskonto vorlagen. Falls Sie das Freigabeportal noch nie benutzt haben, müssen Sie zuerst ein Konto erstellen, bevor Sie Ihren Freigabekontoauszug einsicht haben. Sie sind für jeden bestimmt, der diese Website besucht.

Dieser Haftungsausschluss kann jederzeit verändert oder ergänzt werden, daher sollten Sie ihn bei jedem Ihrer Besuche durchlesen. Die Lektüre dieser Information kann in einigen Ländern gegen das Recht verstossen. In anderen Jurisdiktionen kann das Ablesen dieser Information auf eine bestimmte Gruppe von Personen beschränkt sein. Sollten Sie nicht berechtigt sein, diese Unterlagen zu studieren oder Bedenken haben, bitten wir Sie, diese Webseite zu schließen.

Die vorliegende Fassung der Webseite ist eine englische Originalübersetzung.

In der Schweiz lebende Deutsche: Lager in Deutschland oder besser in der Schweiz? - Trader-Talk

In der Schweiz habe ich meinen ständigen Wohnort, einen Job und werde hier besteuert. Möchte ich nun "Dividenden" für ca. 20.000 EUR (Schweizer und deutscher Anteil zu je einem Drittel ) erwerben, ist es "besser", mein Depot in Deutschland zu benutzen (das von den Transaktionskosten etwas billiger ist) oder ein schweizerisches Aktienkonto zu eröffnen.

Ich habe folgende Fragen: - Kursgewinn mit Aktien aus Deutschland muss besteuert werden? - Muß man Kursgewinn mit schweizerischen Aktien auch besteuern? - Eine Dividendenzahlung muss in DE besteuert werden? - Die Kurssteigerung bei Aktien aus Deutschland muss in DE besteuert werden, kann aber in der Schweiz über die Steuermeldung ausgeglichen werden? - Preisgewinn mit schweizerischen Aktien muss nicht besteuert werden?

  • Müssen Ausschüttungen in der Schweiz besteuert werden? Wichtig ster Punkt: Ist eine deutsche oder schweizerische Aktienrechnung sinnvoller (wenn Konto-/Depotgebühren nicht berücksichtigt werden)?

9.4 Einrichtung eines Depots

Nach dem Anlegen einer Kontohierarchie im vorhergehenden Kapitel erfahren Sie in diesem Kapitel, wie Sie die Depots mit Ihrem Depot anlegen und füllen. Befolgen Sie für diese Aktien die Anweisungen im nachfolgenden Kapitel Bestehende Aktien. Falls Sie jetzt Aktien kaufen, dann benutzen Sie den Bereich Neue Aktien kaufen.

Wir gehen davon aus, dass Sie die grundlegende Kontoeinrichtung aus dem vorherigen Kapitel verwenden, aber die Prozeduren können auf jede beliebige Kontohierarchie angewendet werden. Ein Konto mit dem Namen Share sollte ein paar Stufen niedriger innerhalb des Top-Level-Asset-Kontos sein. Öffne den Kontobaum, indem du auf die "rechts zeigenden Dreiecksmarkierungen" neben den Kontonamen klickst, bis der Kontobaum bis zur Höhe des neuen Accounts auftaucht.

Für jede eigene Freigabe brauchen Sie ein Subkonto (Aktienart) unter dem Aktienkonto. Jeder Anteil ist ein eigenes Konto. Die Bezeichnung dieses Anteilskontos ist in der Regel der Börsencode, wobei der Kontenname alles sein kann, was Ihnen und anderen Benutzern einleuchtend ist. Sie können beispielsweise Ihre Accounts AMZN, IBM und NST für Ihre Amazon, IBM und NSTAR Aktien benennen.

Falls Sie Ihr Ergebnis (Dividenden/Zins-/Veräußerungsgewinne) auf der Grundlage von einzelnen Aktien oder Investmentfonds erfassen möchten, müssen Sie ein Einkommen:Dividende:STOCKSYMBOL, Einkommen:Cap Gain (Long):STOCKSYMBOL, Einkommen:Cap Gain (Short):STOCKSYMBOL und Einkommen:Zinsen:STOCKSYMBOL-Konto für jede von Ihnen gehaltene und ausgeschüttete oder zu verzinsende Aktien anlegen. Legen Sie zunächst das AMZN-Aktienkonto an, indem Sie das Aktienkonto auswählen und im Menu auf + drücken.

Das Dialogfeld Neues Konto wird angezeigt. Führen Sie die im Folgenden beschriebenen Schritte aus, um ein Bestandskonto zu eröffnen. "AMZN " Kontenplan - Wahlweise mit CUSIP, dem Symbol für die Zeitungsliste, der ID der Investmentfondsfamilie oder dem von Ihnen gewählten Kode. Description: - Optionsfeld für eine detaillierte Bezeichnung des Titels oder der Freigabe. Kontoart - Wähle die Kontoart aus der linken unteren Auflistung aus.

Hauptbenutzerkonto - Wähle das Hauptbenutzerkonto für das neue Konto aus der rechten unteren Auswahlliste. Expandieren Sie ggf. die Kontenliste. Neuen Titel anlegen - Um einen neuen Titel zu verwenden, müssen Sie den Titel als neuen Titel anlegen. Achten Sie darauf, dass Sie zunächst die Kontoart Aktien oder Investmentfonds gewählt haben, damit die Drucktaste Auswahl.... eine Auflistung der Wertpapiere statt der Währung anzeigt.

Sicherheit/Währung selektieren - Auf die Schaltfläche Auswählen....-Schaltfläche neben der Zeile Sicherheit/Währung klick. Für diesen Bestand müssen Sie das Titel aus der Voreinstellung ( "Standardwährung") umstellen. Dadurch wird der Sicherheitsauswahldialog erzeugt. Type - Auswahl der Wertpapierbörse, an der das Papier notiert wird (in diesem Beispiel EUREX). Mit der Drucktaste Neu wird das Fenster Neue Wertpapiere geöffnet.

Neue Sicherheit anlegen - Auf die Schaltfläche Neue.... tippen und die entsprechenden Daten für diese Aktien in das neue Sicherheitsformular eingeben. Symbol/Abkürzung: ist "AMZN". Es ist zu berücksichtigen, dass für die gleichen Aktien unterschiedliche Zeichen aus unterschiedlichen Preisquellen verwendet werden, z.B. ist Ericsson an der Stockholmer Wertpapierbörse ERIC-B notiert, während es bei Yahoo ERRICB notiert ist.

Siehe auch "Aktienkurs automatisiert einstellen". Werfen Sie einen Blick auf den Bereich "Installation Finance::Quote". Unten können Sie erkennen, wie das Programmfenster nach Fertigstellung aussieht: Sicherheit sichern - OK anklicken, um die neue Sicherheit zu sichern. Damit wird das neue Sicherheitsfenster geschlossen und zum neuen Konto zurückgekehrt.

Titelauswahl - Sie sollten nun die neuen Titel im Dropdown-Menü Wertpapiere/Währung vorfinden. Markieren Sie eine (sie kann bereits markiert sein) und drücken Sie OK. Hinweis - Tragen Sie eine beliebige Anmerkung oder Mitteilung zu dieser Sicherheit ein. Steuer relevant - Aktivieren Sie dieses Auswahlfeld unter , wenn die Transaktionen auf diesem Konto für die Einkommensteuer relevant sind.

Placeholder - Aktivieren Sie das Ankreuzfeld, wenn es sich bei diesem Konto um einen "Platzhalter" handelt, der keine Transaktionen vornimmt. Exit - Sie sollten nun mit dem Symbol /kurz: auf " AMZN (Amazon.com) " umstellen. Klicke auf OK, um dieses Freigabekonto zu sichern. Das Amazon Share-Konto haben Sie nun angelegt, so dass Ihr Stammkonto wie dieses aussieht (beachten Sie, dass es hier einige weitere Konti, ein Bank- und ein Vermögenskonto gibt):

Öffne das Buchungsfenster für dieses AMZN-Aktienkonto (Doppelklick darauf). Sie erhalten einen Überblick über die Buchung dieses Wertpapiers, einschließlich der Zahl der gekauften oder verkauften Stücke (Anteile einer Beteiligung oder eines Investmentfonds), des Nettopreises pro Anteil und des Gesamtbetrags.

Mehr zum Thema